Stock Image

Epik im Realismus

Nicole Nelhiebel

ISBN 10: 3896211048 / ISBN 13: 9783896211040
Published by Igel Verlag Feb 2000, 2000
New Condition: Neu Hardcover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 2

Buy New
List Price: 77.90
Price: £ 44.97 Convert Currency
Shipping: £ 15.26 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Die vorliegende Arbeit bietet wesentliche und neue Aspekte der Paul-Heyse-Philologie. Es wird versucht, sich in Einzelbetrachtungen und durch Erschließung bislang unveröffentlichter Quellen dem umfangreichen, qualitativ schwankenden Werk des Wahlmünchner Dichters und Nopbelpreisträgers zu nähern. Über Jahrzehnte hinweg wurden von der Literaturwissenschaft zumeist noch aus den Reihen der naturalistischen Literaturströmung stammende Urteile über Heyse und sein Werk kolportiert. Hierzu gehört das Klischee vom mittelmäßigen Vielschreiber oder schönheitsliebenden Weltfremden. Es gilt, solche schlagwortartigen Urteile in Frage zu stellen und gegebenenfalls zu revidieren. Die in dieser Arbeit vorgenommenen Untersuchungen der Versnovellen Paul Heyses und die Sichtung der Sekundärlitertur zeigen, daß Heyses Werke vielfach nicht vorurteilsfrei analysiert wurden. Die Forschung der neunziger Jahre arbeitet in großen Teilen dran, Heyses Person und sein Werk in ein neues Licht zu rücken. Die Studien von Nicole Nelhiebel führen diese Bemühungen fruchtbringend weiter. 278 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783896211040

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Epik im Realismus

Publisher: Igel Verlag Feb 2000

Publication Date: 2000

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Die vorliegende Arbeit bietet wesentliche und neue Aspekte der Paul-Heyse-Philologie. Es wird versucht, sich in Einzelbetrachtungen und durch -Erschließung bislang unveröffentlichter Quellen dem umfangreichen, qualitativ schwankenden Werk des Wahlmünchner Dichters und Nobelpreisträgers nähern. Über Jahrzehnte hinweg wurden von der Literaturwissenschaft zumeist noch aus den Reihen der naturalistischen Literaturströmung stammende Urteile über Heyse und sein Werk kolportiert. Hierzu gehört das Klischee vom mittelmäßigen Vielschreiber oder schönheitsliebenden Weltfremden. Es gilt, solche schlagwortartigen Urteile in Frage zu stellen und gegebenenfalls zu revidieren. Die in dieser Arbeit vorgenommenen -Untersuchungen der Versnovellen Paul Heyses und die erneute Sichtung der Sekundärliteratur zeigen, daß Heyses Werke vielfach nicht vorurteilsfrei analysiert wurden. Die Forschung der neunziger Jahre arbeitet in großen Teilen daran, Heyses Person und sein Werk in ein neues Licht zu rücken. Die Studien von Nicole Nelhiebel führen diese Bemühungen fruchtbringend weiter.

Language Notes:

Text: German

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer