Eigenh. Schriftstück mit U.

Spontini, Gasparo, Komponist (1774-1851).

Used / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. Here are our closest matches for Eigenh. Schriftstück mit U..

Description:

Paris, 25. X. 1822, 4°. 2 Seiten. Vertrag zwischen Spontini und seinem Librettisten Victor Joseph Etienne Jouy (1764-1846), demgemäß sich Spontini verpflichtet, Jouys Oper in drei Akten "Les Athéniennes" zu vertonen; mit den Proben soll im Mai 1824 begonnen werden. Bei Nichterfüllung verpflichtet sich Spontini, Jouy das Libretto wieder zur Disposition zu stellen und ihm 3000 Francs zu zahlen. Im Gegenzug verpflichtet sich Jouy, alle Opern, die er zukünftig für das "Théâtre de l'Académie Royale de Musique" schreibt, zuerst Spontini zur Vertonung anzubieten. Die Unterschrift Spontinis ist durchgestrichen; darunter findet sich die eigenh. Eintragung mit U. des Librettisten (dat. Paris 10. VIII. 1839): "Le présent Dedit annulé par moi et remis [.] contre la quittance de la Somme dont je restais redevable a Monsieur Erard un Piano qu'il ma livré". - "Pendant le séjour que Spontini fit à Paris en 1821-22, Jouy l'engagea à songer aux Athéniennes, sujet excellent qu'il lui avait proposé en 1819 et que Spontini accepta définitivement lorsqu'une nouvelle version de ce poème lui eut été remise par Jouy. Sept ans après, Spontini mettant M. Vogt au courant de ses travaux, dans une lettre écrite de Berlin et datée du 10 février 1829, s'exprime ainsi: 'à la fin de cette année j'aurai achevé la musique des Athéniennes.' De son côté Goethe, s'intéressant au même poème, a dit que la musique de cet ouvrage fut terminée, mais qu'à la mort de Spontini on n'en trouva que des fragments sans importance. Voilà égarée, sinon perdue, une oeuvre de la période allemande de Spontini. Qu'est-il advenu de cette partition? On ne sait. Peut-être la retrouvera-t-on un jour? [.] Il faut l'espérer" (Charles Bouvet, Spontini, Paris 1930). - Knickfalte. 2 Gebührenstempel. Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Eigenh. Schriftstück mit U.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Beheim-Schwarzbach, Martin, Schriftsteller und Schachspieler (1900-1985)
Published by Hamburg VI (1971)
Used weicher Einband Signed Quantity Available: 1
Seller:
Antiquariat Halkyone
(Hamburg, ., Germany)
Rating
[?]

Book Description Hamburg VI, 1971. weicher Einband. Quer-8°. 1 Seite. Erfüllt den Wunsch nach einer »erbetenen Schriftprobe«. - Auf grünem Papier, Querfalte. 200 gr. Bookseller Inventory # 2469

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 18.41
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 4.47
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Loening, Karl, Internist (1877-1926)
Published by Halle an der Saale Bernburgerstr 18 19 VI (1914)
Used weicher Einband Signed Quantity Available: 1
Seller:
Antiquariat Halkyone
(Hamburg, ., Germany)
Rating
[?]

Book Description Halle an der Saale Bernburgerstr 18 19 VI, 1914. weicher Einband. 8°. 1 Seite. Rechnung für ärztliche Bemühungen bei einem Kind. 400 gr. Bookseller Inventory # 9381

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 18.41
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 4.47
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Kohlhaas, Wilhelm, Schriftsteller (1899-1995).
Published by O. O., 19. März 1979. (1979)
Used Quantity Available: 1
Seller:
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Germany)
Rating
[?]

Book Description O. O., 19. März 1979., 1979. 2 SS. 4to. „Wilhelm Kohlhaas | Candia 1645-1669 | Die Tragödie einer | abendländischen Verteidigung". Werbeblatt des Biblio Verlag. „Zur Erinnerung an den Besuch [ ]". Bookseller Inventory # 4242

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 36.82
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.90
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Pflugk, Albert, Augenarzt (1866-1946)
Published by Dresden 31 VII (1902)
Used weicher Einband Signed Quantity Available: 1
Seller:
Antiquariat Halkyone
(Hamburg, ., Germany)
Rating
[?]

Book Description Dresden 31 VII, 1902. weicher Einband. Schmal-8°. 1 Seite. Ein ausgefülltes und unterschriebens Rezept des Dresdner Mediziners aus der Bautzener Straße 27 mit Stempel der benachbarten Kronen-Apotheke, C. Stephan. 400 gr. Bookseller Inventory # 9256

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 36.82
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 4.47
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Binswanger, Otto, Psychiater (1852-1929):
Published by Jena, 27. VII. 1895. Gr.-8°. 1 Seite. (1895)
Used Quantity Available: 1
Seller:
Antiquariat Susanne Koppel
(Hamburg, Germany)
Rating
[?]

Book Description Jena, 27. VII. 1895. Gr.-8°. 1 Seite., 1895. Gutachten für die Knappschafts-Berufs-Genossenschaft in Halle mit weiteren Eintragungen und Unterschriften, darunter die des Chirurgen Maximilian Oberst (1849-1925). - Binswanger war seit 1882 Professor der Psychiatrie und Direktor der Landesirrenanstalt in Jena. ? Im Falz geklebt. Bookseller Inventory # 241

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 36.82
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.90
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Füssli, Johann Jakob, Pfarrer (1792-1860).
Published by Zürich, 7. Oktober 1829. (1829)
Used Quantity Available: 1
Seller:
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Germany)
Rating
[?]

Book Description Zürich, 7. Oktober 1829., 1829. 1 S. Kl.-4to. Gefaltet. Mitteilung an das Pfarramt Wattwyl/St. Gallen: „Da es dem Herrn unsers Lebens gefallen hat, Jakob Abderhald [ ] seines Alters 5. Jahr 8 Mon. 8 Tg. Den 28. September 1829 in die Ewigkeit abzufordern; so ist dasselbe den 4. Oct. 1829 auf hiesigem Gottesacker nach christlichen Gebräuchen bestattet worden [ ]". Bookseller Inventory # 2502

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 46.03
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.90
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Uhl, Eduard, Politiker und Bürgermeister von Wien (1813-1892).
Published by Wien, 14. März 1889. (1889)
Used Quantity Available: 1
Seller:
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Germany)
Rating
[?]

Book Description Wien, 14. März 1889., 1889. 1 S. auf Doppelblatt. Folio. Mit Adresse. An den ‚Ingenieur-Assistenten’ Josef Klingsbigl wegen einer Gehaltserhöhung: „Der Gemeinderath der Stadt Wien hat zufolge Plenarbeschlusses vom 28. Februar 1889 [ ] sich bestimmt gefunden, die Gehalte der bisherigen Ingenieur-Assistenten 1. und 2. Gehaltsstufe vom 1. März 1889 an um je 100 Gulden Ö. W. zu erhöhen [ ]". Bookseller Inventory # 2506

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 46.03
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.90
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Ewers, Gustav von, Staatswissenschaftler (1779-1830):
Published by "Dorpat, 5. II. 1824. Folio. 1/2 Seite. Doppelblatt mit gedrucktem Briefkopf: "Ministerium der geistlichen Angelegenheiten und der Volks-Aufklärung . Universität Dorpat." " (1824)
Used Quantity Available: 1
Seller:
Antiquariat Susanne Koppel
(Hamburg, Germany)
Rating
[?]

Book Description "Dorpat, 5. II. 1824. Folio. 1/2 Seite. Doppelblatt mit gedrucktem Briefkopf: "Ministerium der geistlichen Angelegenheiten und der Volks-Aufklärung . Universität Dorpat." ", 1824. "An die Königliche Universität zu Berlin. Begleitbrief zur Sendung von "gedruckten akademischen Schriften und Dissertationen, der von der medicinischen Facultät zu Doctoren Promovirten". - Ewers hat sich um die Dorpater Universität sehr verdient gemacht, deren seit 1818 jährlich wiedergewählter Rektor er war. Er zählt zu den Vorbereitern der historischen Rechtsschule in Rußland. ? Aus der Sammlung Rötger mit seiner roten Beschriftung am Kopf.". Bookseller Inventory # 1126

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 46.03
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.90
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Gottschall, Rudolf von, Schriftsteller (1823-1909).
Published by Leipzig, 9. V. 1906. (1906)
Used Signed Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Leipzig, 9. V. 1906., 1906. 1 S. Qu.-kl.-8vo. Gedrucktes Antwortschreiben an die Verlagsbuchhandlung Paul Waetzel mit der Einwilligung, "dass Aphorismen aus meinen Werken in die bei Ihnen erscheinende Anthologie, betitelt: Geistige Waffen von C. Schaible, aufgenommen werden dürfen [.]", eh. signiert. - Der promovierte Jurist Gottschall war als Dramaturg in Königsberg und Hamburg tätig, ehe er 1862 die Redaktion der "Ostdeutschen Zeitung" in Posen, 1865 die der dazumal tonangebenden "Blätter für literarische Unterhaltung" für Brockhaus in Leipzig (bis 1888) und nebenbei die der gleichfalls bei Brockhaus erscheinenden Monatsschrift "Unsere Zeit" übernahm; 1877 wurde er vom deutschen Kaiser in den Adelsstand erhoben. Bookseller Inventory # 36840

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 46.03
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 26.81
From Austria to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Kiem, Paul (alias Kiem Pauli), Musikant und Volksliedsammler (1882–1960).
Published by O. O., 8. November 1953. (1953)
Used Quantity Available: 1
Seller:
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Germany)
Rating
[?]

Book Description O. O., 8. November 1953., 1953. 1 S. Ca. 81:142 mm. „Besuch war bei mir" – Paul Kiem wurde 1910 Baßgitarrist der „Tegernseer Bauernbühne". „Gemeinsam mit den dort wirkenden Karl Holl und Hans Reiter bildete er später das ‚Tegernseer Trio’. Aus der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg datierte [seine] Freundschaft mit Ludwig Thoma, der seine Beschäftigung im Bereich der Volksliedforschung und -pflege mitanregte. Weitere Förderung erfuhr seine Arbeit durch die Wittelsbacher Herzöge Ludwig Wilhelm und Albrecht, die ihn zeit seines Lebens finanziell unterstützten. Kiems Bekanntschaft und Zusammenarbeit mit Kurt Huber (1925) gab der bayerischen Volksliedforschung in der Zeit bis zum Zweiten Weltkrieg entscheidende Impulse" (DBE). 1930 initiierte Kiem das „1. Oberbayerische Preissingen"; zudem gab er zahlreiche Werke heraus, darunter 1934 zusammen mit Huber die „Oberbayerischen Volkslieder mit Bildern und Weisen". – In blauem Farbstift. Bookseller Inventory # 13955

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 55.24
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.90
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

There are 254 more copies of this book

View all search results for this book