Chancen und Risiken von E-Books auf dem deutschen Buchmarkt

Annemarie Tappert

Published by GRIN Verlag Gmbh Feb 2014, 2014
ISBN 10: 3656580537 / ISBN 13: 9783656580539
Used / Taschenbuch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 2,3, Universität Leipzig (Institut für Handel und Banken), Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Entwicklung von Internet und E-Commerce musste sich die Buchbranche den neuen Herausforderungen des Online-Buchhandels stellen. Doch die elektronische Digitalisierung schreitet weiter voran und erfasst nun auch immer stärker das älteste Medium der Welt, das Buch. Neue elektronische Generationen der Lesegeräte führen zu weiteren Veränderungen und Herausforderungen: Es entstehen neue Märkte und Absatzmöglichkeiten, alte Strukturen und Wertschöpfungsketten verändern sich, ebenso die Kundenbedürfnisse. Die ersten Versuche, E-Books auf dem Markt zu etablieren, gab es vor gut zehn Jahren. Die Lesegeräte waren damals zu teuer, das Angebot an elektronisch verfügbaren Buchtiteln sehr gering und der Lesekomfort niedrig das Projekt scheiterte. Doch seitdem hat sich die Technik weltweit rasant entwickelt, das Angebot an Titeln wächst enorm wird das E-Book nun seinen Platz innerhalb des Buchmarktes finden Was bedeutet das für die Branche und für die Kunden Die folgende Arbeit soll mit Hilfe einer strategischen Analyse zeigen, welche Chancen sich durch die Innovation des E-Books für die beteiligten Marktakteure bieten. Kann zum Beispiel der Internetbuchhandel durch diese Entwicklung als Vertriebsweg weiter wachsen und vom sogenannten Long-Tail-Phänomen profitieren, bei dem ein Anbieter im Internet durch eine große Zahl an Nischenprodukten Gewinn macht Gelingt es neuen Unternehmen mit innovativen Geschäftsmodellen im Buchmarkt Fuß zu fassen Es sollen aber auch die Risiken aufgezeigt werden, die diese Marktentwicklung birgt bis hin zur These, dass der stationäre Buchhandel aus der Wertschöpfungskette ganz verschwinden könnte. Ist diese Entwicklung realistisch und wenn ja, wie reagiert der Buchhandel auf die drohende Disintermediation Wird das E-Book für die Branche zu einem Fluch oder Segen Insgesamt sollen alle wesentlichen Entwicklungen des deutschen E-Book-Marktes dargestellt und analysiert werden. Dabei werden anhand von Fallbeispielen mögliche Chancen und Risiken aufgezeigt, die sich aus der Innovation des E-Books im Markt ergeben. 104 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

About this title:

Book ratings provided by GoodReads:
0 avg rating
(0 ratings)

Synopsis: Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 2,3, Universität Leipzig (Institut für Handel und Banken), Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Entwicklung von Internet und E-Commerce musste sich die Buchbranche den neuen Herausforderungen des Online-Buchhandels stellen. Doch die elektronische Digitalisierung schreitet weiter voran und erfasst nun auch immer stärker das älteste Medium der Welt, das Buch. Neue elektronische Generationen der Lesegeräte führen zu weiteren Veränderungen und Herausforderungen: Es entstehen neue Märkte und Absatzmöglichkeiten, alte Strukturen und Wertschöpfungsketten verändern sich, ebenso die Kundenbedürfnisse. Die ersten Versuche, E-Books auf dem Markt zu etablieren, gab es vor gut zehn Jahren. Die Lesegeräte waren damals zu teuer, das Angebot an elektronisch verfügbaren Buchtiteln sehr gering und der Lesekomfort niedrig - das Projekt scheiterte. Doch seitdem hat sich die Technik weltweit rasant entwickelt, das Angebot an Titeln wächst enorm - wird das E-Book nun seinen Platz innerhalb des Buchmarktes finden? Was bedeutet das für die Branche und für die Kunden? Die folgende Arbeit soll mit Hilfe einer strategischen Analyse zeigen, welche Chancen sich durch die Innovation des E-Books für die beteiligten Marktakteure bieten. Kann zum Beispiel der Internetbuchhandel durch diese Entwicklung als Vertriebsweg weiter wachsen und vom sogenannten Long-Tail-Phänomen profitieren, bei dem ein Anbieter im Internet durch eine große Zahl an Nischenprodukten Gewinn macht? Gelingt es neuen Unternehmen mit innovativen Geschäftsmodellen im Buchmarkt Fuß zu fassen? Es sollen aber auch die Risiken aufgezeigt werden, die diese Marktentwicklung birgt - bis hin zur These, dass der stationäre Buchhandel aus der Wertschöpfungskette ganz verschwinden könnte. Ist diese Entwicklung realistisch und wenn ja, wie reagiert der Buchhandel auf die drohende Disintermediation? Wird das E-Book für die Branche zu einem Fluch oder Segen?

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Chancen und Risiken von E-Books auf dem ...
Publisher: GRIN Verlag Gmbh Feb 2014
Publication Date: 2014
Binding: Taschenbuch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Annemarie Tappert
Published by Grin Verlag Gmbh 2014-02-07 (2014)
ISBN 10: 3656580537 ISBN 13: 9783656580539
New paperback Quantity Available: > 20
Seller
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag Gmbh 2014-02-07, 2014. paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783656580539

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
33.70
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 4.50
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Annemarie Tappert
Published by Grin Verlag Gmbh (2014)
ISBN 10: 3656580537 ISBN 13: 9783656580539
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag Gmbh, 2014. PAP. Book Condition: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 3 to 5 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # LQ-9783656580539

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
36.55
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 9
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Annemarie Tappert
Published by GRIN Verlag Gmbh Feb 2014 (2014)
ISBN 10: 3656580537 ISBN 13: 9783656580539
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag Gmbh Feb 2014, 2014. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 211x148x10 mm. Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 2,3, Universität Leipzig (Institut für Handel und Banken), Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Entwicklung von Internet und E-Commerce musste sich die Buchbranche den neuen Herausforderungen des Online-Buchhandels stellen. Doch die elektronische Digitalisierung schreitet weiter voran und erfasst nun auch immer stärker das älteste Medium der Welt, das Buch. Neue elektronische Generationen der Lesegeräte führen zu weiteren Veränderungen und Herausforderungen: Es entstehen neue Märkte und Absatzmöglichkeiten, alte Strukturen und Wertschöpfungsketten verändern sich, ebenso die Kundenbedürfnisse. Die ersten Versuche, E-Books auf dem Markt zu etablieren, gab es vor gut zehn Jahren. Die Lesegeräte waren damals zu teuer, das Angebot an elektronisch verfügbaren Buchtiteln sehr gering und der Lesekomfort niedrig das Projekt scheiterte. Doch seitdem hat sich die Technik weltweit rasant entwickelt, das Angebot an Titeln wächst enorm wird das E-Book nun seinen Platz innerhalb des Buchmarktes finden Was bedeutet das für die Branche und für die Kunden Die folgende Arbeit soll mit Hilfe einer strategischen Analyse zeigen, welche Chancen sich durch die Innovation des E-Books für die beteiligten Marktakteure bieten. Kann zum Beispiel der Internetbuchhandel durch diese Entwicklung als Vertriebsweg weiter wachsen und vom sogenannten Long-Tail-Phänomen profitieren, bei dem ein Anbieter im Internet durch eine große Zahl an Nischenprodukten Gewinn macht Gelingt es neuen Unternehmen mit innovativen Geschäftsmodellen im Buchmarkt Fuß zu fassen Es sollen aber auch die Risiken aufgezeigt werden, die diese Marktentwicklung birgt bis hin zur These, dass der stationäre Buchhandel aus der Wertschöpfungskette ganz verschwinden könnte. Ist diese Entwicklung realistisch und wenn ja, wie reagiert der Buchhandel auf die drohende Disintermediation Wird das E-Book für die Branche zu einem Fluch oder Segen Insgesamt sollen alle wesentlichen Entwicklungen des deutschen E-Book-Marktes dargestellt und analysiert werden. Dabei werden anhand von Fallbeispielen mögliche Chancen und Risiken aufgezeigt, die sich aus der Innovation des E-Books im Markt ergeben. 104 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783656580539

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
40.17
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 14.85
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Annemarie Tappert
Published by GRIN Verlag Gmbh Feb 2014 (2014)
ISBN 10: 3656580537 ISBN 13: 9783656580539
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag Gmbh Feb 2014, 2014. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 211x148x10 mm. Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 2,3, Universität Leipzig (Institut für Handel und Banken), Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Entwicklung von Internet und E-Commerce musste sich die Buchbranche den neuen Herausforderungen des Online-Buchhandels stellen. Doch die elektronische Digitalisierung schreitet weiter voran und erfasst nun auch immer stärker das älteste Medium der Welt, das Buch. Neue elektronische Generationen der Lesegeräte führen zu weiteren Veränderungen und Herausforderungen: Es entstehen neue Märkte und Absatzmöglichkeiten, alte Strukturen und Wertschöpfungsketten verändern sich, ebenso die Kundenbedürfnisse. Die ersten Versuche, E-Books auf dem Markt zu etablieren, gab es vor gut zehn Jahren. Die Lesegeräte waren damals zu teuer, das Angebot an elektronisch verfügbaren Buchtiteln sehr gering und der Lesekomfort niedrig das Projekt scheiterte. Doch seitdem hat sich die Technik weltweit rasant entwickelt, das Angebot an Titeln wächst enorm wird das E-Book nun seinen Platz innerhalb des Buchmarktes finden Was bedeutet das für die Branche und für die Kunden Die folgende Arbeit soll mit Hilfe einer strategischen Analyse zeigen, welche Chancen sich durch die Innovation des E-Books für die beteiligten Marktakteure bieten. Kann zum Beispiel der Internetbuchhandel durch diese Entwicklung als Vertriebsweg weiter wachsen und vom sogenannten Long-Tail-Phänomen profitieren, bei dem ein Anbieter im Internet durch eine große Zahl an Nischenprodukten Gewinn macht Gelingt es neuen Unternehmen mit innovativen Geschäftsmodellen im Buchmarkt Fuß zu fassen Es sollen aber auch die Risiken aufgezeigt werden, die diese Marktentwicklung birgt bis hin zur These, dass der stationäre Buchhandel aus der Wertschöpfungskette ganz verschwinden könnte. Ist diese Entwicklung realistisch und wenn ja, wie reagiert der Buchhandel auf die drohende Disintermediation Wird das E-Book für die Branche zu einem Fluch oder Segen Insgesamt sollen alle wesentlichen Entwicklungen des deutschen E-Book-Marktes dargestellt und analysiert werden. Dabei werden anhand von Fallbeispielen mögliche Chancen und Risiken aufgezeigt, die sich aus der Innovation des E-Books im Markt ergeben. 104 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783656580539

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
40.17
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 14.85
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Annemarie Tappert
Published by GRIN Verlag Gmbh Feb 2014 (2014)
ISBN 10: 3656580537 ISBN 13: 9783656580539
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag Gmbh Feb 2014, 2014. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 211x148x10 mm. Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 2,3, Universität Leipzig (Institut für Handel und Banken), Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Entwicklung von Internet und E-Commerce musste sich die Buchbranche den neuen Herausforderungen des Online-Buchhandels stellen. Doch die elektronische Digitalisierung schreitet weiter voran und erfasst nun auch immer stärker das älteste Medium der Welt, das Buch. Neue elektronische Generationen der Lesegeräte führen zu weiteren Veränderungen und Herausforderungen: Es entstehen neue Märkte und Absatzmöglichkeiten, alte Strukturen und Wertschöpfungsketten verändern sich, ebenso die Kundenbedürfnisse. Die ersten Versuche, E-Books auf dem Markt zu etablieren, gab es vor gut zehn Jahren. Die Lesegeräte waren damals zu teuer, das Angebot an elektronisch verfügbaren Buchtiteln sehr gering und der Lesekomfort niedrig das Projekt scheiterte. Doch seitdem hat sich die Technik weltweit rasant entwickelt, das Angebot an Titeln wächst enorm wird das E-Book nun seinen Platz innerhalb des Buchmarktes finden Was bedeutet das für die Branche und für die Kunden Die folgende Arbeit soll mit Hilfe einer strategischen Analyse zeigen, welche Chancen sich durch die Innovation des E-Books für die beteiligten Marktakteure bieten. Kann zum Beispiel der Internetbuchhandel durch diese Entwicklung als Vertriebsweg weiter wachsen und vom sogenannten Long-Tail-Phänomen profitieren, bei dem ein Anbieter im Internet durch eine große Zahl an Nischenprodukten Gewinn macht Gelingt es neuen Unternehmen mit innovativen Geschäftsmodellen im Buchmarkt Fuß zu fassen Es sollen aber auch die Risiken aufgezeigt werden, die diese Marktentwicklung birgt bis hin zur These, dass der stationäre Buchhandel aus der Wertschöpfungskette ganz verschwinden könnte. Ist diese Entwicklung realistisch und wenn ja, wie reagiert der Buchhandel auf die drohende Disintermediation Wird das E-Book für die Branche zu einem Fluch oder Segen Insgesamt sollen alle wesentlichen Entwicklungen des deutschen E-Book-Marktes dargestellt und analysiert werden. Dabei werden anhand von Fallbeispielen mögliche Chancen und Risiken aufgezeigt, die sich aus der Innovation des E-Books im Markt ergeben. 104 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783656580539

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
40.17
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 25.57
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Tappert, Annemarie
Published by Grin Verlag Gmbh (2014)
ISBN 10: 3656580537 ISBN 13: 9783656580539
New Softcover Quantity Available: 1
Seller
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag Gmbh, 2014. Book Condition: New. Bookseller Inventory # L9783656580539

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
40.17
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 4.33
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Tappert, Annemarie
Published by GRIN Verlag GmbH (2016)
ISBN 10: 3656580537 ISBN 13: 9783656580539
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag GmbH, 2016. Paperback. Book Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bookseller Inventory # ria9783656580539_lsuk

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
42.68
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 3.34
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Annemarie Tappert
Published by Grin Verlag Gmbh (2014)
ISBN 10: 3656580537 ISBN 13: 9783656580539
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
PBShop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag Gmbh, 2014. PAP. Book Condition: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783656580539

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
44.50
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 3.25
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Annemarie Tappert
Published by Grin Verlag Gmbh
ISBN 10: 3656580537 ISBN 13: 9783656580539
New Paperback Quantity Available: 20
Seller
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag Gmbh. Paperback. Book Condition: New. Paperback. 106 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.2in.Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 2, 3, Universitt Leipzig (Institut fr Handel und Banken), Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Entwicklung von Internet und E-Commerce musste sich die Buchbranche den neuen Herausforderungen des Online-Buchhandels stellen. Doch die elektronische Digitalisierung schreitet weiter voran und erfasst nun auch immer strker das lteste Medium der Welt, das Buch. Neue elektronische Generationen der Lesegerte fhren zu weiteren Vernderungen und Herausforderungen: Es entstehen neue Mrkte und Absatzmglichkeiten, alte Strukturen und Wertschpfungsketten verndern sich, ebenso die Kundenbedrfnisse. Die ersten Versuche, E-Books auf dem Markt zu etablieren, gab es vor gut zehn Jahren. Die Lesegerte waren damals zu teuer, das Angebot an elektronisch verfgbaren Buchtiteln sehr gering und der Lesekomfort niedrig - das Projekt scheiterte. Doch seitdem hat sich die Technik weltweit rasant entwickelt, das Angebot an Titeln wchst enorm - wird das E-Book nun seinen Platz innerhalb des Buchmarktes finden Was bedeutet das fr die Branche und fr die Kunden Die folgende Arbeit soll mit Hilfe einer strategischen Analyse zeigen, welche Chancen sich durch die Innovation des E-Books fr die beteiligten Marktakteure bieten. Kann zum Beispiel der Internetbuchhandel durch diese Entwicklung als Vertriebsweg weiter wachsen und vom sogenannten Long-Tail-Phnomen profitieren, bei dem ein Anbieter im Internet durch eine groe Zahl an Nischenprodukten Gewinn macht Gelingt es neuen Unternehmen mit innovativen Geschftsmodellen im Buchmarkt Fu zu fassen Es sollen aber auch die Risiken aufgezeigt werden, die diese Marktentwicklung birgt - bis hin zur These, dass der stationre Buchhandel aus der Wertschpfungskette ganz verschwinden knnte. Ist diese Entwicklung realistisch und wenn ja, wie reagiert der Buchhandel auf die drohende Disintermediation Wird das E-Book fr die Branche zu einem Fluch oder Segen This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Bookseller Inventory # 9783656580539

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
52.36
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 3.22
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Annemarie Tappert
Published by GRIN Verlag GmbH, United States (2014)
ISBN 10: 3656580537 ISBN 13: 9783656580539
New Paperback Quantity Available: 1
Seller
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag GmbH, United States, 2014. Paperback. Book Condition: New. 210 x 148 mm. Language: German . Brand New Book. Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 2,3, Universitat Leipzig (Institut fur Handel und Banken), Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Entwicklung von Internet und E-Commerce musste sich die Buchbranche den neuen Herausforderungen des Online-Buchhandels stellen. Doch die elektronische Digitalisierung schreitet weiter voran und erfasst nun auch immer starker das alteste Medium der Welt, das Buch. Neue elektronische Generationen der Lesegerate fuhren zu weiteren Veranderungen und Herausforderungen: Es entstehen neue Markte und Absatzmoglichkeiten, alte Strukturen und Wertschopfungsketten verandern sich, ebenso die Kundenbedurfnisse. Die ersten Versuche, E-Books auf dem Markt zu etablieren, gab es vor gut zehn Jahren. Die Lesegerate waren damals zu teuer, das Angebot an elektronisch verfugbaren Buchtiteln sehr gering und der Lesekomfort niedrig - das Projekt scheiterte. Doch seitdem hat sich die Technik weltweit rasant entwickelt, das Angebot an Titeln wachst enorm - wird das E-Book nun seinen Platz innerhalb des Buchmarktes finden? Was bedeutet das fur die Branche und fur die Kunden? Die folgende Arbeit soll mit Hilfe einer strategischen Analyse zeigen, welche Chancen sich durch die Innovation des E-Books fur die beteiligten Marktakteure bieten. Kann zum Beispiel der Internetbuchhandel durch diese Entwicklung als Vertriebsweg weiter wachsen und vom sogenannten Long-Tail-Phanomen profitieren, bei dem ein Anbieter im Internet durch eine grosse Zahl an Nischenprodukten Gewinn macht? Gelingt es neuen Unternehmen mit innovativen Geschaftsmodellen im Buchmarkt Fuss zu fassen? Es sollen aber auch die Risiken aufgezeigt werden, die diese Marktentwicklung birgt - bis hin zur These, dass der stationare Buchhandel aus der Wertschopfungskette ganz verschwinden konnte. Ist diese Entwicklung realistisch und wenn ja, wie reagiert der Buchhandel auf die drohende Disintermediation? Wird das E-Book fur die Branche zu einem Fluch oder Sege. Bookseller Inventory # LIB9783656580539

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
60.26
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds