Stock Image

Cybersquatting, Metatags und Spam

Sabine Wendlandt

Published by Beck C. H. Feb 2002, 2002
ISBN 10: 3406489176 / ISBN 13: 9783406489174
New / Taschenbuch / Quantity Available: 1
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
List Price:
Price: £ 52.33
Convert Currency
Shipping: £ 14.75
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Cybersquatting, Metatags und Spam

Publisher: Beck C. H. Feb 2002

Publication Date: 2002

Binding: Taschenbuch

Book Condition: Neu

Description:

Neuware - Das Werk beschäftigt sich mit der praktisch wichtigen Frage, welche modernen Formen von Werbemaßnahmen im Internet bedenklich und welche Inhalte problematisch einzuordnen sind. Dabei wird unaufgeforderte E-mail-Werbung als solche unabhängig von ihrem konkreten Inhalt behandelt. Webseiten werden zum einen im Hinblick auf ihre Domainnamen untersucht, deren Eingabe oder Anwahl eine Webseite erst wahrnehmbar machen und die insoweit eine Zwischenstellung zwischen Form und Inhalt einnehmen. Zum anderen werden die in den Webseiten enthaltenen Metatags erörtert, für Menschen unsichtbare Schrift auf Webseiten und damit Inhalte, die nur diese Kommunikationsträger in solcher Form besitzen. In diesem Zusammenhang wird auch auf die Funktionsweise von Suchmaschinen eingegangen, die der Strukturierung der Information im Internet dienen. Damit reicht die Untersuchung von der fast greifbaren Nachricht (E-mail-Werbung) über den direkten Informationsanker (Domainname) bis zur unsichtbaren Schrift (Metatags) und damit von der Entsprechung zu bereits bekannten Phänomenen in der wirklichen Welt bis zu neuen Erscheinungen. Werbe-E-mails, Domainnamen und Metatags sind internetspezifische Anwendungsfälle des Marken- und Wettbewerbsrechts, mit denen sich sowohl die amerikanische als auch die deutsche Rechtsprechung und Literatur in erheblichem Umfang beschäftigt. Hierbei wird zum einen die Perspektive des Verbraucherschutzes bei E-mail-Werbung betont, zum anderen die Perspektive des Schutzes von Kennzeicheninhabern bei Domainnamens- und Metatagmissbrauch. - Wettbewerbsrechtliche Grundlagen - Unaufgeforderte E-mail-Werbung - Kennzeichenrechtliche Grundlagen - Domainnamen - Metatags Für internetaktive Unternehmen, Rechtsanwälte, Richter. 645 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783406489174

About this title:

Book ratings provided by Goodreads:
0 avg rating
(0 ratings)

Synopsis: Das Werk beschäftigt sich mit der praktisch wichtigen Frage, welche modernen Formen von Werbemaßnahmen im Internet bedenklich und welche Inhalte problematisch einzuordnen sind.
Dabei wird unaufgeforderte E-mail-Werbung als solche unabhängig von ihrem konkreten Inhalt behandelt. Webseiten werden zum einen im Hinblick auf ihre Domainnamen untersucht, deren Eingabe oder Anwahl eine Webseite erst wahrnehmbar machen und die insoweit eine Zwischenstellung zwischen Form und Inhalt einnehmen. Zum anderen werden die in den Webseiten enthaltenen Metatags erörtert, für Menschen unsichtbare Schrift auf Webseiten und damit Inhalte, die nur diese Kommunikationsträger in solcher Form besitzen.
In diesem Zusammenhang wird auch auf die Funktionsweise von Suchmaschinen eingegangen, die der Strukturierung der Information im Internet dienen. Damit reicht die Untersuchung von der fast greifbaren Nachricht (E-mail-Werbung) über den direkten Informationsanker (Domainname) bis zur unsichtbaren Schrift (Metatags) und damit von der Entsprechung zu bereits bekannten Phänomenen in der wirklichen Welt bis zu neuen Erscheinungen. Werbe-E-mails, Domainnamen und Metatags sind internetspezifische Anwendungsfälle des Marken- und Wettbewerbsrechts, mit denen sich sowohl die amerikanische als auch die deutsche Rechtsprechung und Literatur in erheblichem Umfang beschäftigt. Hierbei wird zum einen die Perspektive des Verbraucherschutzes bei E-mail-Werbung betont, zum anderen die Perspektive des Schutzes von Kennzeicheninhabern bei Domainnamens- und Metatagmissbrauch.
· Wettbewerbsrechtliche Grundlagen
· Unaufgeforderte E-mail-Werbung
· Kennzeichenrechtliche Grundlagen
· Domainnamen
· Metatags
Für internetaktive Unternehmen, Rechtsanwälte, Richter.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Bank/Wire Transfer
  • Check
  • Invoice
  • MasterCard
  • PayPal
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Seller a Question]

Bookseller: Agrios-Buch
Address: Bergisch Gladbach, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 11 January 2012
Bookseller Rating: 5-star rating

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

[More Information]

Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information