Stock Image

Compliance contra Wirtschaftskriminalität: Korruption im Wandel der Zeit

Uwe Dolata

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3954253542 / ISBN 13: 9783954253548
Published by Disserta Verlag Mrz 2014, 2014
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 2

Buy New
List Price: 65.99
Price: £ 41.39 Convert Currency
Shipping: £ 15.31 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Sumpf, Filz und Vetternwirtschaft mehr als jeder zweite EU-Bürger geht davon aus, dass sowohl in der Gemeinschaft als auch im eigenen Land Korruption und Bestechlichkeit an der Tagesordnung sind. Auch 59 Prozent der Bundesbürger glauben nicht an eine weiße Weste von Politikern und Managern. Diese Ergebnisse einer Eurostat-Umfrage sind Bestandteil des ersten EU-Korruptionsbekämpfungsberichtes , den die Brüsseler Kommission Anfang 2014 vorstellte. Bestechlichkeit untergräbt das Vertrauen der Bürger in die demokratischen Institutionen und den Rechtsstaat, schädigt die europäische Wirtschaft und vermindert die dringend benötigten Steuereinnahmen stellte EU-Innenkommissarin Cecilia Malmström fest. Sie bezifferte den jährlich entstehenden Schaden für die EU-Staaten auf 120 Milliarden Euro. Mehr noch: Da es in vielen Bereichen der öffentlichen Auftragsvergabe an Kontrollmechanismen fehle, müssten die Bürger der betroffenen Länder zwischen 20 und 25 Prozent zu viel zahlen, weil Gelder unter der Hand fließen. Der deutsche Staat reagierte mit dem Corporate Governance Kodex, die deutsche Wirtschaft mit Compliance. Hier setzt das Buch des Wirtschaftskriminologen Uwe Dolata an. Er beleuchtet das Phänomen Korruption aus verschiedenen Blickwickeln, zieht Bilanz und untersucht, ob Compliance ein wirksames Verhütungsmittel darstellt. Dabei beleuchtet er die Stellung des Whistleblowers, der das Heimlichkeitsdelikt immer mehr ans Tageslicht zerrt und das Compliance-Management-System, welches den Aufdecker überhaupt in die Lage versetzt, sicherheitsrelevante Aspekte mitteilen zu können. 180 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783954253548

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Compliance contra Wirtschaftskriminalität: ...

Publisher: Disserta Verlag Mrz 2014

Publication Date: 2014

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Sumpf, Filz und Vetternwirtschaft - mehr als jeder zweite EU-Bürger geht davon aus, dass sowohl in der Gemeinschaft als auch im eigenen Land Korruption und Bestechlichkeit an der Tagesordnung sind. Auch 59 Prozent der Bundesbürger glauben nicht an eine weiße Weste von Politikern und Managern. Diese Ergebnisse einer Eurostat-Umfrage sind Bestandteil des ersten „EU-Korruptionsbekämpfungsberichtes", den die Brüsseler Kommission Anfang 2014 vorstellte. „Bestechlichkeit untergräbt das Vertrauen der Bürger in die demokratischen Institutionen und den Rechtsstaat, schädigt die europäische Wirtschaft und vermindert die dringend benötigten Steuereinnahmen" stellte EU-Innenkommissarin Cecilia Malmström fest. Sie bezifferte den jährlich entstehenden Schaden für die EU-Staaten auf 120 Milliarden Euro. Mehr noch: Da es in vielen Bereichen der öffentlichen Auftragsvergabe an Kontrollmechanismen fehle, müssten die Bürger der betroffenen Länder zwischen 20 und 25 Prozent zu viel zahlen, weil Gelder unter der Hand fließen. Der deutsche Staat reagierte mit dem Corporate Governance Kodex, die deutsche Wirtschaft mit Compliance. Hier setzt das Buch des Wirtschaftskriminologen Uwe Dolata an. Er beleuchtet das Phänomen Korruption aus verschiedenen Blickwickeln, zieht Bilanz und untersucht, ob Compliance ein wirksames Verhütungsmittel darstellt. Dabei beleuchtet er die Stellung des Whistleblowers, der das Heimlichkeitsdelikt immer mehr ans Tageslicht zerrt und das Compliance-Management-System, welches den Aufdecker überhaupt in die Lage versetzt, sicherheitsrelevante Aspekte mitteilen zu können.

About the Author:

Uwe Dolata ist erfahrener Wirtschaftskriminalist und Fachmann für Korruption und Wirtschaftskriminalität. Er ist gefragter Dozent für Compliance und Interviewpartner in nationalen und internationalen Zeitschriften, Fernseh- und Rundfunksendungen. Uwe Dolata begann seine Laufbahn als Außenhandelskaufmann, ließ sich zum Kriminalbeamten ausbilden und studierte Verwaltungsrecht, Jura, Soziologie und Kriminologie zum Diplom-Verwaltungswirt und Master of Criminology. Als Kriminalhauptkommissar bekämpft er die Wirtschaftskriminalität, als Wirtschaftskriminologe schmiedet er für den Bund Deutscher Kriminalbeamter eine Koalition gegen Korruption, als Zertifizierter Compliance-Officer und Aufsichtsrat engagiert er sich für die Unternehmensethik. Er unterrichtet an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Würzburg und ist unermüdlich für Business Crime Control, Transparency International und International Police Association tätig. Sein Erfahrungsschatz ist in zahlreichen Publikationen nachlesbar.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer