Stock Image

Der Berner Totentanz Des Niklaus Manuel: Philologische, Epigraphische Sowie Historische Ueberlegungen Zu Einem Sprach- Und Kunstdenkmal Der Fruehen Ne

Wilfried Kettler

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 303911817X / ISBN 13: 9783039118175
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W 2009-06-22, 2009
New Condition: New
From Chiron Media (Wallingford, United Kingdom)

AbeBooks Seller Since 02 August 2010 Seller Rating 4-star rating

Quantity Available: 2

Buy New
Price: 69.44 Convert Currency
Shipping: 9.32 From United Kingdom to U.S.A. Destination, rates & speeds
Add to basket

About this Item

Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bookseller Inventory # NU-LBR-01837209

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Der Berner Totentanz Des Niklaus Manuel: ...

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W 2009-06-22

Publication Date: 2009

Book Condition: New

About this title

Synopsis:

Der Berner Totentanz ist das Werk des Malers, Dichters, Reformators und Politikers Niklaus Manuel (1484-1530). Die Totentanz-Gem lde und die dazugeh rigen Verse entstanden in den Jahren 1516-1519, etwa ein bis eineinhalb Jahrzehnte vor der Reformation in Bern. Obschon das Werk bereits im Jahre 1660 zerst rt wurde, das Original demnach nur eine kurze Lebensdauer hatte und die Forschung sich deshalb auf die kopiale berlieferung st tzen muss, ist die Totentanz-Thematik bis heute aktuell. Diese Untersuchung von Manuels Werk hat zwei Schwerpunkte: zum einen die Detail-Beschreibung der bildlichen Darstellungen des Totentanzes, zum anderen die gattungsgeschichtliche und inhaltliche Analyse von dessen inschriftlichen Texten, vorab die der Totentanz-Verse, womit auf die f r Manuel charakteristischen Stilmerkmale aufmerksam gemacht wird. Dabei werden der gesamte Berner Totentanz und die weitere europ ische Totentanz-Tradition sowie die vergleichbare kunsthistorische und literarische berlieferung im Auge behalten.

About the Author:

Der Autor: Wilfried Kettler wurde 1948 in Oldenburg geboren. Studium von 1968 bis 1976 an der Kirchlichen Hochschule Bethel bei Bielefeld sowie an den Universit ten M nster und Z rich in den F chern Germanistik, Griechische Philosophie und Theologie. 1976 Promotion zum Dr. phil. an der Universit t Z rich. Der Autor ist Verfasser von zwei B nden des Corpus inscriptionum medii aevi Helvetiae sowie von drei germanistischen sprach- und literaturwissenschaftlichen Arbeiten zum Schrifttum des 15.-16. Jahrhunderts (Die Z rcher Bibel von 1531; Trewlich ins Te tsch gebracht; Untersuchungen zur fr hneuhochdeutschen Lexikographie in der Schweiz und im Elsass).

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

TBA

Shipping Terms:

Shipping costs are based on books weighing 2.2 LB, or 1 KG. If your book order is heavy or oversized, we may contact you to let you know extra shipping is required.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express