Sem Dresden Holocaust und Literatur

ISBN 13: 9783633541331

Holocaust und Literatur

 
9783633541331: Holocaust und Literatur
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Dresden, Sem
Published by Suhrkamp Verlag AG
ISBN 10: 3633541330 ISBN 13: 9783633541331
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG. hardback. Condition: New. Seller Inventory # 9783633541331

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 20.99
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.50
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Dresden, Sem
ISBN 10: 3633541330 ISBN 13: 9783633541331
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Publisher/Verlag: Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag | Essay | "Der Autor zeigt in seinem Essay mögliche Zusammenhänge zwischen dem Dargestellten und sprachlichen oder formalen Merkmalen literarischer Texte über den Holocaust; auffällig oft entdeckt man einen Stil, der bei aller Beherrschtheit und scheinbaren Ruhe von irrsinnigen Empfindungen geprägt zu sein scheint und zerrüttet wirkt wie das Leben unter den Bedingungen des Holocaust. Der niederländische Literaturwissenschaftler Sem Dresden schildert die Bedingungen, unter denen in Ghettos und Lagern geschrieben wurde; er beschreibt die Wirkung dieser Zeugnisse und der späteren Literatur des Holocaust auf Leser, die Gefühle der Schuld und Scham, die auch die Überlebenden kennen, die Fragwürdigkeit des Erfolgs mancher Werke. In drei aufeinanderfolgenden Kapiteln legt Dresden dar, daß das Thema der Verfolgung und Vernichtung es unmöglich macht, herkömmliche Kriterien der Beurteilung von Literatur anzuwenden." | Format: Hardback | 418 gr | 25x128x204 mm | 326 pp. Seller Inventory # K9783633541331

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 26.82
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 2.69
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Dresden, Sem
Published by Jüdischer Verlag (1997)
ISBN 10: 3633541330 ISBN 13: 9783633541331
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Arnshaugkverlag
(Neustadt an der Orla, Germany)
Rating
[?]

Book Description Jüdischer Verlag, 1997. Hardcover. Condition: Neubuch. 326 S., 16 Abb. verlagsneu –. Seller Inventory # 63354133

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 26.64
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 10.78
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Sem Dresden
Published by Suhrkamp Verlag AG Mai 1997 (1997)
ISBN 10: 3633541330 ISBN 13: 9783633541331
New Quantity Available: 2
Seller:
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG Mai 1997, 1997. Buch. Condition: Neu. Neuware - 'Der Autor zeigt in seinem Essay mögliche Zusammenhänge zwischen dem Dargestellten und sprachlichen oder formalen Merkmalen literarischer Texte über den Holocaust; auffällig oft entdeckt man einen Stil, der bei aller Beherrschtheit und scheinbaren Ruhe von irrsinnigen Empfindungen geprägt zu sein scheint und zerrüttet wirkt wie das Leben unter den Bedingungen des Holocaust. Der niederländische Literaturwissenschaftler Sem Dresden schildert die Bedingungen, unter denen in Ghettos und Lagern geschrieben wurde; er beschreibt die Wirkung dieser Zeugnisse und der späteren Literatur des Holocaust auf Leser, die Gefühle der Schuld und Scham, die auch die Überlebenden kennen, die Fragwürdigkeit des Erfolgs mancher Werke. In drei aufeinanderfolgenden Kapiteln legt Dresden dar, daß das Thema der Verfolgung und Vernichtung es unmöglich macht, herkömmliche Kriterien der Beurteilung von Literatur anzuwenden.' 326 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783633541331

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 26.82
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 10.78
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Sem Dresden
Published by Suhrkamp Verlag AG Mai 1997 (1997)
ISBN 10: 3633541330 ISBN 13: 9783633541331
New Quantity Available: 2
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG Mai 1997, 1997. Buch. Condition: Neu. Neuware - 'Der Autor zeigt in seinem Essay mögliche Zusammenhänge zwischen dem Dargestellten und sprachlichen oder formalen Merkmalen literarischer Texte über den Holocaust; auffällig oft entdeckt man einen Stil, der bei aller Beherrschtheit und scheinbaren Ruhe von irrsinnigen Empfindungen geprägt zu sein scheint und zerrüttet wirkt wie das Leben unter den Bedingungen des Holocaust. Der niederländische Literaturwissenschaftler Sem Dresden schildert die Bedingungen, unter denen in Ghettos und Lagern geschrieben wurde; er beschreibt die Wirkung dieser Zeugnisse und der späteren Literatur des Holocaust auf Leser, die Gefühle der Schuld und Scham, die auch die Überlebenden kennen, die Fragwürdigkeit des Erfolgs mancher Werke. In drei aufeinanderfolgenden Kapiteln legt Dresden dar, daß das Thema der Verfolgung und Vernichtung es unmöglich macht, herkömmliche Kriterien der Beurteilung von Literatur anzuwenden.' 326 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783633541331

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 26.82
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 15.39
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Sem Dresden
Published by Suhrkamp Verlag AG Mai 1997 (1997)
ISBN 10: 3633541330 ISBN 13: 9783633541331
New Quantity Available: 2
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG Mai 1997, 1997. Buch. Condition: Neu. Neuware - 'Der Autor zeigt in seinem Essay mögliche Zusammenhänge zwischen dem Dargestellten und sprachlichen oder formalen Merkmalen literarischer Texte über den Holocaust; auffällig oft entdeckt man einen Stil, der bei aller Beherrschtheit und scheinbaren Ruhe von irrsinnigen Empfindungen geprägt zu sein scheint und zerrüttet wirkt wie das Leben unter den Bedingungen des Holocaust. Der niederländische Literaturwissenschaftler Sem Dresden schildert die Bedingungen, unter denen in Ghettos und Lagern geschrieben wurde; er beschreibt die Wirkung dieser Zeugnisse und der späteren Literatur des Holocaust auf Leser, die Gefühle der Schuld und Scham, die auch die Überlebenden kennen, die Fragwürdigkeit des Erfolgs mancher Werke. In drei aufeinanderfolgenden Kapiteln legt Dresden dar, daß das Thema der Verfolgung und Vernichtung es unmöglich macht, herkömmliche Kriterien der Beurteilung von Literatur anzuwenden.' 326 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783633541331

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 26.82
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 15.39
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Sem Dresden
Published by Suhrkamp Verlag AG (1997)
ISBN 10: 3633541330 ISBN 13: 9783633541331
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG, 1997. Hardback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Der Autor zeigt in seinem Essay mögliche Zusammenhänge zwischen dem Dargestellten und sprachlichen oder formalen Merkmalen literarischer Texte über den Holocaust; auffällig oft entdeckt man einen Stil, der bei aller Beherrschtheit und scheinbaren Ruhe von irrsinnigen Empfindungen geprägt zu sein scheint und zerrüttet wirkt wie das Leben unter den Bedingungen des Holocaust. Der niederländische Literaturwissenschaftler Sem Dresden schildert die Bedingungen, unter denen in Ghettos und Lagern geschrieben wurde; er beschreibt die Wirkung dieser Zeugnisse und der späteren Literatur des Holocaust auf Leser, die Gefühle der Schuld und Scham, die auch die Überlebenden kennen, die Fragwürdigkeit des Erfolgs mancher Werke. In drei aufeinanderfolgenden Kapiteln legt Dresden dar, daß das Thema der Verfolgung und Vernichtung es unmöglich macht, herkömmliche Kriterien der Beurteilung von Literatur anzuwenden. Seller Inventory # KNV9783633541331

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 40.23
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 2.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Sem Dresden
Published by Suhrkamp Verlag Gmbh 1997-05-04 (1997)
ISBN 10: 3633541330 ISBN 13: 9783633541331
New Quantity Available: 2
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag Gmbh 1997-05-04, 1997. Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Seller Inventory # NU-LBR-01320445

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 20.35
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 30
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Sem Dresden
Published by Suhrkamp Verlag AG Mai 1997 (1997)
ISBN 10: 3633541330 ISBN 13: 9783633541331
New Quantity Available: 2
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG Mai 1997, 1997. Buch. Condition: Neu. Neuware - 'Der Autor zeigt in seinem Essay mögliche Zusammenhänge zwischen dem Dargestellten und sprachlichen oder formalen Merkmalen literarischer Texte über den Holocaust; auffällig oft entdeckt man einen Stil, der bei aller Beherrschtheit und scheinbaren Ruhe von irrsinnigen Empfindungen geprägt zu sein scheint und zerrüttet wirkt wie das Leben unter den Bedingungen des Holocaust. Der niederländische Literaturwissenschaftler Sem Dresden schildert die Bedingungen, unter denen in Ghettos und Lagern geschrieben wurde; er beschreibt die Wirkung dieser Zeugnisse und der späteren Literatur des Holocaust auf Leser, die Gefühle der Schuld und Scham, die auch die Überlebenden kennen, die Fragwürdigkeit des Erfolgs mancher Werke. In drei aufeinanderfolgenden Kapiteln legt Dresden dar, daß das Thema der Verfolgung und Vernichtung es unmöglich macht, herkömmliche Kriterien der Beurteilung von Literatur anzuwenden.' 326 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783633541331

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 26.82
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 26.50
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds