Eigenh. Brief mit U.

Wildenbruch, Ernst von, Schriftsteller (1845-1909).

Used / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. Here are our closest matches for Eigenh. Brief mit U. by Wildenbruch, Ernst von, Schriftsteller (1845-1909)..

Description:

Berlin, 6. X. 1884, Gr.-8°. 1 Seite. Doppelblatt. An einen Herrn: "[.] in Erwiderung auf Ihr gefälliges Schreiben vom gestrigen Tage ertheile ich Ihnen hierdurch meine Genehmigung zu dem beabsichtigten öffentlichen Vortrage meiner 'Danaide' am 6. kommenden Monats. Weitere Bemühungen sind ihrerseits in der Sache nicht erforderlich. - Indem ich bemerke, daß die Novelle zu Ostern nächsten Jahres in Verbindung mit zwei anderen im Buchhandel erscheinen wird [.]" -Wildenbruchs "Neue Novellen" (Berlin 1885) enthielten "Das Riechbüchschen", "Die Danaide" und "Die heilige Braut". Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Eigenh. Brief mit U.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Wildenbruch, Ernst von, Schriftsteller (1845-1909).
Used Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Berlin, 6. X. 1884, Gr.-8°. 1 Seite. Doppelblatt. An einen Herrn: "[.] in Erwiderung auf Ihr gefälliges Schreiben vom gestrigen Tage ertheile ich Ihnen hierdurch meine Genehmigung zu dem beabsichtigten öffentlichen Vortrage meiner 'Danaide' am 6. kommenden Monats. Weitere Bemühungen sind ihrerseits in der Sache nicht erforderlich. - Indem ich bemerke, daß die Novelle zu Ostern nächsten Jahres in Verbindung mit zwei anderen im Buchhandel erscheinen wird [.]" -Wildenbruchs "Neue Novellen" (Berlin 1885) enthielten "Das Riechbüchschen", "Die Danaide" und "Die heilige Braut". Bookseller Inventory # 33765

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 75.80
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.19
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Wildenbruch, Ernst von, Schriftsteller (1845-1909).
Used Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Berlin, 2. VII. 1895, 8°. 2 S. auf Doppelblatt. An Herrn Richthofen: "Mit aufrichtiger und herzlichster Theilnahme empfangen wir soeben die Nachricht vom Hingang Ihres verehrten Herrn Vaters. Wir trauern beide mit Ihnen, da wir wissen, wie tief der Verlust Sie trifft u. ich trauere daneben für mich um den trefflichen, mir persönlich in liebenswürdigster Erinnerung gebliebenen Mann [.]". - Der zweimal mit dem Schillerpreis (1884 und 1896) und mit dem Grillparzer-Preis (1907) ausgezeichnete, "vielgespielte [.] Dramatiker der Wilhelminischen Zeit" (DBE) schrieb vornehmlich historisch-patriotische Dramen. Bookseller Inventory # 32541

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 81.35
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.19
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Wildenbruch, Ernst von, Schriftsteller (1845-1909).
Used Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Berlin, 24. XII. 1892, 8°. 2 Seiten. Gefaltet. "[.] meine 'Kinderthränen' sind, soviel ich weiß, noch nicht ins französische übersetzt. Ich bin somit einverstanden, daß Sie die Übersetzung vornehmen, bitte aber, für den Fall, daß Sie dieselbe in einer Zeitung oder als Buch zu veröffentlichen gedenken, mich davon in Kenntniß zu setzen. Die Zeitung oder der Verleger würden das Buch zur Veröffentlichung von mir erwerben müssen [.]". - Die "Kinderthränen" erschienen erstmals 1884. Wildenbruch, Diplomat und viel gespielter Dramatiker der Wilhelminischen Zeit, war ein illegitimer Spross des Hauses Hohenzollern. Sein Vater Louis war der Sohn des Prinzen Louis Ferdinand aus der nicht standesgemäßen Verbindung mit Henriette Fromme. - Wilpert/Gühring 13. Bookseller Inventory # 46379

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 83.20
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.19
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Wildenbruch, Ernst von, Schriftsteller (1845-1909).
Published by Berlin, 21. XI. 1902. (1902)
Used Quantity Available: 1
Seller
Rating
[?]

Book Description Berlin, 21. XI. 1902., 1902. 1½ SS. auf Doppelblatt. 8vo. An einen namentlich nicht genannten Redakteur: "[.] aus Erfahrung wissen Sie, daß ich gern bereit gewesen bin und stets sein werde, Ihrem geschätzten Blatte, wenn die Umstände sich entsprechend fügen, durch einen Beitrag meine Freundschaft zu beweisen. Zürnen Sie mir daher nicht, und zweifeln Sie nicht an meiner Freundlichkeit, wenn ich Ihnen sage, daß ich gegenwärtig durch anderweitige Angelegenheiten innerlich so stark in Anspruch genommen bin, daß ich mich, zu meinem aufrichtigen Bedauern, nicht in der Möglichkeit empfinde, Ihrem Wunsche zu entsprechen [.]". - Wildenbruch war seit 1877 im Auswärtigen Amt tätig, quittierte 1900 aus gesundheitlichen Gründen seine Beamtentätigkeit und ließ sich 1907 in Weimar nieder. Der in der Wilhelminischen Zeit "vielgespielte Dramatiker" (DBE) schrieb neben historisch-patriotische Dramen Essays, Erzählungen und Lyrik mit patriotischen, teilweise sozialkritischen Themen. 1884 und 1896 wurde er mit dem Schillerpreis, 1907 auch mit dem Grillparzer-Preis ausgezeichnet. Vgl. Kosch IV, 3375f. Bookseller Inventory # 7144

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 92.44
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 26.94
From Austria to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Wildenbruch, Ernst von, Schriftsteller (1845–1909).
Published by Baden-Baden, 30. Mai 1897. (1897)
Used Quantity Available: 1
Seller
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Germany)
Rating
[?]

Book Description Baden-Baden, 30. Mai 1897., 1897. 2 SS. auf Doppelblatt. Kl.-4to. An einen namentlich nicht genannten Adressaten: „Ihre freundliche Sendung hat einen Umweg gemacht, da sie mich in Berlin suchte, während ich seit 8 Tagen hier bin. Ihr Roman ist mir daher erst gestern Abend zugegangen und ich habe erst hineinschielen können. Soweit ich bis jetzt sehe, scheint er von springender Lebendigkeit und gekonnter Wirkung [.]". – Der zweimal mit dem Schillerpreis (1884 und 1896) und mit dem Grillparzer-Preis (1907) ausgezeichnete und „vielgespielte Dramatiker der Wilhelminischen Zeit" (DBE) schrieb vornehmlich historisch-patriotische Dramen. Bookseller Inventory # 21109

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 110.93
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.94
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Wildenbruch, Ernst von, Schriftsteller (1845–1909).
Published by Berlin, 18. Februar 1886. (1886)
Used Quantity Available: 1
Seller
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Germany)
Rating
[?]

Book Description Berlin, 18. Februar 1886., 1886. 4 SS. auf Doppelblatt. 8vo. Wohl an einen Theaterdirektor: „In beifolgendem Pakete erhalten Sie nun endlich das Manuscript des ‚neuen Gebot[s]’. Es hat länger damit gedauert, als es meinen Wünschen entsprach – aber Sie wissen, ein solches Original:Manuscript wird schließlich ein Mosaikbild, aus dem sich der Abschreiber oft nur mit Mühe das Rein-Manuscript herstellt. Ich habe zur Sache vorläufig nichts hinzuzufügen, da Sie nun selbst lesen und prüfen werden, nur eins lassen Sie mich bemerken, daß der von mir auf Mitte März gewünschte Termin der Aufführung nicht peinlich genau zu nehmen ist [.]". – Der zweimal mit dem Schillerpreis (1884 und 1896) und mit dem Grillparzer-Preis (1907) ausgezeichnete und „vielgespielte Dramatiker der Wilhelminischen Zeit" (DBE) schrieb vornehmlich historisch-patriotische Dramen. – Mit kleinen Montagspuren und einem kleinen Einriß im Mittelfalz; ohne die erwähnte Beilage. Bookseller Inventory # 21107

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 138.67
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.94
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Wildenbruch, Ernst von, Schriftsteller (1845–1909).
Published by Berlin, 4. Februar 1905. (1905)
Used Quantity Available: 1
Seller
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Germany)
Rating
[?]

Book Description Berlin, 4. Februar 1905., 1905. 3¾ SS. auf Doppelblatt. 8vo. An die Feuilletonredaktion des „Berliner Tageblatts": „Ihre gemeinschaftliche, von jedem Einzelnen von Ihnen persönlich unterzeichnete Glückwunsch-Depesche hat auf mich einen tiefen, einen ganz besonderen Eindruck gemacht, und ich bitte Sie, mir zu erlauben, daß ich Ihnen sage, warum [.]". – Der zweimal mit dem Schillerpreis (1884 und 1896) und mit dem Grillparzer-Preis (1907) ausgezeichnete und „vielgespielte Dramatiker der Wilhelminischen Zeit" (DBE) schrieb vornehmlich historisch-patriotische Dramen. – Papierbedingt leicht gebräunt; die Recto-Seite von Bl. 2 mit zwei kleinen Schabstellen. Bookseller Inventory # 21108

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 138.67
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.94
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds