Eigenh. Brief mit U.

Gottschall, Rudolf, Schriftsteller (1823-1909).

Used / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. Here are our closest matches for Eigenh. Brief mit U. by Gottschall, Rudolf, Schriftsteller (1823-1909)..

Description:

Leipzig, 20. X. 1875, Gr.-8°. 1/2 S. Briefkopf "Blätter für literarische Unterhaltung". An Wilhelm Buchner in Coesfeld, dem er zur Rezension das von Karl Goedeke 1875 herausgegebene Buch "Geschäftsbriefe Schillers" sowie einige andere Bände sendet. - Gottschall leitete 1865-88 die tonangebenden "Blätter für literarische Unterhaltung" und "Unsere Zeit". Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Eigenh. Brief mit U.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Gottschall, Rudolf, Schriftsteller (1823-1909).
Used Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Leipzig, 20. X. 1875, Gr.-8°. 1/2 S. Briefkopf "Blätter für literarische Unterhaltung". An Wilhelm Buchner in Coesfeld, dem er zur Rezension das von Karl Goedeke 1875 herausgegebene Buch "Geschäftsbriefe Schillers" sowie einige andere Bände sendet. - Gottschall leitete 1865-88 die tonangebenden "Blätter für literarische Unterhaltung" und "Unsere Zeit". Bookseller Inventory # 37373

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 50.12
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.09
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Gottschall, Rudolf von, Schriftsteller (1823-1909).
Used Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Leipzig, 12. II. 1878, Gr.-8°. 1/2 Seite. Gedruckter Briefkopf. An den Philosophen Max Heinze (1835-1909) in Leipzig, den er einlädt, philosophische Werke in den "Blättern für literarische Unterhaltung" zu besprechen. - Gottschall war 1865-88 Herausgeber der "Blätter" und der Zeitschrift "Unsere Zeit" in Leipzig. Bookseller Inventory # 27993

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 60.14
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.09
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Gottschall, Rudolf von, Schriftsteller 1823-1909).
Used Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Leipzig, 30. VI. 1885, 8°. Zus. 6 Seiten. I. An die Schriftstellerin Luise Glaß (1857-1932) in Altenburg, deren Novelle "Stumme Musikanten" er nicht in die Zeitschrift "Unsere Zeit" aufnehmen will, weil "das Element der Spannung darin ein zu geringes" sei. - II. Das Manuskript enthält die Niederschrift des langen Gedichts "Ovid". - Leichte Altersspuren. Bookseller Inventory # 41405

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 70.17
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.09
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Gottschall, Rudolf von, Schriftsteller (1823-1909).
Used Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Leipzig, 1. X. 1872, Gr.-8°. 1 Seite. Doppelblatt. An einen Herrn: "[.] Indem ich Ihnen für die gütige Berücksichtigung meiner Dramen verbindlichsten Dank sage, den ich auch der herzogl. Intendanz in meinem Namen auszusprechen bitte, sende ich Ihnen beifolgend ein [.] Exemplar des 'Herzog Bernhard'. Sehr freuen würde es mich wenn Sie auch 'Cath. Howard' wie Sie mir in Aussicht stellen, sobald es thunlich ist, und Sie eine Darstellerin für die Titelrolle haben, an Ihrem Hoftheater berücksichtigen wollten, da dasselbe eines der wenigen Theater ist, wo das Stück bisher noch nicht aufgeführt worden ist. Für diesen Fall würde ich Ihnen später auch ein eingerichtetes Exemplar des Trauerspiels zukommen lassen [.]". Bookseller Inventory # 28655

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 80.19
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.09
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Gottschall, Rudolf, Schriftsteller (1823-1909).
Used Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Leipzig, 29. X. 1879, 8°. 1 S. An einen namentlich nicht genannten Adressaten: "Es ist mir bei’m besten Willen jetzt unmöglich, noch dies Bändchen Novellen durchzulesen: Schillerrede, die ersten Hefte der gänzlich neugestalteten Zeitschrift: Unsre Zeit mit mehreren [?] Artikeln wie nie, das alles nimmt mich jetzt und fast den ganzen Monat November hindurch ausschließlich in Anspruch. Außerdem paßt die Besprechung von Novellen auch durchaus nicht in einen nur der Lyrik gewidmeten Literaturbrief, dessen Anfang und Ende nur auf Lyrik Bezug haben [.]". - Der promovierte Jurist Gottschall war als Dramaturg in Königsberg und Hamburg tätig, ehe er 1862 die Redaktion der "Ostdeutschen Zeitung" in Posen, 1865 die der dazumal tonangebenden "Blätter für literarische Unterhaltung" für Brockhaus in Leipzig (bis 1888) und nebenbei die der gleichfalls bei Brockhaus erscheinenden Monatsschrift "Unsere Zeit" übernahm; 1877 wurde er vom deutschen Kaiser in den Adelsstand erhoben. Bookseller Inventory # 32537

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 80.19
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.09
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Gottschall, Rudolf von, Schriftsteller (1823-1909).
Published by Leipzig, 12. X. 1890. (1890)
Used Quantity Available: 1
Seller
Rating
[?]

Book Description Leipzig, 12. X. 1890., 1890. 1½ SS. auf Doppelblatt. Gr.-8vo. In seiner Eigenschaft als Vorsitzender des Leipziger Schillervereins an einen namentlich nicht genannten Adressaten, den er zu der alljährlichen Feier einlädt, "die nun seit siebzig Jahren in gleicher Weise begangen wird". - Der promovierte Jurist Gottschall war als Dramaturg in Königsberg und Hamburg tätig, ehe er 1862 die Redaktion der "Ostdeutschen Zeitung" in Posen, 1865 die der dazumal tonangebenden "Blätter für literarische Unterhaltung" für Brockhaus in Leipzig (bis 1888) und nebenbei die der gleichfalls bei Brockhaus erscheinenden Monatsschrift "Unsere Zeit" übernahm; 1877 wurde er vom deutschen Kaiser in den Adelsstand erhoben. Bookseller Inventory # 36837

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 91.13
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 26.56
From Austria to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Gottschall, Rudolf, Schriftsteller (1823–1909).
Published by Leipzig, 17. November 1877. (1877)
Used Quantity Available: 1
Seller
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Germany)
Rating
[?]

Book Description Leipzig, 17. November 1877., 1877. 2 SS. auf Doppelblatt. 8vo. Mit eh. adr. Kuvert. An den Journalisten und Schriftsteller Johann(es) Nordmann (1820–1887): „Gleich nach Empfang Ihres Briefes telegraphirte ich an Dingelstedt: Conkordia Vorlesung 25t. Nov. oder 5. Dec.? Wann Aufführung? Etwas verspätet erhielt ich das mich sehr herzlich berührende Telegramm: Leseprobe abgehalten, Hindernisse entstanden, Aufschub nöthig, Brief folgt. Ohne diesen Brief abzuwarten, schreibe ich Ihnen gleich, um die Schuld der Versäumniß abzuwenden, wie jetzt die Sachen liegen; morgen hoffe ich Ihnen nach Dingelstedts Brief Näheres mitteilen zu können [.]". Bookseller Inventory # 23880

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 109.35
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.81
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Gottschall, Rudolf, Schriftsteller (1823-1909).
Published by Leipzig, 30. IX. 1883. (1883)
Used Quantity Available: 1
Seller
Rating
[?]

Book Description Leipzig, 30. IX. 1883., 1883. ½ S. auf Doppelblatt. 8vo. Dankt einem namentlich nicht genannten Adressaten "für die freundliche Gratulation. Möge es Ihnen und Ihrem neuen Theater recht gut ergehn! [.]" - Der promovierte Jurist Gottschall war als Dramaturg in Königsberg und Hamburg tätig, ehe er 1862 die Redaktion der 'Ostdeutschen Zeitung' in Posen, 1865 die der dazumal tonangebenden 'Blätter für literarische Unterhaltung' für Brockhaus in Leipzig (bis 1888) und nebenbei die der gleichfalls bei Brockhaus erscheinenden Monatsschrift 'Unsere Zeit' übernahm; 1877 wurde er vom deutschen Kaiser in den Adelsstand erhoben. Bookseller Inventory # 4990

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 136.69
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 26.56
From Austria to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Gottschall, Rudolf, Schriftsteller (1823–1909).
Published by O. O., [wohl 1864]. (1864)
Used Quantity Available: 1
Seller
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Germany)
Rating
[?]

Book Description O. O., [wohl 1864]., 1864. 1 S. Gr.-8vo. An den Musikwissenschaftler Eduard Hanslick (1825–1904): „Ich erlaube mir die ergebene Anfrage, ob Sie geneigt wären, für die Zeitschrift ‚Unsere Zeit’ die Ausarbeitung eines eingehenden, biographisch-kritischen Artikels über Meyerbeer zu übernehmen? Einer unparteiischen Würdigung des Komponisten bin ich ja bei Ihnen gewiß [.]". – Etwas knittrig und tls. mit starken Randläsuren. Bookseller Inventory # 23335

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 145.80
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.81
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Gottschall, Rudolf, Schriftsteller (1823–1909).
Published by Leipzig, 4. November 1868. (1868)
Used Quantity Available: 1
Seller
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Germany)
Rating
[?]

Book Description Leipzig, 4. November 1868., 1868. 2 SS. auf Doppelblatt. Gr.-8vo. An einen namentlich nicht genannten Adressaten: „Sie waren so liebenswürdig, bei meiner Anwesenheit in London mir in Aussicht zu stellen, daß Sie für die Übersetzung meines ‚Pitt und Fox’ Herrn Taylor zu gewinnen suchen würden, falls Ihnen das Stück für London einen Bühnenerfolg in Aussicht zu stellen schiene. Sie würden mich sehr verbinden, wenn Sie mir mit wenigen Zeilen Ihr Urtheil über das Stück mittheilen wollten [.]". – Der promovierte Jurist Gottschall war als Dramaturg in Königsberg und Hamburg tätig, ehe er 1862 die Redaktion der „Ostdeutschen Zeitung" in Posen, 1865 die der dazumal tonangebenden „Blätter für literarische Unterhaltung" für Brockhaus in Leipzig (bis 1888) und nebenbei die der gleichfalls bei Brockhaus erscheinenden Monatsschrift „Unsere Zeit" übernahm; 1877 wurde er vom deutschen Kaiser in den Adelsstand erhoben. – Papierbedingt etwas gebräunt. Bookseller Inventory # 25271

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 182.25
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.81
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds