Beamtentum und Staatsformwechsel

Jörg Grotkopp

Published by Peter Gmbh Lang Jul 1992, 1992
ISBN 10: 3631449674 / ISBN 13: 9783631449677
New / Taschenbuch / Quantity Available: 0
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - In den Jahren 1918 bis 1945 erlebte Deutschland einen dreimaligen Wechsel der Staatsform, der die Beamtenschaft als maßgeblichen Träger der ausführenden Gewalt nicht unberührt lassen konnte. Die vorliegende Studie setzt sich in rechtlicher und personalpolitischer Hinsicht mit den Bestrebungen der Weimarer Koalitionsregierungen zur 'Demokratisierung der Verwaltung', den Maßnahmen zur 'Gleichschaltung des Beamtenkörpers' im Staat des Nationalsozialismus und den Bemühungen der alliierten Siegermächte zur 'Entnazifizierung' des öffentlichen Dienstes auseinander. Dabei wird trotz aller Unterschiede in den drei Epochen eine erstaunliche Parallelität der getroffenen Maßnahmen deutlich. Bei einem kurzen Ausblick auf die Ereignisse des Jahres 1989 zeigt sich schließlich, daß die erarbeiteten Gemeinsamkeiten auf den bislang letzten Staatsformwechsel in der Deutschen Demokratischen Republik nur bedingt zu übertragen sind. 324 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631449677

About this title:

Synopsis: In den Jahren 1918 bis 1945 erlebte Deutschland einen dreimaligen Wechsel der Staatsform, der die Beamtenschaft als maßgeblichen Träger der ausführenden Gewalt nicht unberührt lassen konnte. Die vorliegende Studie setzt sich in rechtlicher und personalpolitischer Hinsicht mit den Bestrebungen der Weimarer Koalitionsregierungen zur «Demokratisierung der Verwaltung», den Maßnahmen zur «Gleichschaltung des Beamtenkörpers» im Staat des Nationalsozialismus und den Bemühungen der alliierten Siegermächte zur «Entnazifizierung» des öffentlichen Dienstes auseinander. Dabei wird trotz aller Unterschiede in den drei Epochen eine erstaunliche Parallelität der getroffenen Maßnahmen deutlich. Bei einem kurzen Ausblick auf die Ereignisse des Jahres 1989 zeigt sich schließlich, daß die erarbeiteten Gemeinsamkeiten auf den bislang letzten Staatsformwechsel in der Deutschen Demokratischen Republik nur bedingt zu übertragen sind.

About the Author: Der Autor: Jörg Grotkopp wurde 1964 in Lübeck geboren. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität Kiel. Seit seiner Promotion im Dezember 1991 ist er im juristischen Vorbereitungsdienst des Landes Schleswig-Holstein tätig.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Beamtentum und Staatsformwechsel
Publisher: Peter Gmbh Lang Jul 1992
Publication Date: 1992
Binding: Taschenbuch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Grotkopp, Jörg:
Published by Frankfurt am Main, Verlag Peter Lang (1992)
ISBN 10: 3631449674 ISBN 13: 9783631449677
Used Softcover Quantity Available: 1
Seller
Versandantiquariat Jenischek
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Frankfurt am Main, Verlag Peter Lang, 1992. 324 S. Gr.-8°, Kt. Bibliotheksexemplar mit der üblichen Signatur und einigen Stempeln, leichte Gebrauchsspuren, klener Knick im Einband, sonst gut erhalten. Rechtshistorische Reihe, Band 105. Bookseller Inventory # 34600

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 30.31
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.86
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Grotkopp, Jörg
Published by Frankfurt/M., Berlin, Bern, New York, Paris, Wien, 1992. VIII, 324 S. (1992)
ISBN 10: 3631449674 ISBN 13: 9783631449677
New Softcover Quantity Available: 10
Seller
Peter Lang Publishing Group
(Bern, Switzerland)
Rating
[?]

Book Description Frankfurt/M., Berlin, Bern, New York, Paris, Wien, 1992. VIII, 324 S., 1992. Book Condition: New. In den Jahren 1918 bis 1945 erlebte Deutschland einen dreimaligen Wechsel der Staatsform, der die Beamtenschaft als maßgeblichen Träger der ausführenden Gewalt nicht unberührt lassen konnte. Die vorliegende Studie setzt sich in rechtlicher und personalpolitischer Hinsicht mit den Bestrebungen der Weimarer Koalitionsregierungen zur «Demokratisierung der Verwaltung», den Maßnahmen zur «Gleichschaltung des Beamtenkörpers» im Staat des Nationalsozialismus und den Bemühungen der alliierten Siegermächte zur «Entnazifizierung» des öffentlichen Dienstes auseinander. Dabei wird trotz aller Unterschiede in den drei Epochen eine erstaunliche Parallelität der getroffenen Maßnahmen deutlich. Bei einem kurzen Ausblick auf die Ereignisse des Jahres 1989 zeigt sich schließlich, daß die erarbeiteten Gemeinsamkeiten auf den bislang letzten Staatsformwechsel in der Deutschen Demokratischen Republik nur bedingt zu übertragen sind. Bookseller Inventory # 44967

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 64.44
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3.44
From Switzerland to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds