Stock Image

Anthologie der realistischen Phänomenologie

Josef Seifert

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 311032931X / ISBN 13: 9783110329315
Published by Walter De Gmbh Gruyter Feb 2009, 2009
New Condition: Neu
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 1

Buy New
Price: £ 205.72 Convert Currency
Shipping: £ 14.94 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Der Ausdruck Phänomenologie ist heute höchst vieldeutig geworden. Husserl hat seit 1905 eine immer stärkere Wendung zum Idealismus kantischer Prägung hin vollzogen, durch die er den Boden der Phänomenologie, wie er sie begründet hatte, verlassen hat. Eine ähnliche Abweichung von der ursprünglichen Idee der Phänomenologie findet sich bei vielen anderen 'Phänomenologen.' Die 'realistische Phänomenologie', deren Vorläufer von Platon an und Klassiker von Husserl bis Schwarz in dieser ersten umfangreichen deutschsprachigen Anthologie zu Wort kommen, ist kein System, sondern eine Anwendung der philosophischen Urmethoden, wie sie alle großen Philosophen tatsächlich anwandten, wenn sie ihre entscheidenden Entdeckungen machten. Mögen auch von Philosophen generell andere Methoden bewußt zugrunde gelegt werden, in dem Moment, in dem diese Einsichten gewonnen werden, liegt tatsächlich zu allen Zeiten jener letzte, fruchtbare Kontakt mit 'den Sachen selbst' vor, der den Sinn der phänomenologischen Methode ausmacht, wie sie von den Meistern der realistischen Phänomenologie nur bewußter und systematischer angewandt wird als von vielen früheren Denkern. Nichts wäre darum irriger als in der phänomenologischen Betrachtungsweise eine Reduktion der Welt auf bloße 'Phänomene' zu erblicken oder gar eine bloße Deskription der 'Erscheinung' der Dinge. Zwischen phänomenologischer Betrachtungsweise und metaphysischer Wesensanalyse besteht kein Unterschied oder gar Gegensatz. 783 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783110329315

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Anthologie der realistischen Phänomenologie

Publisher: Walter De Gmbh Gruyter Feb 2009

Publication Date: 2009

Binding: Buch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Der Ausdruck Phanomenologie ist heute hochst vieldeutig geworden. Husserl hat seit 1905 eine immer starkere Wendung zum Idealismus kantischer Pragung hin vollzogen, durch die er den Boden der Phanomenologie, wie er sie begrundet hatte, verlassen hat. Eine ahnliche Abweichung von der ursprunglichen Idee der Phanomenologie findet sich bei vielen anderen "Phanomenologen." Die "realistische Phanomenologie," deren Vorlaufer von Platon an und Klassiker von Husserl bis Schwarz in dieser ersten umfangreichen deutschsprachigen Anthologie zu Wort kommen, ist kein System, sondern eine Anwendung der philosophischen Urmethoden, wie sie alle grossen Philosophen tatsachlich anwandten, wenn sie ihre entscheidenden Entdeckungen machten. Mogen auch von Philosophen generell andere Methoden bewusst zugrunde gelegt werden, in dem Moment, in dem diese Einsichten gewonnen werden, liegt tatsachlich zu allen Zeiten jener letzte, fruchtbare Kontakt mit "den Sachen selbst" vor, der den Sinn der phanomenologischen Methode ausmacht, wie sie von den Meistern der realistischen Phanomenologie nur bewusster und systematischer angewandt wird als von vielen fruheren Denkern. Nichts ware darum irriger als in der phanomenologischen Betrachtungsweise eine Reduktion der Welt auf blosse "Phanomene" zu erblicken oder gar eine blosse Deskription der "Erscheinung" der Dinge. Zwischen phanomenologischer Betrachtungsweise und metaphysischer Wesensanalyse besteht kein Unterschied oder gar Gegensatz."

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer