Stock Image

Antezedenzien des Patientennutzens und dessen Konsequenzen für die Produktivität: Konzeption - Empirie - Implikationen

Roman Hipp

ISBN 10: 3844016708 / ISBN 13: 9783844016703
Published by Shaker Verlag Feb 2013, 2013
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 2

Buy New
Price: £ 45.81 Convert Currency
Shipping: £ 15.31 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Umstände wie die Zunahme an innovativen, sehr teuren Diagnostik- und Therapieverfahren, der Einsatz von knappem Fachpersonal und die Herausforderungen des demographischen Wandels, haben Forderungen verstärkt, die vorhandenen Ressourcen im Gesundheitswesen effizienter einzusetzen, was dem Wirtschaftlichkeitsprinzip und der Produktivität als Steuerungs- und Messansatz entspricht. Der Patient ist dabei als 'raison d`être' von Krankenhäusern zu betrachten und in allen Produktivitätsbetrachtungen entsprechend zu würdigen. In der Veröffentlichung 'Antezedenzien des Patientennutzens und dessen Konsequenzen für die Produktivität: Konzeption - Empirie - Implikationen' werden Krankenhäuser und die Diskussion bezüglich ihres Zielsystems, ihres Nutzenbeitrags aus Sicht des Patienten sowie ihrer Produktivität in vier Forschungsfragen fokussiert. Dabei wird ein Modell der Gesamtproduktivität von Krankenhäusern und Patienten entwickelt, welches die Teilproduktivität des Patienten und die Teilproduktivität des Krankenhauses sowie deren Zusammenführung beinhaltet. Die Interdependenzen zwischen den Produktivitätsgrößen des Modells werden anhand von Bindegliedern erläutert. Darauf aufbauend wird die Teilproduktivität des Patienten bzw. der Patientennutzen im Detail betrachtet. In diesem Zuge entsteht das Patientennutzenmodell als integraler Bestandteil des Modells der Gesamtproduktivität von Krankenhäusern und Patienten. Im Mittelpunkt stehen dabei die Identifikation und Operationalisierung der Antezedenzien des Patientennutzens und dessen Konsequenzen. Die Beziehungen innerhalb des Patientennutzenmodells werden anhand einer empirischen Studie validiert und diskutiert. Neben den spezifischen Erkenntnissen bezüglich der Gesamtproduktivität von Krankenhäusern und Patienten sowie den inhaltlichen Zusammenhängen des Patientennutzens werden des Weiteren generelle Fragestellungen, unter anderem bezogen auf den Kundennutzen und die Produktivitätsforschung, beleuchtet. Final werden Implikationen für die Praxis, der weitere Forschungsbedarf und die Limitationen der Arbeit aus Sicht des Verfassers ausgewiesen. Die Arbeit richtet sich an Praktiker im Bereich des Gesundheitswesens sowie die wissenschaftliche Forschungsgemeinde. 366 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783844016703

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Antezedenzien des Patientennutzens und ...

Publisher: Shaker Verlag Feb 2013

Publication Date: 2013

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer