Eigenh. Brief mit U.

Jessen, Peter, Kunsthistoriker und Bibliotheksdirektor (1858-1926).

Used / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. Here are our closest matches for Eigenh. Brief mit U. by Jessen, Peter, Kunsthistoriker und Bibliotheksdirektor (1858-1926)..

Description:

Berlin, 4. VII. 1916, Kl.-4°. 1 1/2 Seiten. Doppelblatt. Briefkopf. Gelocht. "Sehr geehrter Herr Baumeister, von einer Dienstreise heimgekehrt, beantworte ich eiligst Ihre Anfragen. Die Ausstellung in unserem Museum enthielt in der Mitte des Lichthofs die Entwürfe und Modelle der hiesigen Beratungsstelle, ringsum eine Auswahl aus der Mannheimer Wanderausstellung. Wir haben keinen Katalog oder längeren Führer gedruckt, sondern nur das einliegende Merkblatt, das wir jedem Besucher unentgeltlich in die Hand gaben. Sie werden ohne weiteres sehen, dass es für eine anders angeordnete Ausstellung nicht verwendbar ist. Auch unser Plakat, das leider völlig vergriffen ist (nur ein einfaches Schriftplakat) lässt sich für Sie nicht verwenden. Ich nehme an, dass Sie das vom Preußischen Kriegsministerium und der Beratungsstelle für Kriegerehrungen (Berlin, Kultusministerium) hergestellte Material für ihre Ausstellung sich schon gesichert haben. Sonst bitte ich um Nachricht [.]" - Jessen war Direktor der Bibliothek des Königlichen Kunstgewerbe-Museums in Berlin. Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Eigenh. Brief mit U.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Jessen, Peter, Kunsthistoriker und Bibliotheksdirektor (1858-1926).
Used Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Berlin, 4. VII. 1916, Kl.-4°. 1 1/2 Seiten. Doppelblatt. Briefkopf. Gelocht. "Sehr geehrter Herr Baumeister, von einer Dienstreise heimgekehrt, beantworte ich eiligst Ihre Anfragen. Die Ausstellung in unserem Museum enthielt in der Mitte des Lichthofs die Entwürfe und Modelle der hiesigen Beratungsstelle, ringsum eine Auswahl aus der Mannheimer Wanderausstellung. Wir haben keinen Katalog oder längeren Führer gedruckt, sondern nur das einliegende Merkblatt, das wir jedem Besucher unentgeltlich in die Hand gaben. Sie werden ohne weiteres sehen, dass es für eine anders angeordnete Ausstellung nicht verwendbar ist. Auch unser Plakat, das leider völlig vergriffen ist (nur ein einfaches Schriftplakat) lässt sich für Sie nicht verwenden. Ich nehme an, dass Sie das vom Preußischen Kriegsministerium und der Beratungsstelle für Kriegerehrungen (Berlin, Kultusministerium) hergestellte Material für ihre Ausstellung sich schon gesichert haben. Sonst bitte ich um Nachricht [.]" - Jessen war Direktor der Bibliothek des Königlichen Kunstgewerbe-Museums in Berlin. Bookseller Inventory # 36897

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
81.35
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 7.19
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds