Amok: Geschichte einer Ausbreitung

5 avg rating
( 1 ratings by Goodreads )
 
9783895286711: Amok: Geschichte einer Ausbreitung
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Heiko Christians
ISBN 10: 3895286710 ISBN 13: 9783895286711
New Quantity Available: 3
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)

Book Description Condition: New. Seller Inventory # 7439855-n

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 18.58
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 2.07
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Christians, Heiko
Published by Aisthesis Verlag
ISBN 10: 3895286710 ISBN 13: 9783895286711
New paperback Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)

Book Description Aisthesis Verlag. paperback. Condition: New. Seller Inventory # 9783895286711

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 15.70
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 4.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Heiko Christians
Published by Aisthesis Verlag 2008-06 (2008)
ISBN 10: 3895286710 ISBN 13: 9783895286711
New Perfect Paperback Quantity Available: 3
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)

Book Description Aisthesis Verlag 2008-06, 2008. Perfect Paperback. Condition: New. Seller Inventory # NU-LBR-00685094

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 14.23
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 9.32
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Heiko Christians
Published by Aisthesis Verlag, Germany (2008)
ISBN 10: 3895286710 ISBN 13: 9783895286711
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)

Book Description Aisthesis Verlag, Germany, 2008. Paperback. Condition: New. Language: German. Brand new Book. Seit etwa einem Jahrzehnt gibt es eine geradezu drohende mediale Präsenz des Amok. Amok ist eine aktuelle Chiffre der Angst. Dem Leser, der auf dieses Buch und seinen Titel stößt, wird vielleicht für einen kurzen Augenblick der Schreck in die Glieder fahren, denn die bekannten und unbekannten Bilder und Geschichten vom Amok werden hier zunächst unter dem Begriff der Ausbreitung versammelt. Das trägt nicht gerade zur Beruhigung bei.Andererseits wird sich auch Skepsis breitmachen. Wie kann die Geschichte einer Ausbreitung rekonstruiert werden, wenn kein eindeutiges medizinisches Problem vorliegt? Wie kann die Ausbreitung von etwas konturiert werden, das keine festen Konturen hat? Wie kann sich überhaupt ein so extremes und so voraussetzungsreiches Verhalten wie das Amoklaufen ausbreiten? Das vorliegende Buch versucht Antworten auf solche Fragen zu geben und gleichzeitig einzuführen in eine weit zurück reichende Dimension des Amok - seine Geschichte. Diese wird als Medien- und Kulturgeschichte von der Frühen Neuzeit bis in die unmittelbare Gegenwart rekonstruiert. Seller Inventory # LIB9783895286711

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 26.44
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Heiko Christians
Published by Aisthesis Verlag Jun 2008 (2008)
ISBN 10: 3895286710 ISBN 13: 9783895286711
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Aisthesis Verlag Jun 2008, 2008. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Seit etwa einem Jahrzehnt gibt es eine geradezu drohende mediale Präsenz des Amok. Amok ist eine aktuelle Chiffre der Angst. Dem Leser, der auf dieses Buch und seinen Titel stößt, wird vielleicht für einen kurzen Augenblick der Schreck in die Glieder fahren, denn die bekannten und unbekannten Bilder und Geschichten vom Amok werden hier zunächst unter dem Begriff der Ausbreitung versammelt. Das trägt nicht gerade zur Beruhigung bei.Andererseits wird sich auch Skepsis breitmachen. Wie kann die Geschichte einer Ausbreitung rekonstruiert werden, wenn kein eindeutiges medizinisches Problem vorliegt Wie kann die Ausbreitung von etwas konturiert werden, das keine festen Konturen hat Wie kann sich überhaupt ein so extremes und so voraussetzungsreiches Verhalten wie das Amoklaufen ausbreiten Das vorliegende Buch versucht Antworten auf solche Fragen zu geben und gleichzeitig einzuführen in eine weit zurück reichende Dimension des Amok - seine Geschichte. Diese wird als Medien- und Kulturgeschichte von der Frühen Neuzeit bis in die unmittelbare Gegenwart rekonstruiert. 298 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783895286711

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 17.63
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.81
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Heiko Christians
Published by Aisthesis Verlag Jun 2008 (2008)
ISBN 10: 3895286710 ISBN 13: 9783895286711
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Aisthesis Verlag Jun 2008, 2008. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Seit etwa einem Jahrzehnt gibt es eine geradezu drohende mediale Präsenz des Amok. Amok ist eine aktuelle Chiffre der Angst. Dem Leser, der auf dieses Buch und seinen Titel stößt, wird vielleicht für einen kurzen Augenblick der Schreck in die Glieder fahren, denn die bekannten und unbekannten Bilder und Geschichten vom Amok werden hier zunächst unter dem Begriff der Ausbreitung versammelt. Das trägt nicht gerade zur Beruhigung bei.Andererseits wird sich auch Skepsis breitmachen. Wie kann die Geschichte einer Ausbreitung rekonstruiert werden, wenn kein eindeutiges medizinisches Problem vorliegt Wie kann die Ausbreitung von etwas konturiert werden, das keine festen Konturen hat Wie kann sich überhaupt ein so extremes und so voraussetzungsreiches Verhalten wie das Amoklaufen ausbreiten Das vorliegende Buch versucht Antworten auf solche Fragen zu geben und gleichzeitig einzuführen in eine weit zurück reichende Dimension des Amok - seine Geschichte. Diese wird als Medien- und Kulturgeschichte von der Frühen Neuzeit bis in die unmittelbare Gegenwart rekonstruiert. 298 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783895286711

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 17.63
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.81
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Heiko Christians
Published by Aisthesis Verlag Jun 2008 (2008)
ISBN 10: 3895286710 ISBN 13: 9783895286711
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)

Book Description Aisthesis Verlag Jun 2008, 2008. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Seit etwa einem Jahrzehnt gibt es eine geradezu drohende mediale Präsenz des Amok. Amok ist eine aktuelle Chiffre der Angst. Dem Leser, der auf dieses Buch und seinen Titel stößt, wird vielleicht für einen kurzen Augenblick der Schreck in die Glieder fahren, denn die bekannten und unbekannten Bilder und Geschichten vom Amok werden hier zunächst unter dem Begriff der Ausbreitung versammelt. Das trägt nicht gerade zur Beruhigung bei.Andererseits wird sich auch Skepsis breitmachen. Wie kann die Geschichte einer Ausbreitung rekonstruiert werden, wenn kein eindeutiges medizinisches Problem vorliegt Wie kann die Ausbreitung von etwas konturiert werden, das keine festen Konturen hat Wie kann sich überhaupt ein so extremes und so voraussetzungsreiches Verhalten wie das Amoklaufen ausbreiten Das vorliegende Buch versucht Antworten auf solche Fragen zu geben und gleichzeitig einzuführen in eine weit zurück reichende Dimension des Amok - seine Geschichte. Diese wird als Medien- und Kulturgeschichte von der Frühen Neuzeit bis in die unmittelbare Gegenwart rekonstruiert. 298 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783895286711

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 17.63
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 29.83
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds