Jenseits des Eurozentrismus: Postkoloniale Perspektiven in den Geschichts- und Kulturwissenschaften

 
9783593395173: Jenseits des Eurozentrismus: Postkoloniale Perspektiven in den Geschichts- und Kulturwissenschaften
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Conrad, Sebastian / Randeria, Shalini
ISBN 10: 3593395177 ISBN 13: 9783593395173
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Publisher/Verlag: Campus Verlag | Postkoloniale Perspektiven in den Geschichts- und Kulturwissenschaften 2., erweiterte Auflage | Standardwerk der postkolonialen TheorieDieses Standardwerk enthält zentrale Texte zu postkolonialen Ansätzen in den Geschichts- und Kulturwissenschaften. Es lädt dazu ein, die europäische Geschichte im Kontext von Kolonialismus und Imperialismus neu zu denken und den Blick zu öffnen für die Verflechtungen zwischen der europäischen und der außereuropäischen Welt. Die 2., erweiterte Auflage wurde um aktuelle Texte ergänzt, die das postkoloniale Europa der Gegenwart beleuchten. Die Einleitung zur Neuauflage erörtert, warum eine postkoloniale Perspektive unerlässlich ist - ebenso für die gegenwärtige Wissensproduktion wie für ein kritisches Verständnis heutiger europäischer Gesellschaften und Politik.Mit Beiträgen von Manuela Boatca, Dipesh Chakrabarty, Jean Comaroff, John L. Comaroff, Sebastian Conrad, Fernando Coronil, Prasenjit Duara, Andreas Eckert, Steven Feierman, Stuart Hall, Wolf Lepenies, Achille Mbembe, Timothy Mitchell, Anthony Pagden, Sheldon Pollock, Shalini Randeria, Regina Römhild, Ann Laura Stoler, Michel-Rolph Trouillot und Albert Wirz. | InhaltDas postkoloniale Europa: Verflochtene Genealogien der Gegenwart -Einleitung zur erweiterten Neuauflage (2013) 9Shalini Randeria und Regina RömhildEinleitung: Geteilte Geschichten -Europa in einer postkolonialen Welt 32Sebastian Conrad und Shalini RanderiaI. EpistemologienUndenkbare Geschichte:Zur Bagatellisierung der haitischen Revolution 73Michel-Rolph TrouillotDie Auslöschung der Differenz:Der Kolonialismus und die Ursprünge des Nationalismusbei Diderot und Herder 104Anthony PagdenEuropa provinzialisieren: Postkolonialität und die Kritikder Geschichte 134Dipesh ChakrabartyEx Oriente Nox: Indologie im nationalsozialistischen Staat 162Sheldon PollockWann gab es "das Postkoloniale"?: Denken an der Grenze 197Stuart HallFrankreich provinzialisieren? 224Achille MbembeII. TransgressionenHausgemachte Hegemonie 267John L. und Jean ComaroffFoucaults "Geschichte der Sexualität" und die koloniale Ordnungder Dinge 301Ann Laura StolerDie östlichen Ränder des Empire: Kolonialität im Rumäniendes 19. Jahrhunderts 322Manuela BoatcAbwesende Anwesenheit: Die Diskurse des Kryptokolonialismus 345Michael HerzfeldKämpfe für Gerechtigkeit an den Grenzen: Die Suche nacheinem neuen politischen Subjekt im globalen Zeitalter 379Sandro MezzadraIII. RaumordnungenAfrika in der Geschichte: Das Ende der universalen Erzählungen 405Steven FeiermanDie Welt als Ausstellung 438Timothy MitchellJenseits des Okzidentalismus: Unterwegs zu nichtimperialengeohistorischen Kategorien 466Fernando CoronilWir nicht, die Anderen auch: Deutschland und der Kolonialismus 506Andreas Eckert und Albert WirzAsien neu denken: Zum Verständnis einer zusammenwachsendenRegion526Prasenjit DuaraAutorinnen und Autoren554Nachweise559 | Format: Paperback | 698 gr | 214x146x33 mm | 560 pp. Seller Inventory # K9783593395173

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
27.11
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 2.63
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Published by Campus Verlag GmbH
ISBN 10: 3593395177 ISBN 13: 9783593395173
New paperback Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag GmbH. paperback. Condition: New. Seller Inventory # 9783593395173

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
25.34
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 6
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Sebastian Conrad
Published by Campus Verlag Gmbh Nov 2013 (2013)
ISBN 10: 3593395177 ISBN 13: 9783593395173
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag Gmbh Nov 2013, 2013. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Dieses Standardwerk enthält zentrale Texte zu postkolonialen Ansätzen in den Geschichts- und Kulturwissenschaften. Es lädt dazu ein, die europäische Geschichte im Kontext von Kolonialismus und Imperialismus neu zu denken und den Blick zu öffnen für die Verflechtungen zwischen der europäischen und der außereuropäischen Welt. Die 2., erweiterte Auflage wurde um aktuelle Texte ergänzt, die das postkoloniale Europa der Gegenwart beleuchten. Die Einleitung zur Neuauflage erörtert, warum eine postkoloniale Perspektive unerlässlich ist - ebenso für die gegenwärtige Wissensproduktion wie für ein kritisches Verständnis heutiger europäischer Gesellschaften und Politik. Mit Beiträgen von Manuela Boatca, Dipesh Chakrabarty, Jean Comaroff, John L. Comaroff, Sebastian Conrad, Fernando Coronil, Prasenjit Duara, Andreas Eckert, Steven Feierman, Stuart Hall, Wolf Lepenies, Achille Mbembe, Timothy Mitchell, Anthony Pagden, Sheldon Pollock, Shalini Randeria, Regina Römhild, Ann Laura Stoler, Michel-Rolph Trouillot und Albert Wirz. 560 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783593395173

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
27.11
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 10.56
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Sebastian Conrad
Published by Campus Verlag Gmbh Nov 2013 (2013)
ISBN 10: 3593395177 ISBN 13: 9783593395173
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag Gmbh Nov 2013, 2013. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Dieses Standardwerk enthält zentrale Texte zu postkolonialen Ansätzen in den Geschichts- und Kulturwissenschaften. Es lädt dazu ein, die europäische Geschichte im Kontext von Kolonialismus und Imperialismus neu zu denken und den Blick zu öffnen für die Verflechtungen zwischen der europäischen und der außereuropäischen Welt. Die 2., erweiterte Auflage wurde um aktuelle Texte ergänzt, die das postkoloniale Europa der Gegenwart beleuchten. Die Einleitung zur Neuauflage erörtert, warum eine postkoloniale Perspektive unerlässlich ist - ebenso für die gegenwärtige Wissensproduktion wie für ein kritisches Verständnis heutiger europäischer Gesellschaften und Politik. Mit Beiträgen von Manuela Boatca, Dipesh Chakrabarty, Jean Comaroff, John L. Comaroff, Sebastian Conrad, Fernando Coronil, Prasenjit Duara, Andreas Eckert, Steven Feierman, Stuart Hall, Wolf Lepenies, Achille Mbembe, Timothy Mitchell, Anthony Pagden, Sheldon Pollock, Shalini Randeria, Regina Römhild, Ann Laura Stoler, Michel-Rolph Trouillot und Albert Wirz. 560 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783593395173

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
27.11
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 15.18
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Sebastian Conrad
Published by Campus Verlag Gmbh Nov 2013 (2013)
ISBN 10: 3593395177 ISBN 13: 9783593395173
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag Gmbh Nov 2013, 2013. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Dieses Standardwerk enthält zentrale Texte zu postkolonialen Ansätzen in den Geschichts- und Kulturwissenschaften. Es lädt dazu ein, die europäische Geschichte im Kontext von Kolonialismus und Imperialismus neu zu denken und den Blick zu öffnen für die Verflechtungen zwischen der europäischen und der außereuropäischen Welt. Die 2., erweiterte Auflage wurde um aktuelle Texte ergänzt, die das postkoloniale Europa der Gegenwart beleuchten. Die Einleitung zur Neuauflage erörtert, warum eine postkoloniale Perspektive unerlässlich ist - ebenso für die gegenwärtige Wissensproduktion wie für ein kritisches Verständnis heutiger europäischer Gesellschaften und Politik. Mit Beiträgen von Manuela Boatca, Dipesh Chakrabarty, Jean Comaroff, John L. Comaroff, Sebastian Conrad, Fernando Coronil, Prasenjit Duara, Andreas Eckert, Steven Feierman, Stuart Hall, Wolf Lepenies, Achille Mbembe, Timothy Mitchell, Anthony Pagden, Sheldon Pollock, Shalini Randeria, Regina Römhild, Ann Laura Stoler, Michel-Rolph Trouillot und Albert Wirz. 560 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783593395173

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
27.11
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 15.18
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Published by Campus Verlag GmbH (2013)
ISBN 10: 3593395177 ISBN 13: 9783593395173
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag GmbH, 2013. Paperback. Condition: New. 2., erweiterte Auflage. Language: German . Brand New Book. Standardwerk der postkolonialen Theorie Dieses Standardwerk enthält zentrale Texte zu postkolonialen Ansätzen in den Geschichts- und Kulturwissenschaften. Es lädt dazu ein, die europäische Geschichte im Kontext von Kolonialismus und Imperialismus neu zu denken und den Blick zu öffnen für die Verflechtungen zwischen der europäischen und der außereuropäischen Welt. Die 2., erweiterte Auflage wurde um aktuelle Texte ergänzt, die das postkoloniale Europa der Gegenwart beleuchten. Die Einleitung zur Neuauflage erörtert, warum eine postkoloniale Perspektive unerlässlich ist - ebenso für die gegenwärtige Wissensproduktion wie für ein kritisches Verständnis heutiger europäischer Gesellschaften und Politik. Mit Beiträgen von Manuela Boatca, Dipesh Chakrabarty, Jean Comaroff, John L. Comaroff, Sebastian Conrad, Fernando Coronil, Prasenjit Duara, Andreas Eckert, Steven Feierman, Stuart Hall, Wolf Lepenies, Achille Mbembe, Timothy Mitchell, Anthony Pagden, Sheldon Pollock, Shalini Randeria, Regina Römhild, Ann Laura Stoler, Michel-Rolph Trouillot und Albert Wirz. Seller Inventory # KNV9783593395173

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
40.66
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Sebastian Conrad
Published by Campus Verlag Gmbh Nov 2013 (2013)
ISBN 10: 3593395177 ISBN 13: 9783593395173
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag Gmbh Nov 2013, 2013. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Dieses Standardwerk enthält zentrale Texte zu postkolonialen Ansätzen in den Geschichts- und Kulturwissenschaften. Es lädt dazu ein, die europäische Geschichte im Kontext von Kolonialismus und Imperialismus neu zu denken und den Blick zu öffnen für die Verflechtungen zwischen der europäischen und der außereuropäischen Welt. Die 2., erweiterte Auflage wurde um aktuelle Texte ergänzt, die das postkoloniale Europa der Gegenwart beleuchten. Die Einleitung zur Neuauflage erörtert, warum eine postkoloniale Perspektive unerlässlich ist - ebenso für die gegenwärtige Wissensproduktion wie für ein kritisches Verständnis heutiger europäischer Gesellschaften und Politik.Mit Beiträgen von Manuela Boatca, Dipesh Chakrabarty, Jean Comaroff, John L. Comaroff, Sebastian Conrad, Fernando Coronil, Prasenjit Duara, Andreas Eckert, Steven Feierman, Stuart Hall, Wolf Lepenies, Achille Mbembe, Timothy Mitchell, Anthony Pagden, Sheldon Pollock, Shalini Randeria, Regina Römhild, Ann Laura Stoler, Michel-Rolph Trouillot und Albert Wirz. 560 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783593395173

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
27.11
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 25.97
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds