Die Entlassung. Das Ende des Chirurgen Ferdinand Sauerbruch ein biographischer Roman über die einen Teil der Geschichte der Chirurgie von Jüngen Thorwald

Thorwald, Jürgen

Published by Lizensausgabe, 1960
Used / Leinen / Quantity Available: 0
From Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. Here are our closest matches for Die Entlassung. Das Ende des Chirurgen Ferdinand Sauerbruch ein biographischer Roman über die einen Teil der Geschichte der Chirurgie von Jüngen Thorwald by Thorwald, Jürgen.

Description:

Leineneinband ohne OU. Seiten leicht gebräunt, guter Zustand. Als ungewöhnlicher Chirurg, als König im Reich der Chirurgie und als ungewöhnlicher Charakter ist Ferdinand Sauerbruch, der im Jahre 1951 als 76jähriger starb, unvergessen geblieben. Er war fast ein halbes Jahrhundert hindurch Deutschlands führender Chirurg gewesen. Sauerbruch war einer jener bedeutenden Männer, deren Geisteshaltung in hohem Maße vom 19. Jahrhundert bestimmt war und die in das furiose Tempo hineingestoßen wurden, das der Webstuhl der Nornen im 20. Jahrhundert annahm.Aussergewöhnlich wie sein Leben war sein Ende. Der gleiche Mann, der bei seinen Patienten tausendfach Krankheiten überwunden hatte, wurde in seinen letzten Lebensjahren von einer Gehirn-Sklerose befallen, und brachte die Menschen, die sich ihm anvertrauten, in höchste Gefahr. Das Buch brachte Thorwald eine Klage der Familie Sauerbruch ein, doch das Gericht bestätigte die Zuverlässigkeit seiner Berichterstattung. Dies ist nicht nur eine große Biographie, sondern auch ein Zeitzeugnis Auszüge aus dem Buch 800 Gramm. Bookseller Inventory # 135113900

Bibliographic Details

Title: Die Entlassung. Das Ende des Chirurgen ...
Publisher: Lizensausgabe
Publication Date: 1960
Binding: Leinen
Book Type: Buch

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Thorwald, Jürgen
Published by Droemersche Verlagsanstalt, München (1960)
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Germany)
Rating
[?]

Book Description Droemersche Verlagsanstalt, München, 1960. Leinen. 22 cm. 319 S. Leineneinband ohne OU. stärkere Gebrauchsspuren, unterer schnitt und seitenkanten teils fleckig,etwas papiergebräunte seiten und schnitt, widmung im vorsatzteils markierte textstellen mit marker , ".als ungewöhnlicher Chirurg, als König im Reich der Chirurgie und als ungewöhnlicher Charakter ist Ferdinand Sauerbruch, der im Jahre 1951 als 76jähriger starb, unvergessen geblieben. Er war fast ein halbes Jahrhundert hindurch Deutschlands führender Chirurg gewesen. Sauerbruch war einer jener bedeutenden Männer, deren Geisteshaltung in hohem Maße vom 19. Jahrhundert bestimmt war und die in das furiose Tempo hineingestoßen wurden, das der Webstuhl der Nornen im 20. Jahrhundert annahm.Aussergewöhnlich wie sein Leben war sein Ende. Der gleiche Mann, der bei seinen Patienten tausendfach Krankheiten überwunden hatte, wurde in seinen letzten Lebensjahren von einer Gehirn-Sklerose befallen, und brachte die Menschen, die sich ihm anvertrauten, in höchste Gefahr. Das Buch brachte Thorwald eine Klage der Familie Sauerbruch ein, doch das Gericht bestätigte die Zuverlässigkeit seiner Berichterstattung. Dies ist nicht nur eine große Biographie, sondern auch ein Zeitzeugnis "Auszüge aus dem Buch 800 Gramm. Buch. Bookseller Inventory # 135000101

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 23.52
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.57
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Thorwald, Jürgen
Published by Droemer-Knaur, Liz. für den Deutschen Bücherbund, München, Zürich (1960)
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Germany)
Rating
[?]

Book Description Droemer-Knaur, Liz. für den Deutschen Bücherbund, München, Zürich, 1960. Leinen. 22 cm. 318 S. Leineneinband. leichte Gebrauchsspuren, etwas gebräunt. Als ungewöhnlicher Chirurg, als König im Reich der Chirurgie und als ungewöhnlicher Charakter ist Ferdinand Sauerbruch, der im Jahre 1951 als 76jähriger starb, unvergessen geblieben. Er war fast ein halbes Jahrhundert hindurch Deutschlands führender Chirurg gewesen. Sauerbruch war einer jener bedeutenden Männer, deren Geisteshaltung in hohem Maße vom 19. Jahrhundert bestimmt war und die in das furiose Tempo hineingestoßen wurden, das der Webstuhl der Nornen im 20. Jahrhundert annahm.Aussergewöhnlich wie sein Leben war sein Ende. Der gleiche Mann, der bei seinen Patienten tausendfach Krankheiten überwunden hatte, wurde in seinen letzten Lebensjahren von einer Gehirn-Sklerose befallen, und brachte die Menschen, die sich ihm anvertrauten, in höchste Gefahr. Das Buch brachte Thorwald eine Klage der Familie Sauerbruch ein, doch das Gericht bestätigte die Zuverlässigkeit seiner Berichterstattung. Dies ist nicht nur eine große Biographie, sondern auch ein Zeitzeugnis Auszüge aus dem Buch 800 Gramm. Buch. Bookseller Inventory # 1945

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 24.04
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.57
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Thorwald, Jürgen
Published by Deutscher Bücherbund Stuttgart (1960)
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Germany)
Rating
[?]

Book Description Deutscher Bücherbund Stuttgart, 1960. Leinen. Dust Jacket Condition: mit Schutzumschlag. 20 cm. 319 S. Leineneinband mit OU. schnitt etwas fleckig, OU mit starken läsuren. Als ungewöhnlicher Chirurg, als König im Reich der Chirurgie und als ungewöhnlicher Charakter ist Ferdinand Sauerbruch, der im Jahre 1951 als 76jähriger starb, unvergessen geblieben. Er war fast ein halbes Jahrhundert hindurch Deutschlands führender Chirurg gewesen. Sauerbruch war einer jener bedeutenden Männer, deren Geisteshaltung in hohem Maße vom 19. Jahrhundert bestimmt war und die in das furiose Tempo hineingestoßen wurden, das der Webstuhl der Nornen im 20. Jahrhundert annahm.Aussergewöhnlich wie sein Leben war sein Ende. Der gleiche Mann, der bei seinen Patienten tausendfach Krankheiten überwunden hatte, wurde in seinen letzten Lebensjahren von einer Gehirn-Sklerose befallen, und brachte die Menschen, die sich ihm anvertrauten, in höchste Gefahr. Das Buch brachte Thorwald eine Klage der Familie Sauerbruch ein, doch das Gericht bestätigte die Zuverlässigkeit seiner Berichterstattung. Dies ist nicht nur eine große Biographie, sondern auch ein Zeitzeugnis Auszüge aus dem Buch 800 Gramm. Buch. Bookseller Inventory # 20957

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 26.49
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.57
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds