Eigenh. Brief mit U.

Reznicek, Emil Nikolaus von, Komponist und Dirigent (1860-1945).

Used / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. Here are our closest matches for Eigenh. Brief mit U. by Reznicek, Emil Nikolaus von, Komponist und Dirigent (1860-1945)..

Description:

Berlin, 1. VII. 1914, Gr.-8°. 1 Seite. Doppelblatt. An den Komponisten Paul Zschorlich mit Dank für eine Sendung: "[.] Was die Streicherbesetzung anbelangt, so bin ich vollkommen Ihrer Meinung. Ich habe auch 10 I. 8 II. Vln. 6 Br. 6 Celli und 5 C.B. engagiert. Leider ergab sich bei der ersten, mit größter Sorgfalt und allen praktischen Überlegung durchgeführten Sitzprobe die absolute Unmöglichkeit, alle zu placieren. Schon bei der gegenwärtigen Besetzung sitzen die Herrn wie die Heringe zusammengepreßt und die Klagen, nicht ordentlich anstreichen zu können sind zahlreich. In dieser Beziehung scheitern also Ihre und meine Intentionen leider an der Platzfrage [.]" - Rezniczek ging 1902 als Kapellmeister nach Berlin und gründete dort 1905 die Kammerkonzerte der Philharmoniker. Später war er Kapellmeister an der Komischen Oper (1909-11). Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Eigenh. Brief mit U.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Reznicek, Emil Nikolaus von, Komponist und Dirigent (1860-1945).
Used Softcover Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Berlin, 1. VII. 1914, Gr.-8°. 1 Seite. Doppelblatt. An den Komponisten Paul Zschorlich mit Dank für eine Sendung: "[.] Was die Streicherbesetzung anbelangt, so bin ich vollkommen Ihrer Meinung. Ich habe auch 10 I. 8 II. Vln. 6 Br. 6 Celli und 5 C.B. engagiert. Leider ergab sich bei der ersten, mit größter Sorgfalt und allen praktischen Überlegung durchgeführten Sitzprobe die absolute Unmöglichkeit, alle zu placieren. Schon bei der gegenwärtigen Besetzung sitzen die Herrn wie die Heringe zusammengepreßt und die Klagen, nicht ordentlich anstreichen zu können sind zahlreich. In dieser Beziehung scheitern also Ihre und meine Intentionen leider an der Platzfrage [.]" - Rezniczek ging 1902 als Kapellmeister nach Berlin und gründete dort 1905 die Kammerkonzerte der Philharmoniker. Später war er Kapellmeister an der Komischen Oper (1909-11). Bookseller Inventory # 37814

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
181.50
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 7.12
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds