Stock Image

Berthold Auerbach., Ein Volksaufklärer im 19. Jahrhundert.

Schlüter, Petra:

Published by Würzburg : Königshausen & Neumann,, 2010
ISBN 10: 3826042913 / ISBN 13: 9783826042911
Used / 23.5 cm, Paperback / Quantity Available: 1
From Hermes (Berlin, B, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
Price: £ 51.80
Convert Currency
Shipping: £ 12.99
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Berthold Auerbach., Ein Volksaufklärer im 19...

Publisher: Würzburg : Königshausen & Neumann,

Publication Date: 2010

Binding: 23.5 cm, Paperback

Book Condition: Gut

Description:

615 S. (= Epistemata, Reihe Literaturwissenschaft ; Bd. 700). Original eingeschweißt / Sehr gutes Exemplar / BGr A-Z 37075 bgr ISBN 9783826042911 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2914. Bookseller Inventory # 37075

About this title:

Synopsis: Berthold Auerbach (1812-1882) ist einer der vergessenen Bestsellerautoren des 19. Jahrhunderts. Seine Dorfgeschichten machten den deutsch-jüdischen Autor über Nacht zu einer bekannten Figur des literarischen Lebens. Während die Dorfgeschichten zunächst vorwiegend in den adligen und bürgerlichen Salons gelesen und diskutiert wurden und erst später in Leih- und Volksbibliotheken vertreten waren, versuchte Auerbach mit seinen Volkskalendern bereits seit den 40-er Jahren des 19. Jahrhunderts, bildungsferne Schichten zu erreichen. Das Interesse des Volksaufklärers Auerbach galt der Vermittlung eines aufklärerischen liberalen Bildungsprogramms, das er zwischen 1842 und 1848 in theoretischen Schriften (Der gebildete Bürger, Schrift und Volk) und poetischen Texten formulierte. So werden in der Dorfgeschichte Der Lauterbacher anhand verschiedener Lehrerfiguren Chancen und Probleme der Volksaufklärung in einer dörflichen Gemeinschaft aufgezeigt. Auerbachs Forderung, dass die Literatur für das Volk zugleich dichterisch und realistisch sein müsse, versuchte er in seinen Volkskalendern praktisch umzusetzen. Im Vormarz thematisierte Auerbach in seinem Kalender Der Gevattersmann vor allem Aspekte politischer und moralischer Bildung als Bestandteil von Selbstbildungsprozessen. Die Forderung nach Freiheitsrechten und der deutschen Einheit bestimmte auch noch Auerbachs Volkskalender nach der Revolutionszeit.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Bank/Wire Transfer
  • Cash
  • Check
  • Invoice
  • MasterCard
  • PayPal
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Bookseller a Question]

Bookseller: Hermes
Address: Berlin, B, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 10 June 2015
Bookseller Rating: 4-star rating

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz 9. Schlussbestimmungen
  1. Allgemeines - Geltungsbereich

1.1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

1.2. Verbraucher i...

[More Information]

Shipping Terms:

Die Ware wird innerhalb von 2 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.


Store Description: Geschäftszeiten : Dienstag, Donnerstag & Freitag 14-18 Uhr, Sonnabend 10-12 Uhr sowie nach Vereinbarung Ankauf : Bücherankauf in Berlin ! Wir kaufen Bücher an! Angebote, Anfragen und Bestellungen sind jederzeit per e-mail möglich (auch per Telefon, ggf. Anrufbeantworter, und Fax) und werden unverzüglich bearbeitet. Siehe unter www.hermesbuch.de - mail to: ankauf@hermesbuch.de