Dienstleisterkonzepte für die Versorgungslogistik von Krankenhäusern

Roland Vogelsang

Published by Shaker Verlag Jan 2003, 2003
ISBN 10: 383221058X / ISBN 13: 9783832210588
Used / Taschenbuch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Damit Krankenhäuser jederzeit ihrem Versorgungsauftrag, d. h. der medizinischen Behandlung der ihnen anvertrauten Patienten, gerecht werden können, sind die für einen reibungslosen Krankenhausbetrieb erforderlichen Waren durch die Versorgungslogistik bedarfsgenau bereitzustellen. Das Erscheinungsbild der krankenhausinternen Versorgungslogistik ist in der Regel durch individuell gewachsene Strukturen und Prozesse geprägt, die in vielen Fällen nicht dem industriellen Standard einer modernen Qualitätslogistik entsprechen. Darüber hinaus sorgt ein stetig steigender Kosten- und Wettbewerbsdruck im Gesundheitswesen der Bundesrepublik Deutschland dafür, dass Krankenhäuser sich in zunehmendem Maße auf ihr Kerngeschäft, also auf die Pflege und Heilung von Patienten, konzentrieren. Im Rahmen von Outsourcing-Entscheidungen stehen randständige Funktionsbereiche, zu denen häufig auch die Versorgungslogistik von Krankenhäusern gezählt wird, auf dem wirtschaftlichen Prüfstand. So werden immer dann, wenn sich durch eine gezielte Vergabe von ausgewählten logistischen Leistungen an einen externen Dienstleister signifikante Verbesserungspotenziale erschließen lassen, die bestehenden Versorgungsstrukturen ihre Existenzberechtigung verlieren. Um vor dem Hintergrund der krankenhausspezifischen Restriktionen und der komplexen Wirkzusammenhänge effiziente Dienstleisterkonzepte für die Versorgungslogistik von Krankenhäusern gestalten zu können, wurde im Rahmen dieser Arbeit ein allgemeingültiges Bewertungsmodell entwickelt, mit dem sich durch die zielgerichtete Generierung von Kennlinien grundlegende Konzeptvarianten wirtschaftlich vergleichen lassen. Auf diese Weise können aus Sicht eines Krankenhauses bei der Planung von Dienstleisterkonzepten bereits frühzeitig abgesicherte Entscheidungen zur systematischen Erschließung von Rationalisierungspotenzialen getroffen werden. 139 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Dienstleisterkonzepte für die ...
Publisher: Shaker Verlag Jan 2003
Publication Date: 2003
Binding: Taschenbuch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Vogelsang, Roland
Published by Shaker Verlag (2003)
ISBN 10: 383221058X ISBN 13: 9783832210588
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Shaker Verlag, 2003. Paperback. Book Condition: Brand New. German language. 8.27x5.87x0.55 inches. In Stock. Bookseller Inventory # __383221058X

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 38.75
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 6
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Roland Vogelsang
Published by Shaker Verlag Jan 2003 (2003)
ISBN 10: 383221058X ISBN 13: 9783832210588
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Shaker Verlag Jan 2003, 2003. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Damit Krankenhäuser jederzeit ihrem Versorgungsauftrag, d. h. der medizinischen Behandlung der ihnen anvertrauten Patienten, gerecht werden können, sind die für einen reibungslosen Krankenhausbetrieb erforderlichen Waren durch die Versorgungslogistik bedarfsgenau bereitzustellen. Das Erscheinungsbild der krankenhausinternen Versorgungslogistik ist in der Regel durch individuell gewachsene Strukturen und Prozesse geprägt, die in vielen Fällen nicht dem industriellen Standard einer modernen Qualitätslogistik entsprechen. Darüber hinaus sorgt ein stetig steigender Kosten- und Wettbewerbsdruck im Gesundheitswesen der Bundesrepublik Deutschland dafür, dass Krankenhäuser sich in zunehmendem Maße auf ihr Kerngeschäft, also auf die Pflege und Heilung von Patienten, konzentrieren. Im Rahmen von Outsourcing-Entscheidungen stehen randständige Funktionsbereiche, zu denen häufig auch die Versorgungslogistik von Krankenhäusern gezählt wird, auf dem wirtschaftlichen Prüfstand. So werden immer dann, wenn sich durch eine gezielte Vergabe von ausgewählten logistischen Leistungen an einen externen Dienstleister signifikante Verbesserungspotenziale erschließen lassen, die bestehenden Versorgungsstrukturen ihre Existenzberechtigung verlieren. Um vor dem Hintergrund der krankenhausspezifischen Restriktionen und der komplexen Wirkzusammenhänge effiziente Dienstleisterkonzepte für die Versorgungslogistik von Krankenhäusern gestalten zu können, wurde im Rahmen dieser Arbeit ein allgemeingültiges Bewertungsmodell entwickelt, mit dem sich durch die zielgerichtete Generierung von Kennlinien grundlegende Konzeptvarianten wirtschaftlich vergleichen lassen. Auf diese Weise können aus Sicht eines Krankenhauses bei der Planung von Dienstleisterkonzepten bereits frühzeitig abgesicherte Entscheidungen zur systematischen Erschließung von Rationalisierungspotenzialen getroffen werden. 139 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783832210588

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 41.98
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 10.69
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Roland Vogelsang
Published by Shaker Verlag Jan 2003 (2003)
ISBN 10: 383221058X ISBN 13: 9783832210588
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Shaker Verlag Jan 2003, 2003. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Damit Krankenhäuser jederzeit ihrem Versorgungsauftrag, d. h. der medizinischen Behandlung der ihnen anvertrauten Patienten, gerecht werden können, sind die für einen reibungslosen Krankenhausbetrieb erforderlichen Waren durch die Versorgungslogistik bedarfsgenau bereitzustellen. Das Erscheinungsbild der krankenhausinternen Versorgungslogistik ist in der Regel durch individuell gewachsene Strukturen und Prozesse geprägt, die in vielen Fällen nicht dem industriellen Standard einer modernen Qualitätslogistik entsprechen. Darüber hinaus sorgt ein stetig steigender Kosten- und Wettbewerbsdruck im Gesundheitswesen der Bundesrepublik Deutschland dafür, dass Krankenhäuser sich in zunehmendem Maße auf ihr Kerngeschäft, also auf die Pflege und Heilung von Patienten, konzentrieren. Im Rahmen von Outsourcing-Entscheidungen stehen randständige Funktionsbereiche, zu denen häufig auch die Versorgungslogistik von Krankenhäusern gezählt wird, auf dem wirtschaftlichen Prüfstand. So werden immer dann, wenn sich durch eine gezielte Vergabe von ausgewählten logistischen Leistungen an einen externen Dienstleister signifikante Verbesserungspotenziale erschließen lassen, die bestehenden Versorgungsstrukturen ihre Existenzberechtigung verlieren. Um vor dem Hintergrund der krankenhausspezifischen Restriktionen und der komplexen Wirkzusammenhänge effiziente Dienstleisterkonzepte für die Versorgungslogistik von Krankenhäusern gestalten zu können, wurde im Rahmen dieser Arbeit ein allgemeingültiges Bewertungsmodell entwickelt, mit dem sich durch die zielgerichtete Generierung von Kennlinien grundlegende Konzeptvarianten wirtschaftlich vergleichen lassen. Auf diese Weise können aus Sicht eines Krankenhauses bei der Planung von Dienstleisterkonzepten bereits frühzeitig abgesicherte Entscheidungen zur systematischen Erschließung von Rationalisierungspotenzialen getroffen werden. 139 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783832210588

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 41.98
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 15.25
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Roland Vogelsang
Published by Shaker Verlag Jan 2003 (2003)
ISBN 10: 383221058X ISBN 13: 9783832210588
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Shaker Verlag Jan 2003, 2003. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Damit Krankenhäuser jederzeit ihrem Versorgungsauftrag, d. h. der medizinischen Behandlung der ihnen anvertrauten Patienten, gerecht werden können, sind die für einen reibungslosen Krankenhausbetrieb erforderlichen Waren durch die Versorgungslogistik bedarfsgenau bereitzustellen. Das Erscheinungsbild der krankenhausinternen Versorgungslogistik ist in der Regel durch individuell gewachsene Strukturen und Prozesse geprägt, die in vielen Fällen nicht dem industriellen Standard einer modernen Qualitätslogistik entsprechen. Darüber hinaus sorgt ein stetig steigender Kosten- und Wettbewerbsdruck im Gesundheitswesen der Bundesrepublik Deutschland dafür, dass Krankenhäuser sich in zunehmendem Maße auf ihr Kerngeschäft, also auf die Pflege und Heilung von Patienten, konzentrieren. Im Rahmen von Outsourcing-Entscheidungen stehen randständige Funktionsbereiche, zu denen häufig auch die Versorgungslogistik von Krankenhäusern gezählt wird, auf dem wirtschaftlichen Prüfstand. So werden immer dann, wenn sich durch eine gezielte Vergabe von ausgewählten logistischen Leistungen an einen externen Dienstleister signifikante Verbesserungspotenziale erschließen lassen, die bestehenden Versorgungsstrukturen ihre Existenzberechtigung verlieren. Um vor dem Hintergrund der krankenhausspezifischen Restriktionen und der komplexen Wirkzusammenhänge effiziente Dienstleisterkonzepte für die Versorgungslogistik von Krankenhäusern gestalten zu können, wurde im Rahmen dieser Arbeit ein allgemeingültiges Bewertungsmodell entwickelt, mit dem sich durch die zielgerichtete Generierung von Kennlinien grundlegende Konzeptvarianten wirtschaftlich vergleichen lassen. Auf diese Weise können aus Sicht eines Krankenhauses bei der Planung von Dienstleisterkonzepten bereits frühzeitig abgesicherte Entscheidungen zur systematischen Erschließung von Rationalisierungspotenzialen getroffen werden. 139 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783832210588

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 41.98
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 15.24
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Roland Vogelsang
Published by Shaker Verlag (2003)
ISBN 10: 383221058X ISBN 13: 9783832210588
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Shaker Verlag, 2003. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Damit Krankenhäuser jederzeit ihrem Versorgungsauftrag, d. h. der medizinischen Behandlung der ihnen anvertrauten Patienten, gerecht werden können, sind die für einen reibungslosen Krankenhausbetrieb erforderlichen Waren durch die Versorgungslogistik bedarfsgenau bereitzustellen. Das Erscheinungsbild der krankenhausinternen Versorgungslogistik ist in der Regel durch individuell gewachsene Strukturen und Prozesse geprägt, die in vielen Fällen nicht dem industriellen Standard einer modernen Qualitätslogistik entsprechen. Darüber hinaus sorgt ein stetig steigender Kosten- und Wettbewerbsdruck im Gesundheitswesen der Bundesrepublik Deutschland dafür, dass Krankenhäuser sich in zunehmendem Maße auf ihr Kerngeschäft, also auf die Pflege und Heilung von Patienten, konzentrieren. Im Rahmen von Outsourcing-Entscheidungen stehen randständige Funktionsbereiche, zu denen häufig auch die Versorgungslogistik von Krankenhäusern gezählt wird, auf dem wirtschaftlichen Prüfstand. So werden immer dann, wenn sich durch eine gezielte Vergabe von ausgewählten logistischen Leistungen an einen externen Dienstleister signifikante Verbesserungspotenziale erschließen lassen, die bestehenden Versorgungsstrukturen ihre Existenzberechtigung verlieren. Um vor dem Hintergrund der krankenhausspezifischen Restriktionen und der komplexen Wirkzusammenhänge effiziente Dienstleisterkonzepte für die Versorgungslogistik von Krankenhäusern gestalten zu können, wurde im Rahmen dieser Arbeit ein allgemeingültiges Bewertungsmodell entwickelt, mit dem sich durch die zielgerichtete Generierung von Kennlinien grundlegende Konzeptvarianten wirtschaftlich vergleichen lassen. Auf diese Weise können aus Sicht eines Krankenhauses bei der Planung von Dienstleisterkonzepten bereits frühzeitig abgesicherte Entscheidungen zur systematischen Erschließung von Rationalisierungspotenzialen getroffen werden. 139 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783832210588

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 41.98
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 26.25
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Roland Vogelsang
Published by Shaker Verlag (2003)
ISBN 10: 383221058X ISBN 13: 9783832210588
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Shaker Verlag, 2003. Book Condition: New. Bookseller Inventory # L9783832210588

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 41.98
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 2.66
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

ISBN 10: 383221058X ISBN 13: 9783832210588
New Quantity Available: 3
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 25566803-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 44
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 1.99
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Roland Vogelsang
Published by Shaker Verlag (2003)
ISBN 10: 383221058X ISBN 13: 9783832210588
New Paperback Quantity Available: 6
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Shaker Verlag, 2003. Paperback. Book Condition: New. Language: German . Brand New Book. Bookseller Inventory # LIB9783832210588

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 62.96
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds