Stock Image

Beate Hahn Paulus

Ulrike Gleixner

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3525558538 / ISBN 13: 9783525558539
Published by Vandenhoeck & Ruprecht Gm Sep 2007, 2007
New Condition: Neu
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: 94.00
Price: £ 73.43 Convert Currency
Shipping: £ 15.26 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Beate Hahn Paulus (1778-1842), Tochter des württembergischen Pfarrers und Pietisten Philipp Matthäus Hahn und Ehefrau des Pfarrers Karl Friedrich Paulus (1763-1828) führte in einer Lebens- und Ehekrise über elf Jahre ein Tagebuch. Die ungleiche Frömmigkeit des Ehepaares, sie Pietistin und ihr Mann lutherisch-orthodox, führte zu Konflikten, so vor allem über die Ausbildungswege der Söhne. In ihrem Schreiben schildert Beate Hahn Paulus ihren zähen Kampf um die Finanzierung ihrer Ausbildung, verteidigt ihren Ungehorsam als Ehefrau und fleht unermüdlich Jesus um Hilfe an. Das Tagebuch gewährt in selten offener Weise Einsicht in den Ehekonflikt eines Pfarrpaares, in den dörflichen Alltag, dörfliche Kreditsysteme, in die Ökonomie eines Pfarrhauses und in die bürgerlichen Verwandtschaftsstrukturen. 352 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783525558539

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Beate Hahn Paulus

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht Gm Sep 2007

Publication Date: 2007

Binding: Buch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Beate Hahn Paulus (1778-1842), daughter of Wurtenberger pastor and Pietist Philipp Matthaus Hahn, and wife of pastor Karl Friedrich Paulus (1763-1828), kept a journal during eleven years of personal and marital strife. The unwavering religious devotion of the couple, she a Pietist and her husband an orthodox Lutheran, led to much conflict, especially as it concerned the way their sons were educated. In her letters, Beate Hahn Paulus describes her tenacious fight for the funding of her education and her disobedience as a wife while tirelessly imploring Jesus for help. The journal grants a rare honest insight into the marital strife of a parish family, of village life, of rural credit systems, into the economics of a rectory, and into the structures of bourgeois kinship.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer