Deutsches Adelsblatt. Zeitschrift der Deutschen Adelsgenossenschaft für die Aufgaben des christlichen Adels * 50.Jahrgang 1932, Hefte Nr.1 - 51/52 (unvollständig, dh. fehlen Nr.25 und 40-44)

Deutsche Adelsgenossenschaft (Herausgeber):

Published by Berlin, Schlieffen-Verlag (Graf Wilh. v. Schlieffen),, 1932
Used Soft cover
From Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)

AbeBooks Seller Since 31 March 2015

Seller Rating 4-star rating

Quantity Available: 1

Available from more sellers

View all  copies of this book
Buy Used
Price: £ 258.84 Convert Currency
Shipping: £ 16.37 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check

About this Item

Vollständige Ausgaben im Originalzustand: 45 Einzelhefte des Jahrgangs 1932 (von ursprünglich 51: Nr.1 - 51/52, es fehlen Nr.25 und 40-44), Klammerheftung, Format 23 x 31 cm, jeweils mit illustriertem Titelblatt, je Heft etwa 22 Seiten, mit einigen Abbildungen. - Aus dem Inhalt: 50 Jahre Deutsches Adelsblatt - Volk und Stand als Schöpfungsordnung, von Pfarrer Wilm/Potsdam - Wehrgeist, von Generalleutnant a.D. von Metzsch - Vom Adel, von Richard von Schaukal - Vom Geist der Völker. Ein Versuch in Skizzen von Wilhelm Kotzde - Der Adel im Schrifttum der Gegenwart - Beilage: Adlige Jugend - Stefan George und die nationale Jugend, von Achim von Okermann - Wehrpolitische Gedanken zur Jahreswende, von Walter von Keiser - Der Brand des Alten Schlosses in Stuttgart (mit Bild) - Ein Vorkämpfer deutscher Kolonialgeltung - Deutscher Adel um 1900. Zum Tod von Georg v. Omteda - Adelsrechtliche Fragen. Rechtsstellung verdunkelten Adels nach der Reichsverfassung - Die schöpferischen Kräfte. Deutsche Bildhauerkunst in der Gegenwart. Ein kurzer Rundblick von Professor Dr. Oskar Gehrig - Gustav Kosinna, sein Forschen und Wirken, von Hertha Schemmel - Rassenhygiene, unser Schicksal! Ludwig von Hesse (zugleich Buchbesprechung) - Fort mit der Kriegsschuldlüge, von Walter von Keiser - Goethe und Friedrich der Große - Walter von Hattingberg als Portraitist - Deutsch-völkische und kapitalistische Gegensätze auf dem Gebiet der Versicherung - Die Pensionskürzungen - Tagung der Familienverbände - Gau Kurmark: 27.Januar Feier des Geburtstages Seiner Majestät des Kaisers und Königs beim National-Verband Deutsche Offiziere - Kaisergeburtstagsfeier der Deutschvölkischen Freiheitsbewegung - Zur Lage, von Freiherr Walter Eberhard von Medem - "Hie guet teutsch Weydewerk allewege!" Vom Sinn wahrer Weidgerechtigkeit und den Beziehungen des Weidwerks zur deutschen Volkswirtschaft, von Forstassessor von Puttkamer-Rakow - Der Dom zu Sankt Marien. Zur Enteignung der Deutschen Domkirche zu Riga - Die schöpferischen Kräfte. Gedanken über unsere Kunst der Malerei, von Edmund Steppes / München - Freiwillige Tribute, von Dr. Wolff Freiherr von Rechenberg - Die Liebe höret nimmer auf. Zum Volkstrauertag, von Dr. Erich Schlegel (Feldpropst des Heeres und der Marine), mit Fotoabbildung: "Fred Heuler, Das Kriegerdenkmal in Würzburg" - Dem ungekannten Kameraden, von Richard Euringer - Noch ein Wort zur Pflege unserer Kriegergräber in Frankreich - Ein Vorläufer des Adelsblattes - Kriegsgräber-Fürsorge in Rumänien - doppelseitiger Bild-Nachruf auf Seine Majestät, König Friedrich August III. von Sachsen - Immer wieder "Neuadel", von M. von Binzer (Besprechung des Buches "Neuadel aus Blut und Boden" vom Walter Darre) - Über die Bedeutung des Barocks für das deutsche Geistesleben - Ein weiterer deutscher Anteil am nordamerikanischen Befreiungskrieg, von Max Freiherr du Prel (München) - Das Goetheerbe der Großherzogin Sophie von Sachsen-Weimar-Eisenach. Ein Wort zur Goethe-Gedächtniswoche, von Wanda von Puttkamer - Gesellschaft für Deutsches Schrifttum -Volksdeutscher Schur, Gedicht von Christoph Freiherr von Imhoff - Triumph der Monarchie, von Joachim von Geldern-Crispendorf - Der Pazifismus an seine Aussichten, von Dr. Alois Bogner - Richard Wagner und wir - Goethe und die Gegenwart, von Dr. flodoard Freiherrn von Biedermann - Goethe der Deutsche, von Prof.Dr. Ewald Geißler - Goethe und Carl August, von Hermann Freiherr von Egloffstein - Die St. Hedwigs Kirche in Berlin und ihr Erbauer Friedrich der Große - Wahl-oder Erbmonarchie?, von Hermann von Detten - Die Front der Dichtung, von Hans Teichmann - Der Dichter Hans Assmann Freiherr von Abschatz 1646-99, von Dr. Heinrich Träger - Exeplar in ganz guter Erhaltung (Papier altersbedingt zum Teil gebräunt, einige Bleistiftnotizen, Klammern angerostet, bei 2 Heften einige Blätter lose und mit Einrissen, vordere Umschlagseite von Heft 1 tintenfleckig, Rücken teilweise mit kleinen Einrissen, sonst sehr gut); weitere Beschreibung s.Nr.194. Bookseller Inventory # 19498

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Deutsches Adelsblatt. Zeitschrift der ...

Publisher: Berlin, Schlieffen-Verlag (Graf Wilh. v. Schlieffen),

Publication Date: 1932

Binding: Soft cover

Edition: 1st Edition

Store Description

www.galerie-im-netz.de

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Versandantiquariat: Galerie für gegenständliche Kunst ____Max-Eyth-Str. 42 - 73230 Kirchheim unter Teck___Telefon: 07021-76646___e-Mail: info@galerie-im-netz.de ___UID / VAT: DE145929610 ___Bitte beachten Sie bei diesem Titel insbesondre Nr. 9 unserer AGB! Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen, Stand 01.01.2015 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz...

More Information
Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Detailed Seller Information

List this Seller's Books