Stock Image

Ausgewählte Werke 3

Nathan Söderblom

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3525570333 / ISBN 13: 9783525570333
Published by Vandenhoeck & Ruprecht Gm Nov 2013, 2013
New Condition: Neu Hardcover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: 175.00
Price: £ 128.84 Convert Currency
Shipping: £ 15.31 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Söderbloms theologisches Denken stand bisher meist zu Unrecht im Schatten seiner Leistungen als Religionshistoriker und ökumenischer Kirchenmann. In diesem Band präsentiert Dietz Lange Söderbloms Auffassung von Person und Werk Christi als Zentrum seiner Theologie. Einer seiner frühen Aufsätze verbindet Jesu Erwartung eines nahen Weltendes mit seiner Hochschätzung des natürlichen menschlichen Lebens und wehrt damit bis heute bestehende Einseitigkeiten ab. Den Hauptteil bildet das in Schweden viel gelesene, in Deutschland dagegen völlig unbekannte Passionsbuch Geschichte des Leidens Christi : ein Andachtsbuch von tiefer Religiosität, das sich gleichermaßen aber auch kritischer Themen annimmt. Es verschränkt auf kunstvolle Weise mehrere Ebenen miteinander: Nacherzählung des biblischen Textes, Passionsspiel, moderne wissenschaftliche Exegese, ständige Reflexion auf den Zusammenhang mit dem Leben Jesu und die Auferstehung, den religionsgeschichtlichen Hintergrund und die Wirkungsgeschichte in Theologie, Literatur und Kunst. Die zentrale These lautet: Die Passion Christi bedeutet den Umschlag von jeder Art von Opferreligion (auch innerhalb des Christentums) zu dem Glauben an Gottes eigene Hingabe zur Erlösung der Menschen. Das Buch ist ein Kunstwerk, das einen Ehrenplatz gleichermaßen innerhalb der Erbauungsliteratur, der Theologie sowie der Literaturgeschichte verdient. 416 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783525570333

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Ausgewählte Werke 3

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht Gm Nov 2013

Publication Date: 2013

Binding: Buch

Book Condition:Neu

Dust Jacket Condition: Dust Jacket Included

About this title

Synopsis:

English summary: Nathan Soderblom is generally known for his scholarly achievements as a historian of religion and as an ecumenical churchman. The present volume presents him as a theologian of equally high caliber. His view of the life and work of Jesus Christ was the center of his concept of theology. The first text, an early essay, deals with the relation between Jesus expectation of an imminent doomsday and his high esteem of natural human life. The major part of the volume is dedicated to the Story of Christ's Passion. Several threads are artfully interwoven in it. Basically a devotional book retelling the Biblical recital, it is founded on modern critical exegesis and thorough theological reflection. It takes on the form of a medieval mystery play, but in such a way as to include the viewers as participants. References to the passion storys background in the history of religions and samples of its later interpretation in theology, literature, and the fine arts, most specifically in J. S. Bachs music, are included at every stage. The overriding idea is that in the passion of Christ, the religions of sacrifice are being overcome by God taking suffering upon himself for the sake of reconciliation with humans. German description: Soderbloms theologisches Denken stand bisher meist - zu Unrecht - im Schatten seiner Leistungen als Religionshistoriker und okumenischer Kirchenmann. In diesem Band prasentiert Dietz Lange Soderbloms Auffassung von Person und Werk Christi als Zentrum seiner Theologie. Einer seiner fruhen Aufsatze verbindet Jesu Erwartung eines nahen Weltendes mit seiner Hochschatzung des naturlichen menschlichen Lebens und wehrt damit bis heute bestehende Einseitigkeiten ab. Den Hauptteil bildet das in Schweden viel gelesene, in Deutschland dagegen vollig unbekannte Passionsbuch "Geschichte des Leidens Christi": ein Andachtsbuch von tiefer Religiositat, das sich gleichermassen aber auch kritischer Themen annimmt. Es verschrankt auf kunstvolle Weise mehrere Ebenen miteinander: Nacherzahlung des biblischen Textes, Passionsspiel, moderne wissenschaftliche Exegese, standige Reflexion auf den Zusammenhang mit dem Leben Jesu und die Auferstehung, den religionsgeschichtlichen Hintergrund und die Wirkungsgeschichte in Theologie, Literatur und Kunst. Die zentrale These lautet: Die Passion Christi bedeutet den Umschlag von jeder Art von Opferreligion (auch innerhalb des Christentums) zu dem Glauben an Gottes eigene Hingabe zur Erlosung der Menschen. Das Buch ist ein Kunstwerk, das einen Ehrenplatz gleichermassen innerhalb der Erbauungsliteratur, der Theologie sowie der Literaturgeschichte verdient.

About the Author:

Dr. theol. Dietz Lange is Professor emer. for Systematic Theology at the University of Gottingen.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer