Stock Image

Buchbrunn

Jessica Kuhn

ISBN 10: 3896465201 / ISBN 13: 9783896465207
Published by VML Verlag Marie Leidorf Mrz 2012, 2012
New Condition: Neu
Buy New
Price: £ 59.40 Convert Currency
Shipping: £ 15.24 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Offered By

Agrios-Buch
Bergisch Gladbach, Germany

5-star rating

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

About this Item

Neuware - Die LBK-Siedlung [2. Hälfte 6. Jt.] von Buchbrunn am Main, Lkr. Kitzingen, stellt mit 2 ha die größte Ausgrabung ihrer Zeit in Nordbayern dar. 1.838 Befunde gehörten u.a. zu 26 Hausgrundrissen in 6 Gruppen und zu 9 Pfostenstrukturen. Die Häuser folgen dem üblichen Schema, aber mit Eigenheiten wie enormen Längen bis 53,4 m, kleinen fundarmen Befunden statt Längsgruben und Anbauten. Das älteste Haus 15 besaß bauliche Besonderheiten und wohl spezielle Funktion. 10.655 Scherben aus 276 Gruben wurden ausgezählt und klassifiziert. 51 Verzierungen aus 66 Gruben wurden mittels Seriation und Korrespondenzanalyse chronologisch ausgewertet, was 5 kontinuierliche Stilphasen ergab. Silices aus 7 Rohmaterialarten gelangten meist fertig in die Siedlung. Für die Häuser mit Stratigraphie und Aktivitätszonen wurde eine Haussseriation erstellt. Neubauten entstanden oft [süd]westlich hangaufwärts, parallel und giebelständig zu einem Vorgänger. Die höchste Funddichte lag in Gruben im Hausinneren vor. Die engsten Keramikbezüge bestehen zum Mittelrhein. Im Vergleich zum Untermain retardierte die LBK in Buchbrunn. Auch 25 Steingeräte und 1.383 Tierreste wurden untersucht. In Northern Bavaria, the Linear Pottery settlement [2nd half 6th mill.] of Buchbrunn on the River Main, distr. Kitzingen, with a size of 2 ha is the largest excavation of its period. Its 1,838 features included 26 houses in 6 groups and 9 post structures. Houses followed the common scheme, but with some peculiarities such as lengths of up to 53.4 m, small features poor in finds instead of long pits, and annexes. The earliest house 15 had architectural anomalies and perhaps a special function. 10,655 sherds from 276 pits were classified. 51 decorations from 66 pits were seriated and subjected to correspondence analysis for chronological purposes, which resulted in 5 continuous stylistic phases. Flint implements of 7 different raw materials were imported in a finished state. Houses were seriated, too, including their stratigraphy and activity zones. New buildings were often placed [south-] westerly uphill of, parallel to and gables in line with predecessors. The highest find density existed in pits inside houses. Closest pottery relations hinted at the Central Rhine area. In comparison to the Lower Main region the Linear Pottery of Buchbrunn was retarded. 25 stone tools and 1,383 animal remains were analysed, too. 293 pp. Englisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783896465207

Quantity Available: 2

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Buchbrunn

Publisher: VML Verlag Marie Leidorf Mrz 2012

Publication Date: 2012

Binding: Buch

Book Condition: Neu

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer