Stock Image

Computersimulationen zu strukturellen Phasenübergängen und Formgedächtnisverhalten auf Nanometerskala

Daniel Mutter

ISBN 10: 3844012680 / ISBN 13: 9783844012682
Published by Shaker Verlag Aug 2012, 2012
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 1

Buy New
Price: £ 41.18 Convert Currency
Shipping: £ 14.96 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Die Fähigkeit eines Materials, nach inelastischer Verformung seine ursprüngliche Form durch Erhöhung der Temperatur zurückzugewinnen ('Formgedächtniseffekt'), wird seit etwa 50 Jahren erforscht und auf makroskopischen Längenskalen in vielen Bereichen industriell angewendet. Im Zuge des Aufschwungs von Nanowissenschaften und -technologie stellt sich die Frage, ob der Formgedächtniseffekt auf atomaren Skalen auf analoge Art und Weise auftritt, und ob damit funktionelle Bauteile im Nanometerbereich möglich werden könnten, die diesen Effekt ausnutzen. In diesem Werk wird solchen Fragen mithilfe atomistischer Computersimulationen nachgegangen. Auf eine Einführung in die Thematik des Formgedächtniseffekts und der zugrunde liegenden strukturellen ('martensitischen') Phasenübergänge folgt eine detaillierte Zusammenstellung der verwendeten Simulationsmethode ('Molekulardynamik'). Anschließend werden die Modellpotentiale vorgestellt, mit denen die beiden in diesem Werk betrachteten Legierungssysteme Eisen-Nickel (FeNi) und Nickel-Titan (NiTi) simuliert werden konnten. Der methodische Teil endet mit der Beschreibung verschiedener Möglichkeiten zur strukturellen Analyse der Systeme. Im zentralen Teil des Werks werden die durchgeführten Simulationen beschrieben und die Ergebnisse diskutiert. Sowohl für FeNi als auch für NiTi wurden zunächst Systeme mit periodischen Randbedingungen simuliert, die einen strukturellen Phasenübergang bei Erhöhung der Temperatur zeigen. Eine Erklärung der abnehmenden Übergangstemperaturen mit wachsenden Nickel-Konzentrationen kann für NiTi mithilfe energetischer Betrachtungen auf eine Destabilisierung des Gitters zurückgeführt werden. Durch die Verwendung freier Randbedingungen konnten die strukturellen Umwandlungen in Partikeln mit Durchmessern im Bereich weniger Nanometer untersucht werden. Der Transformationsmechanismus zwischen Tief- und Hochtemperaturstruktur zeigt dabei deutlich ein durch die Oberfläche beeinflusstes Verhalten. Die lineare Abnahme der Übergangstemperaturen mit dem inversen Partikeldurchmesser führt für NiTi zu der Vorhersage einer minimalen Teilchengröße von etwa 3 Nanometern, unterhalb der keine stabile Tieftemperaturphase mehr vorliegen kann. Anhand eines NiTi-Modellsystems wurde das Formgedächtnisverhalten im Nanometerbereich untersucht. Dazu wurde an ein aus mehreren Orientierungsvarianten einer Tieftemperaturphase bestehendes Partikel eine Kraft angelegt, die das System auseinanderzog. Nach einem elastischen Bereich orientieren sich dabei die Varianten um, was zu einer zurückbleibenden Dehnung nach Abschalten der Kraft führt. Während dieser Effekt dem bekannten Verhalten makroskopischer Formgedächtnissysteme entspricht, zeigt sich eine Zurückbildung der Dehnung bei Temperaturerhöhung, die sich vom 'klassischen' Formgedächtnisverhalten unterscheidet. Bei diesem ereignet sich die 'Formerinnerung' nach einer strukturellen Umwandlung in die Hochtemperaturphase. Durch den hohen Oberflächenanteil des Nanopartikels dagegen orientieren sich hier lediglich die Varianten der Tieftemperaturstruktur zurück in die Ausgangskonfiguration, was zum Verschwinden der Dehnung führt. 124 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783844012682

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Computersimulationen zu strukturellen ...

Publisher: Shaker Verlag Aug 2012

Publication Date: 2012

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer