Buy Used
Price: £ 2,422.26 Convert Currency
Shipping: £ 25.20 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Dictionnaire universel francais et latin vulgairement appele Dictionnaire de Trevoux, contenant la signification et la definition des mots de l'une et l'autre langue , avec leurs differens usages . Le tout tire des auteurs , des lexicographes , etymologistes et glossaires qui ont paru jusqu'ici en differentes langues. 8 Bände.

Tournemine, Renel Josephe und Claude Buffier:

Published by Paris a la Compagnie des Libraires Associes, 1771
Used Hardcover
From Antiquariat Hatry (Heidelberg, Germany) Quantity Available: 1
Available From More sellers View all  copies of this book

Fol. Zus. über 8000 S. (zweispaltig gesetzt). 8 Lederbände der Zeit mit reicher Rückenvergoldung, je 2 rote bzw. grüne goldgepr. Rückenschilder, berieben und bestossen, beschabt, Kapitale mit Defekten, Rotschnitt, nahezu fleckenfrei, schönes Exemplar. "Der Dictionnaire de Trevoux ist ein französisches Nachschlagewerk des 18. Jahrhunderts, das von Mitgliedern des Jesuitenordens zunächst in der Stadt Trevoux herausgegeben wurde. Die erste Ausgabe wurde 1704 in Trevoux unter dem Titel Dictionnaire universel francois et latin mit Druckerlaubnis von Louis Bourbon veröffentlicht. Die beiden maßgeblichen Herausgeber, die Jesuiten Tournemine und Claude Buffier stellen vor allem in den Theologie und Philosophie betreffenden Artikeln die katholische Position gegenüber dem Jansenismus dar. Der ersten Ausgabe von 1704 folgten bis 1771 sechs weitere Ausgaben von kontinuierlich wachsendem Umfang. Nach dem Druckort der beiden ersten Auflagen setzte sich für das Werk allgemeinen Sprachgebrauch der Name Dictionnaire de Trevoux durch, der nach Verlagerung der Druckorte nach Nancy (1734) und Paris (1743, 1752 und 1771) beibehalten wurde. Eine Ausnahme bildet die erste Pariser Ausgabe von 1732 mit dem Titel Dictionnaire universel, francois et latin, vulgairement appelle Dictionnaire de Trevoux. Inhaltlich werten die Herausgeber weitgehend den Dictionnaire universel von Antoine Furetiere aus, der 1690 nach dem Tod des Autors mit einem Vorwort von Pierre Bayle herausgekommen war, ohne in der ersten Ausgabe ihre Hauptquelle zu nennen. Der Dictionnaire gilt als ein Werk, das einerseits noch in der traditionellen Gedankenwelt der Philosophie, Theologie und Gesellschaftslehre verankert ist, andererseits in weiten Bereichen schon modernen Ideen der Aufklärung aufgreift. Wissenschaftsgeschichtlich ist er eine erstrangige Quelle für die Lexikographie der Aufklärung und für die Etymologie der französischen Sprache. Neben dem "Furetiere" schöpfen die Autoren praktisch die vollständige Palette zeitgenössischer Nachschlagewerke aus, so den Thresor de la langue francoyse von Jean Nicot( 1530-1604), das Glossar von Charles du Fresne (1610-1688), die Fachwörterbücher des Cesar Pierre Richelet (1626-1698), die etymologischen Wörterbücher von Gilles Menage (1613-1692) und Cesar de Rochefort (1630-1691), die Reiseberichte Rocheforts, sowie Fachlexika wie Thomas Corneilles Fachwörterbuch für technische Begriffe (1694) und seinen dreibändigen Dictionnaire universel geographique et historique von 1708.Einige Teile des Dictionnaire de Trevoux gingen auch in die Encyclopedie von Diderot und d'Alembert ein." (Wikipedia). 40000 gr. Bookseller Inventory # 15443A


Bibliographic Details

Title: Dictionnaire universel francais et latin ...

Publisher: Paris a la Compagnie des Libraires Associes

Publication Date: 1771

Binding: Hardcover

Payment Methods

Payment Methods Accepted by Seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice

Seller Antiquariat Hatry
Address: Heidelberg, Germany

AbeBooks Seller Since 30 March 2015
Seller Rating 2-star rating


Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Antiquariat T. Hatry, Thomas Hatry, Hauptstr. 119, 69117 Heidelberg, Tel.: 06221-26202, info@antiquariat-hatry.de

§ 1 Allgemeines

Diese AGB gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen zwischen
dem Antiquariat T. Hatry und dem Kunden.

§ 2 Angebot und Vertragsschluss

  1. Die Online-Darstellung unseres Antiquariats-Sortiments stellt kein bindendes
    Vertragsangebot dar. Indem der Kunde eine kostenpflichtige Bestellung an uns schickt, gibt
    ...
[More Information]

Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Store Description: Wissenschaftliches und bibliophiles Antiquariat seit 1986 Ankauf wertvoller Einzelstücke und ganzer Bibliotheken Öffnungszeiten des Ladengeschäfts (5 Stockwerke, über 100.000 vorrätige Titel): Dienstag-Samstag 10:30-19:00 Uhr Mitglied im Verband Deutscher Antiquare (VDA) www.antiquare.de Mitglied der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB) www.ilab.org Messeaussteller Aktuelle Kataloge: Alfons Paquet - Held ohne Namen. 777 Nummern. ¿10,- Pinsel und Feder. Autographensammlung Steinhausen - Paquet - Klingmüller. 464 Nummern. ¿10,-