Der Dienst des deutschen Wehrmachtapothekers im Heere, in der Kriegsmarine und in der Luftwaffe

Zabler, Paul (Oberfeldapotheker):

Published by Berlin, Verlag von E.S.Mittler & Sohn,, 1942
From Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)

AbeBooks Seller Since 31 March 2015

Quantity Available: 1
Buy Used
Price: £ 143.41 Convert Currency
Shipping: £ 16.98 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Vollständige Ausgabe in solidem Bibliothekseinband der Zeit (Festeinband 8vo 15 x 22 cm) mit Deckeltitel. VIII,387 Seiten, mit vielen Tabellen und Formblatt-Mustern. Der Verfasser war Referent im Oberkommando des Heeres (Heeres-Sanitätsinspektion) und Armeeapotheker. - Aus dem Inhalt: Vorwort - 1.Teil (Heer): Wehrpflicht, Gliederung der Wehrmacht, Wehrgesetz, Pflichten des Deutschen Soldaten, Oberkommando der Wehrmacht und der Wehrmachtteile, Gliederung des Heeres-Sanitätsdienstes - Heeresapotheker: Laufbahn, Pflichten und Rechte, Deutsches Beamtengesetz, Beendigung des Beamtenverhältnisses, Versorgung - Heeresapotheker des Beurlaubtenstandes: Laufbahn, Pflichten und Rechte, Heeresapotheker z.V., Beamte auf Kriegsdauer, besonderer Einsatz - Lazarette und Krankenreviere: Heilfürsorge, Lazarettapotheke, Arznei- und Verbandmittelanstalt, Krankenreviere - Wehrkreissanitätspark: Einrichtung, Aufgaben, Personal - Wehrkreisapotheker - Hauptsanitätspark - Pharmazeutisch-chemisches Institut der Militärärztlichen Akademie - Chemischer Dienst: Lebensmittelgesetz, Lebensmittelüberwachung, physiologisch-chemische Untersuchungen, Gehaltsbestimmungen, Untersuchungsvorschriften - Sanitätsgerät: Beschaffung, Rechnungslegung, Bestandsaufnahme und Prüfung, Aufbewahrung, Verpacken und Versand, Aussondern, Verluste - Arzneimittel: Beschaffung, Aufbewahrung, Zubereitung, Abgabe, Tabletten, Pillen, Pastillen, Ampullen, Salben, Pasten, Suppositorien, Pflaster und andere Zubereitungen - Verbandmittel: Preßstücke und ihre Herstellung, ungepreßte Verbandstoffe, Verbandspäckchen, chirurgisches Nahtmaterial, Hilfsmittel, Reinigung gebrauchter Verbandsstoffe - Geräte: Ärztliches Gerät, Gummigegenstände, Apothekengerät, Wirtschaftsgerät - Kriegssanitätsdienst: Feldheer, Ersatzheer - Sanitäterausrüstung: persönliche Sanitäterausrüstung, Sanitäterausrüstung der Truppe und der Sanitätsdienste, Behandlung der Sanitätsausrüstung - Innerer Dienst: Uniform (mit eingehenden Erläuterungen zu den Bekleidungs- und Ausrüstungsstücken sowie einer mehrseitigen Übersicht: Anzug für Offiziere bei den verschiedenen Veranstaltungen, Anzugregelung für Offiziere und Wehrmachtbeamte im Offiziersrang bei gemeinsamen Veranstaltungen während des Krieges und bei nichtmilitärische Veranstaltungen, Rennen und sportliche Veranstaltungen, nichtmilitärische Trauerfeiern und Leichenbegängnisse, Sitzungen des Reichskriegsgerichts und des Volksgerichtshofes: Anzug für Richter, Anklagevertreter und Verteidiger), ganzseitige Übersicht: eigene Ausstattung des Heeresapothekers für den Felddienst, Ehrenbezeigungen und Grußpflichten (mit ausführlichen Anweisungen, z.B.: mit/ohne Kopfbedeckung, Meldungen in geschlossenen Räumen, Ehrenbezeigung durch Gegengruß, Wehrmachtangehörige in bürgerlicher Kleidung, Deutscher Gruß), Strafordnung, Übersicht über die Disziplinarstrafbefugnis, Beschwerdeordnung - Schriftverkehr: Form und Inhalt, Aktenzeichen, Muster, Formblätter - 2.Teil (Kriegsmarine): Der Marineapotheker - Gliederung der Kriegsmarine und des Marinesanitätswesens, Marineapotheker, Laufbahn, Uniform, Marineapotheker des Beurlaubtenstandes, Dienststellungen und Tätigkeit, Sanitätsdienst, Sanitätsmaterial, Anforderungen und Beschaffung, Verwaltung - 3.Teil (Luftwaffe): Der Wehrmachtapotheker in der Luftwaffe - Gliederung der Luftwaffe und des Sanitätsdienstes der Luftwaffe, Sanitätsausrüstung, Wehrmachtbeamte des Beurlaubtenstandes des pharmazeutischen Dienstes der Luftwaffe, Uniform - Sachverzeichnis. - Später Kriegsdruck in sehr guter Erhaltung 2.,neubearbeitete Auflage. - Deutsche Wehrpharmazie . . ." - guter Zustand, weitere Beschreibung s.Nr. 21828! Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Bookseller Inventory # 21827

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Der Dienst des deutschen Wehrmachtapothekers...

Publisher: Berlin, Verlag von E.S.Mittler & Sohn,

Publication Date: 1942

Store Description

www.galerie-im-netz.de

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Versandantiquariat: Galerie für gegenständliche Kunst ____Max-Eyth-Str. 42 - 73230 Kirchheim unter Teck___Telefon: 07021-76646___e-Mail: info@galerie-im-netz.de ___UID / VAT: DE145929610 ___Bitte beachten Sie bei diesem Titel insbesondre Nr. 9 unserer AGB! Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen, Stand 01.01.2015 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz...

More Information
Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check