Stock Image

Anführung

Jan Schreiber

ISBN 10: 3639022041 / ISBN 13: 9783639022049
Published by VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: 80.00
Price: £ 54.22 Convert Currency
Shipping: £ 15.28 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Wie funktioniert die Bezugnahme auf einzelne sprachliche Gegebenheiten wie Wörter oder Sätze Handelt es sich um eine Bezugnahme durch Nomination: durch einen Eigennamen, eine Kennzeichnung oder ostensive Redemittel Oder ist für den Spezialfall des Sprechens über Sprachliches gar keine Nomination des Referenzobjektes erforderlich, weil es selbst im Satz anwesend ist Der Autor gibt im ersten Teil der Arbeit einen umfassenden Überblick über die in der Sprachphilosophie entwickelten Vorschläge, von der scholastischen Konzeption der suppositio materialis bis zur modernen Ostensionskonzeption der Anführung, und skizziert eine eigenständige Weiterentwicklung der letzteren, die auf mengentheoretische Abstraktionsverfahren zurückgreift. Der zweite Teil widmet sich dem axiomatischen Aufbau einer universellen Metasprache, mit der sich insbesondere formale Sprachen gut beschreiben lassen. Die grundlegende Operation ist hierbei die Konkatenation (Verkettung) von Zeichenfolgen. Das Buch richtet sich vornehmlich an Sprachphilosophen analytischer Prägung, kann aber auch für Linguisten und andere an der Fragestellung Interessierte aufschlussreich sein. 124 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783639022049

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Anführung

Publisher: VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013

Publication Date: 2013

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Wie funktioniert die Bezugnahme auf einzelne sprachliche Gegebenheiten wie Wörter oder Sätze? Handelt es sich um eine Bezugnahme durch Nomination: durch einen Eigennamen, eine Kennzeichnung oder ostensive Redemittel? Oder ist für den Spezialfall des Sprechens über Sprachliches gar keine Nomination des Referenzobjektes erforderlich, weil es selbst im Satz anwesend ist? Der Autor gibt im ersten Teil der Arbeit einen umfassenden Überblick über die in der Sprachphilosophie entwickelten Vorschläge, von der scholastischen Konzeption der suppositio materialis bis zur modernen Ostensionskonzeption der Anführung, und skizziert eine eigenständige Weiterentwicklung der letzteren, die auf mengentheoretische Abstraktionsverfahren zurückgreift. Der zweite Teil widmet sich dem axiomatischen Aufbau einer universellen Metasprache, mit der sich insbesondere formale Sprachen gut beschreiben lassen. Die grundlegende Operation ist hierbei die Konkatenation (Verkettung) von Zeichenfolgen. Das Buch richtet sich vornehmlich an Sprachphilosophen analytischer Prägung, kann aber auch für Linguisten und andere an der Fragestellung Interessierte aufschlussreich sein.

About the Author:

Jan Schreiber: Studium der Philosophie und Germanistik in Essen und Duisburg. Magister Artium 2005. Arbeitet zur Zeit an einer sprachphilosophischen Dissertation an der Universität Duisburg-Essen.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer