Stock Image

Dositej Obradovic als bürgerlicher Kulturheld

Wladimir Fischer

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3631542143 / ISBN 13: 9783631542149
Published by Peter Gmbh Lang Mai 2007, 2007
New Condition: Neu Soft cover
Buy New
List Price: 92.95
Price: £ 69.87 Convert Currency
Shipping: £ 15.31 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Offered By

Agrios-Buch
Bergisch Gladbach, Germany

5-star rating

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

About this Item

Neuware - Dositej Obradovic (ca. 1741-1811) war im 19. Jahrhundert lange Zeit die wichtigste Symbolfigur bürgerlicher serbischer Selbstrepräsentation. Dieses Buch beschreibt, mit welchen literarischen Verfahren Obradovic selbst diese Symbolik förderte und damit den modernen serbischen Wir-Diskurs eröffnete. In einer innovativen Textanalyse wird gezeigt, welche Werte Obradovic vertrat. Erstmals wird dabei eine aufklärungskritische Neubewertung von dessen Werk vorgenommen, insbesondere von Obradovic' Haltung zu Weiblichkeit, Devianz und Armut. Das zweite Hauptaugenmerk liegt darauf, wie sein bürgerlich aufgeklärter Diskurs durch die Rezeption im frühen 19. Jahrhundert zu einem nationalen Kulturheldenmythos transformiert wurde. Diese Rezeption wird hier erstmals als Kommunikationsprozess bürgerlicher Elitenschichten dargestellt, mit der wichtigen Funktion der Selbstrepräsentation und Selbstidentifikation in und durch Alltagspraktiken. 322 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631542149

Quantity Available: 1

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Dositej Obradovic als bürgerlicher ...

Publisher: Peter Gmbh Lang Mai 2007

Publication Date: 2007

Binding: Taschenbuch

Book Condition: Neu

About this title

Synopsis:

Dositej Obradovic (ca. 1741-1811) war im 19. Jahrhundert lange Zeit die wichtigste Symbolfigur bürgerlicher serbischer Selbstrepräsentation. Dieses Buch beschreibt, mit welchen literarischen Verfahren Obradovic selbst diese Symbolik förderte und damit den modernen serbischen Wir-Diskurs eröffnete. In einer innovativen Textanalyse wird gezeigt, welche Werte Obradovic vertrat. Erstmals wird dabei eine aufklärungskritische Neubewertung von dessen Werk vorgenommen, insbesondere von Obradovic’ Haltung zu Weiblichkeit, Devianz und Armut. Das zweite Hauptaugenmerk liegt darauf, wie sein bürgerlich aufgeklärter Diskurs durch die Rezeption im frühen 19. Jahrhundert zu einem nationalen Kulturheldenmythos transformiert wurde. Diese Rezeption wird hier erstmals als Kommunikationsprozess bürgerlicher Elitenschichten dargestellt, mit der wichtigen Funktion der Selbstrepräsentation und Selbstidentifikation in und durch Alltagspraktiken.

About the Author:

Der Autor: Wladimir Fischer hat Slavistik und Geschichte an der Universität Wien studiert. Seine Forschungsschwerpunkte sind (Selbst-)Repräsentationen der herrschenden Klassen Südosteuropas sowie Popularkulturen am Balkan, und die Bedeutung der Migration für Gesellschaften und Kulturen europäischer Städte. Derzeit arbeitet er an einem Buch über MigrantInnen aus den südöstlichen Gebieten der Habsburger Monarchie in Wien um 1900. Studienaufenthalte in Skopje, Istanbul, Novi Sad, Zagreb, Potsdam, Essen, Edmonton (Alberta) und Leicester. Der Autor lehrt Balkangeschichte an der Donau-Universität Krems und Balkankulturen im postgradualen Lehrgang Interdisciplinary Balkan Studies in Wien. Er ist Mitherausgeber der internationalen akademischen Web-Zeitschrift spacesofidentity.net.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer