Eigenh. Brief mit U.

Carossa, Hans, Dichter und Arzt (1878-1956).

Used / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. Here are our closest matches for Eigenh. Brief mit U. by Carossa, Hans, Dichter und Arzt (1878-1956)..

Description:

Seestetten, 15. II. 1939, Fol. 2 Seiten. Bläuliches Büttenpapier. An seinen Freund, den Lehrer und Schriftsteller Florian Asanger: "[.] Es ist schändlich aber wahr, daß mir Deine Glückwünsche zum 15. 12. 38 erst heute zu Gesicht gekommen sind. Es ist damals ein solcher Sternschnuppenfall von Briefen auf mich niedergegangen und mein Nervenzustand war so ungleichmäßig, daß ich noch immer nicht zur Hälfte mit meinen Dankbarkeitsbezeigungen fertig bin. Mit Neid lese ich von Deinem Übergang in den Ruhestand. Wenn ich nur wüßte, wie ich Deinem Beispiel folgen könnte! Seit man mich so vielfach an die Öffentlichkeit zieht, stellt die eigene Arbeit mehr und mehr das Wachstum ein, und ich sitze bis tief in die Nächte hinein am Schreibtisch, ohne daß dabei viel Erfreuliches herauskommt. Du würdest lachen, wenn ich Dir sagen wollte, auf was für Sachen ich meinen Scharfsinn verwenden muß, um nicht in unzählige Angelegenheiten hineingezogen zu werden, die für mich bedeutungslos sind. Hab ich Dir eigentlich meinen Weimarer Goethe-Vortrag geschickt? Ich glaube, ja. Ein kleines Faksimile folgt noch, zum Andenken [.] Legst du eigentlich mehr Wert auf einheimische oder ausländische Marken? [.]". Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Eigenh. Brief mit U.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Carossa, Hans, Dichter und Arzt (1878–1956).
Published by Rittsteig bei Passau, 14. Dezember 1953. (1953)
Used Quantity Available: 1
Seller
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Germany)
Rating
[?]

Book Description Rittsteig bei Passau, 14. Dezember 1953., 1953. 1 S. Gr.-8vo. An den Schriftsteller und Lektor Hanns Arens (1901–1983): „Empfangen Sie heut nur in Eile meinen herzlichsten Dank für Ihre guten Geburtstagswünsche und für Übersendung des bezaubernden Büchleins von Waggerl, das ich bisher nur durchblättern konnte. Zwischen Geburtstag und Weihnachten darf ich mir aber ein paar ruhige Tage erhoffen, die ein gesammeltes Lesen erlauben werden [.]". – Mit einem kleinen Tesafilmstreifen am linken Rand. Bookseller Inventory # 20515

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 195.52
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.59
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds