Die Bedeutung strategischer Markenführung für Automobilhersteller am Beispiel von Mini und Seat

Published by GRIN Verlag Apr 2010, 2010
ISBN 10: 3640585208 / ISBN 13: 9783640585205
Used / Taschenbuch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Note: 1,8, Europäische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Das Thema dieser Arbeit und damit die untersuchte Forschungsfrage ist gleichermaßen einfach wie komplex. Auf den Punkt gebracht lautet die Zielsetzung eine klare Beantwortung der Frage Warum geben Autokäufer verhältnismäßig viel Geld für bestimmte Marken aus Die Relevanz der Forschungsfrage begründet sich in der Wertschöpfung der Autoindustrie und deren Bedeutung für die Wirtschaft in Deutschland. 3,35 Millionen Arbeitsplätze in Deutschland hängen direkt oder indirekt vom Auto ab, fast ein Viertel der gesamten Steuereinnahmen. Die deutsche Automobilindustrie setzte mit der Herstellung von Kraftwagen und Motoren im Jahr 2006 etwa 254 Milliarden Euro um. Der aktuelle Stand der Forschung beschreibt anhand von Kauftrichteranalysen den Entscheidungsprozess von Käufern. Ein Abgleich mit der Produkt- und Marketingstrategie der untersuchten Marken wurde noch nicht im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit veröffentlicht, vielmehr werden vergleichbare Untersuchungen im Rahmen von Wettbewerberanalysen unternehmensintern vorgenommen und nicht publiziert. Um die komplexe Thematik der strategischen Markenführung verständlich aufzuzeigen, wurden stellvertretend zwei sehr konträre Marken gewählt, die im selben Segment aktiv sind: Mini und Seat, mit den Modellen Cooper und Leon. Der Seat Leon ist objektiv gesehen ein echtes Mehrwertauto im Vergleich zum Mini Cooper, so der einstimmige Tenor der Fachpresse. Er ist größer, billiger und sieht in seiner Art mindestens ebenso gut aus. Dennoch kann Mini für die Modelle One, Cooper, Cooper S, Cooper D und Cabrio wahre Premiumpreise verlangen und am Markt erzielen. Vom Markenrelaunch im Jahr 2001 bis zum Modellwechsel im November 2006 verkaufte BMW etwa 850 000 Mini One, Cooper und Cooper S mit Benzin- oder Dieselmotor; der Mini gilt somit als Erfolg.[.] 84 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

About this title:

Book ratings provided by Goodreads:
0 avg rating
(0 ratings)

ReseŮa del editor: Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Wirtschaft - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Note: 1,8, Europ√§ische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Das Thema dieser Arbeit und damit die untersuchte Forschungsfrage ist gleicherma√?en einfach wie komplex. Auf den Punkt gebracht lautet die Zielsetzung eine klare Beantwortung der Frage ‚??Warum geben Autok√§ufer verh√§ltnism√§√?ig viel Geld f√ľr bestimmte Marken aus?‚?? Die Relevanz der Forschungsfrage begr√ľndet sich in der Wertsch√∂pfung der Autoindustrie und deren Bedeutung f√ľr die Wirtschaft in Deutschland. 3,35 Millionen Arbeitspl√§tze in Deutschland h√§ngen direkt oder indirekt vom Auto ab, fast ein Viertel der gesamten Steuereinnahmen. Die deutsche Automobilindustrie setzte mit der Herstellung von Kraftwagen und Motoren im Jahr 2006 etwa 254 Milliarden Euro um. Der aktuelle Stand der Forschung beschreibt anhand von Kauftrichteranalysen den Entscheidungsprozess von K√§ufern. Ein Abgleich mit der Produkt- und Marketingstrategie der untersuchten Marken wurde noch nicht im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit ver√∂ffentlicht, vielmehr werden vergleichbare Untersuchungen im Rahmen von Wettbewerberanalysen unternehmensintern vorgenommen und nicht publiziert. Um die komplexe Thematik der strategischen Markenf√ľhrung verst√§ndlich aufzuzeigen, wurden stellvertretend zwei sehr kontr√§re Marken gew√§hlt, die im selben Segment aktiv sind: Mini und Seat, mit den Modellen Cooper und Leon. Der Seat Leon ist objektiv gesehen ein echtes Mehrwertauto im Vergleich zum Mini Cooper, so der einstimmige Tenor der Fachpresse. Er ist gr√∂√?er, billiger und sieht in seiner Art mindestens ebenso gut aus. Dennoch kann Mini f√ľr die Modelle One, Cooper, Cooper S, Cooper D und Cabrio wahre Premiumpreise verlangen ‚?" und am Markt erzielen. Vom Markenrelaunch im Jahr 2001 bis zum Modellwechsel im November 2006 verkaufte BMW etwa 850 000 Mini One, Cooper und Cooper S mit Benzin- oder Dieselmotor; der Mini gilt

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Die Bedeutung strategischer MarkenfŁhrung ...
Publisher: GRIN Verlag Apr 2010
Publication Date: 2010
Binding: Taschenbuch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Anonym
Published by Grin Publishing (2010)
ISBN 10: 3640585208 ISBN 13: 9783640585205
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Grin Publishing, 2010. PAP. Book Condition: New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783640585205

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 23.86
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 9
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Anonym
Published by Grin Publishing (2010)
ISBN 10: 3640585208 ISBN 13: 9783640585205
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Publishing, 2010. PAP. Book Condition: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783640585205

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 25.52
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3.07
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Anonym
Published by GRIN Verlag (2011)
ISBN 10: 3640585208 ISBN 13: 9783640585205
New Softcover Quantity Available: 15
Print on Demand
Seller
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2011. Book Condition: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Bookseller Inventory # LP9783640585205

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 30.15
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 4.30
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Anonym
Published by GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3640585208 ISBN 13: 9783640585205
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2016. Paperback. Book Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bookseller Inventory # ria9783640585205_lsuk

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 36.86
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3.87
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Published by Grin Verlag
ISBN 10: 3640585208 ISBN 13: 9783640585205
New Paperback Quantity Available: 20
Seller
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag. Paperback. Book Condition: New. Paperback. 86 pages. Dimensions: 8.1in. x 5.8in. x 0.3in.Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1, 8, Europische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Das Thema dieser Arbeit und damit die untersuchte Forschungsfrage ist gleichermaen einfach wie komplex. Auf den Punkt gebracht lautet die Zielsetzung eine klare Beantwortung der Frage Warum geben Autokufer verhltnismig viel Geld fr bestimmte Marken aus Die Relevanz der Forschungsfrage begrndet sich in der Wertschpfung der Autoindustrie und deren Bedeutung fr die Wirtschaft in Deutschland. 3, 35 Millionen Arbeitspltze in Deutschland hngen direkt oder indirekt vom Auto ab, fast ein Viertel der gesamten Steuereinnahmen. Die deutsche Automobilindustrie setzte mit der Herstellung von Kraftwagen und Motoren im Jahr 2006 etwa 254 Milliarden Euro um. Der aktuelle Stand der Forschung beschreibt anhand von Kauftrichteranalysen den Entscheidungsprozess von Kufern. Ein Abgleich mit der Produkt- und Marketingstrategie der untersuchten Marken wurde noch nicht im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit verffentlicht, vielmehr werden vergleichbare Untersuchungen im Rahmen von Wettbewerberanalysen unternehmensintern vorgenommen und nicht publiziert. Um die komplexe Thematik der strategischen Markenfhrung verstndlich aufzuzeigen, wurden stellvertretend zwei sehr kontrre Marken gewhlt, die im selben Segment aktiv sind: Mini und Seat, mit den Modellen Cooper und Leon. Der Seat Leon ist objektiv gesehen ein echtes Mehrwertauto im Vergleich zum Mini Cooper, so der einstimmige Tenor der Fachpresse. Er ist grer, billiger und sieht in seiner Art mindestens ebenso gut aus. Dennoch kann Mini fr die Modelle One, Cooper, Cooper S, Cooper D und Cabrio wahre Premiumpreise verlangen - und am Markt erzielen. Vom Markenrelaunch im Jahr 2001 bis zum Modellwechsel im November 2006 verkaufte BMW etwa 850 000 Mini One, Cooper und Cooper S mit Benzin- oder Dieselmotor; der Min This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Bookseller Inventory # 9783640585205

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 52.22
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3.04
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Anonym
Published by GRIN Publishing, Germany (2010)
ISBN 10: 3640585208 ISBN 13: 9783640585205
New Paperback First Edition Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, Germany, 2010. Paperback. Book Condition: New. 1. Auflage.. 210 x 148 mm. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,8, Europaische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Das Thema dieser Arbeit und damit die untersuchte Forschungsfrage ist gleichermaen einfach wie komplex. Auf den Punkt gebracht lautet die Zielsetzung eine klare Beantwortung der Frage Warum geben Autokaufer verhaltnismaig viel Geld fur bestimmte Marken aus? Die Relevanz der Forschungsfrage begrundet sich in der Wertschopfung der Autoindustrie und deren Bedeutung fur die Wirtschaft in Deutschland. 3,35 Millionen Arbeitsplatze in Deutschland hangen direkt oder indirekt vom Auto ab, fast ein Viertel der gesamten Steuereinnahmen. Die deutsche Automobilindustrie setzte mit der Herstellung von Kraftwagen und Motoren im Jahr 2006 etwa 254 Milliarden Euro um. Der aktuelle Stand der Forschung beschreibt anhand von Kauftrichteranalysen den Entscheidungsprozess von Kaufern. Ein Abgleich mit der Produkt- und Marketingstrategie der untersuchten Marken wurde noch nicht im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit veroffentlicht, vielmehr werden vergleichbare Untersuchungen im Rahmen von Wettbewerberanalysen unternehmensintern vorgenommen und nicht publiziert. Um die komplexe Thematik der strategischen Markenfuhrung verstandlich aufzuzeigen, wurden stellvertretend zwei sehr kontrare Marken gewahlt, die im selben Segment aktiv sind: Mini und Seat, mit den Modellen Cooper und Leon. Der Seat Leon ist objektiv gesehen ein echtes Mehrwertauto im Vergleich zum Mini Cooper, so der einstimmige Tenor der Fachpresse. Er ist groer, billiger und sieht in seiner Art mindestens ebenso gut aus. Dennoch kann Mini fur die Modelle One, Cooper, Cooper S, Cooper D und Cabrio wahre Premiumpreise verlangen - und am Markt erzielen. Vom Markenrelaunch im Jahr 2001 bis zum Modellwechsel im November 2006 verkaufte BMW etwa 850 000 Mini One, Coope. Bookseller Inventory # APC9783640585205

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 57.39
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds