Stock Image

The English Police: A Political and Social History.

Emsley, Clive.

ISBN 10: 071081321X / ISBN 13: 9780710813213
Published by Harvester Wheatsheaf/St. Martin s Press., 1991
Hardcover
From Antiquariat Bernhardt (Kassel, Germany)

AbeBooks Seller Since 28 September 2000

Quantity Available: 1
Buy Used
Price: £ 53.16 Convert Currency
Shipping: £ 18.30 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Zust: Gutes Exemplar. Mit original Schutzumschlag. XIII, 253 Seiten Englisch 528g. Bookseller Inventory # 432102

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: The English Police: A Political and Social ...

Publisher: Harvester Wheatsheaf/St. Martin s Press.

Publication Date: 1991

Binding: gebundene Ausgabe

Dust Jacket Condition: Dust Jacket Included

About this title

Synopsis:

A comprehensive history of policing from the eighteenth century onwards, which draws on largely unused police archives. Clive Emsley addresses all the major issues of debate; he explores the impact of legislation and policy at both national and local levels, and considers the claim that the English police were non-political and free from political control. In the final section, he looks at the changing experience of police life. Established as a standard introduction to the subject on its first appearance, the Second Edition has been substantially revised and is now published under the Longman imprint for the first time.

From the Back Cover:

"This broad and comprehensive coverage of the history of the English police that includes its prehistory and takes us up to the present is set to become the new standard text. ... Within the historiography, Emsley places himself halfway between the traditionalists' account of progress enacted by far-seeing reformers and the radicals who regarded police legislation and powers as enactments in the interests of the ruling class. His book, he declares, is an attempt by a 'woolly liberal' to write a history of the police critical of the traditional Whig view but equally sceptical of the idea that the police can best be regarded as an instrument of class power. In this aim he succeeds admirably... Here is a historian whose knowledge of English policing history over the whole of the period is second to none."

So wrote Barbara Weinberger in the British Journal of Criminology of this distinguished book - the first comprehensive history of the origins and development of the police in England since the subject first began to be explored seriously by historians in the 1970s. Much of it is based on the rich and still largely unexplored archives which remain in police hands.

The bulk of the book charts the development of the modern police force chronologically, and considers policing from above. It explores the impact of legislation and political action on policing at both national and local levels, and investigates the claim that the English police were non-political and never subject to political control. In his final section, however, Clive Emsley examines policing from below, looking at the changing experience of police work and police life since the early nineteenth century. He discusses what kind of people joined police forces over the years, what their tasks were, and how successfully they achieved them. The book concludes with a discussion of what - if anything - distinguishes the English bobby from his European and North American counterparts.

This welcome Second Edition offers The English Police in paperback, and under the Longman imprint, for the first time. The text has been fully revised to take account of recent scholarship; the story has been updated to the end of 1995; and there is valuable statistical material in a new appendix.

"readable, well-informed and up-to-date... it supplements, and in many areas will replace, T.A.Critchley's History of Police in England and Wales as the standard text."
Stanley H. Palmer, Albion

"This is a scrupulously fair and well-reasoned account, enlivened and strengthened by Emsley's research on may local forces, his interviews with retired policemen, and his knowledge of the national and international context of police history. It will be welcomed and enjoyed by students, teachers and woolly liberals everywhere."
Stephen Inwood, London Journal
____________________________________________________________________________
CLIVE EMSLEY is Professor of History at the Open University and President of the International Association for the History of Crime and Criminal Justice.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Herzlich Willkommen im online- shop des Antiquariates Bernhardt. Auf 170 m2 führen wir in Kassel in der Friedrich- Ebert-Str.117 eine Auswahl von ca.50000 Büchern aus allen Fach- und Sachgebieten. Eine kleine Auswahl aus unserem Programm stellen wir Ihnen hier auf unserer Webseite vor. Bei speziellen Buchgesuchen können Sie uns gerne zu unseren Öffnungszeiten telefonisch unter der Tel.: 0561 / 920 57 10 erreichen. Unser freundliches Team berät Sie gerne weiter. Selbstverständlich können Sie uns in unserem Ladengeschäft auch persönlich besuchen und in unseren umfangreichen Abteilungen stöbern. Über einen Besuch würden wir uns freuen. Ankauf: Wir sind jederzeit am Ankauf von alten und neuen Büchern, sowie ganzen Bibliotheken, Restauflagen und Auflösungen interessiert. Antiquariat Bernhardt Friedrich-Ebert-Str.117 34119 Kassel Tel.: 0561 / 920 57 10 Email: info@antiquariat-bernhardt.de www.antiquariat-bernhardt.com

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Geschäfts- und Lieferbedingungen von Antiquariat Bernhardt

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

1.1.
Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

1.2.
Verbraucher i. S. d. Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, mit denen wir in Geschäftsbeziehung treten, ohne dass diesen eine gewerbliche oder selbständige berufliche Tätigkeit zugerechnet werde...

More Information
Shipping Terms:

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 2 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Antiquariat Bernhardt
Inh. Andreas Bernhardt
Friedrich- Ebert-Str. 117
34119 Kassel
Telefon: 0561 / 920 57 10
Fax: 0561 / 510 90 200
E-Mail: info@antiquariat-bernhardt.de
http://www.antiquariat-bernhardt.com
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check Cash PayPal Invoice Bank/Wire Transfer