Stock Image

Der Autor und sein Text

Markus Mülke

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3110202506 / ISBN 13: 9783110202502
Published by Walter De Gmbh Gruyter Mrz 2008, 2008
New Condition: Neu
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: 224.00
Price: £ 147.20 Convert Currency
Shipping: £ 15.31 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Die handschriftlich überlieferte Literatur der griechisch-römischen Antike war der ständigen Gefahr fremder, vom jeweiligen Verfasser nicht autorisierter Textverfälschungen ausgesetzt. Auch an den Übersetzungen lässt sich dies nachweisen, etwa dann, wenn vor der Übertragung eines fremdsprachigen Buchs der Text ohne Einwilligung des Autors verändert wurde. Die Verfasser jedoch, also die Betroffenen selbst, verurteilten aus einem ausgeprägten Autorbewusstsein heraus die sekundäre Manipulation ihrer Werke als anmaßenden Anschlag auf die Integrität des echten Wortlauts. Die vorliegende Studie widmet sich diesen Verfälschungs- und Entstellungspraktiken anhand eines Blicks auf Zeugnisse der betroffenen Autoren, deren Herkunft vom frühen Griechenland bis zum Beginn des Mittelalters reicht. 419 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783110202502

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Der Autor und sein Text

Publisher: Walter De Gmbh Gruyter Mrz 2008

Publication Date: 2008

Binding: Buch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Die handschriftlich üuuml;berlieferte Literatur der griechisch-röouml;mischen Antike war der stäauml;ndigen Gefahr fremder, vom jeweiligen Verfasser nicht autorisierter Textverfälschungen ausgesetzt. Auch an den Übersetzungen lässt sich dies nachweisen, etwa dann, wenn vor der Übertragung eines fremdsprachigen Buchs der Text ohne Einwilligung des Autors verändert wurde. Die Verfasser jedoch, also die Betroffenen selbst, verurteilten aus einem ausgeprägten Autorbewusstsein heraus die sekundäre Manipulation ihrer Werke als anmaßenden Anschlag auf die Integrität des echten Wortlauts. Die vorliegende Studie widmet sich diesen Verfälschungs- und Entstellungspraktiken anhand eines Blicks auf Zeugnisse der betroffenen Autoren, deren Herkunft vom frühen Griechenland bis zum Beginn des Mittelalters reicht.

About the Author:

Markus Mulke, Augustana-Hochschule, Neuendettelsau.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer