Beton-kalender 2009: Schwerpunkte - Konstruktiver Hochbau - Aktuelle Massivbaunormen (Beton–Kalender (VCH) ∗)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783433018545: Beton-kalender 2009: Schwerpunkte - Konstruktiver Hochbau - Aktuelle Massivbaunormen (Beton–Kalender (VCH) ∗)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Beton-Kalender (Concrete Yearbook) Unter dem Schwerpunktthema Konstruktiver Hochbau behandelt der Beton-Kalender alle wichtigen Elemente der Tragwerksplanung von GebAuden einschlielich Bauen mit Fertigteilen, Verankerung von Fassaden, konstruktiver Brandschutz und GrUndungen. Das Bauen im Bestand bildet einen wesentlichen Anteil der planerischen TAtigkeit, daher werden die Tragwerksplanung im Bestand, Schadensanalyse, ErtUchtigung und Monitoring ausfUhrlich dargestellt. Von hohem AktualitAtsgrad im Bereich der Massivbaunormen ist die vollstAndig abgedruckte konsolidierte Fassung von DIN 1045 von August 2008 einschlielich DIN EN 206-1 mit Einarbeitung aller Berichtigungen und Anderungen. Zusammen mit den DAfStb-Richtlinien "Massige Bauteile aus Beton" und "Belastungsversuche an Betonbauwerken" steht dem Nutzer das komplette aktuelle Regelwerk mit Kommentar zur VerfUgung.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Review:

Zum Beitrag "Dauerhafter Konstruktionsbeton fUr Wasserbauwerke": "Neben der thematischen Schwerpunktbildung auf Wasserbauwerke gibt der Beitrag auch fUr Planer anderer hochbeanspruchter Ingenieurbauwerke einen wertvollen Uberblick Uber die EinflussgrOen auf die Dauerhaftigkeit der verwendeten Betone." Zum Beitrag "Schutzbauwerke gegen Wildbachgefahren": Da relevante Normenwerke fUr diese Bauwerke derzeit nur lUckenhaft bzw. im Entwurf vorliegen, stellt dieser Beitrag aufgrund seiner umfassenden Konzeption ein unverzichtbares Hilfsmittel fUr die Planung von Wildbachverbauten dar." A. Rogge, W. RUcker

About the Author:

Professor DDr.-Ing. Konrad Bergmeister ist UniversitAtsprofessor am Institut fUr Konstruktiven Ingenieurbau der UniversitAt fUr Bodenkultur in Wien und fUhrt seit 1990 ein IngenieurbUro. DarUber hinaus ist er Chefredakteur der Zeitschrift "Beton- und Stahlbetonbau" des Verlages Ernst & Sohn. Professor Dr.-Ing. Dr. h. c. Johann-Dietrich WOrner ist seit 1995 Professor fUr Statik an der Technischen UniversitAt Darmstadt und war bis 2007 PrAsident seiner UniversitAt. Im Jahre 1994 grUndete er das IngenieurbUro WOrner und Partner, Darmstadt. Seit 2007 ist er Vorsitzender des Vorstands des Deutschen Zentrums fUr Luft- und Raumfahrt (DLR). Dr.-Ing. Frank Fingerloos ist seit 2000 beim Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein E. V. (DBV) und verantwortet dort den Bereich Bautechnik. Seit 2008 hat er einen Lehrauftrag fUr Massivbau an der Technischen UniversitAt Kaiserslautern. Im Normenausschuss Bauwesen im DIN (NABau) engagiert er sich u. a. zu DIN 1045 und Eurocode 2.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy Used View Book

Shipping: 17.70
From Germany to U.S.A.

Destination, rates & speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Konrad Bergmeister (Herausgeber),? Frank Fingerloos (Herausgeber),? Johann-Dietrich Wörner (Herausgeber)
Published by Ernst & Sohn, Ernst & Sohn (1989)
ISBN 10: 3433018545 ISBN 13: 9783433018545
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Ernst & Sohn, Ernst & Sohn, 1989. Hardcover. Condition: gut. 1989. The main themes of this issue are the structural design of building frames and the current state of standards for mass wall structures around DIN 1045. Also in this year's issue: - structural design in existing buildings, - concrete as a building material. Beton-Kalender (Concrete Yearbook) Unter dem Schwerpunktthema Konstruktiver Hochbau behandelt der Beton-Kalender alle wichtigen Elemente der Tragwerksplanung von Gebäuden einschließlich Bauen mit Fertigteilen, Verankerung von Fassaden, konstruktiver Brandschutz und Gründungen. Das Bauen im Bestand bildet einen wesentlichen Anteil der planerischen Tätigkeit, daher werden die Tragwerksplanung im Bestand, Schadensanalyse, Ertüchtigung und Monitoring ausführlich dargestellt. Von hohem Aktualitätsgrad im Bereich der Massivbaunormen ist die vollständig abgedruckte konsolidierte Fassung von DIN 1045 von August 2008 einschließlich DIN EN 206-1 mit Einarbeitung aller Berichtigungen und Änderungen. Zusammen mit den DAfStb-Richtlinien "Massige Bauteile aus Beton" und "Belastungsversuche an Betonbauwerken" steht dem Nutzer das komplette aktuelle Regelwerk mit Kommentar zur Verfügung. Autor: Professor DDr.-Ing. Konrad Bergmeister ist Universitätsprofessor am Institut für Konstruktiven Ingenieurbau der Universität für Bodenkultur in Wien und führt seit 1990 ein Ingenieurbüro. Darüber hinaus ist er Chefredakteur der Zeitschrift "Beton- und Stahlbetonbau" des Verlages Ernst & Sohn. Professor Dr.-Ing. Dr. h. c. Johann-Dietrich Wörner ist seit 1995 Professor für Statik an der Technischen Universität Darmstadt und war bis 2007 Präsident seiner Universität. Im Jahre 1994 gründete er das Ingenieurbüro Wörner und Partner, Darmstadt. Seit 2007 ist er Vorsitzender des Vorstands des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Dr.-Ing. Frank Fingerloos ist seit 2000 beim Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein E. V. (DBV) und verantwortet dort den Bereich Bautechnik. Seit 2008 hat er einen Lehrauftrag für Massivbau an der Technischen Universität Kaiserslautern. Im Normenausschuss Bauwesen im DIN (NABau) engagiert er sich u. a. zu DIN 1045 und Eurocode 2. Inhalt: TEIL 1 I Beton (Harald S. Müller, Hans-Wolf Reinhardt) II Bauen mit Betonfertigteilen im Hochbau (Hubert Bachmann, Alfred Steinle, Volker Hahn) III Elementbauweise mit Gitterträgern (Johannes Furche, Ulrich Bauermeister) IV Konstruktiver Brandschutz im Übergang von DIN 4102 zu den Eurocodes (Dietmar Hosser, Ekkehard Richter) V Teilsicherheitskonzept für Gründungen im Hochbau (Jürgen Grünberg, Norbert Vogt) TEIL 2 VI Tragwerksplanung im Bestand (Frank Fingerloos, Jürgen Schnell) VII System- und Schadensidentifikation von Betontragstrukturen (Alfred Strauss, Konrad Bergmeister, Simon Hoffmann, Roman Wendner) VIII Monitoring im Betonbau (Konrad Zilch, Hermann Weiher, Christian Gläser) IX Ertüchtigung im Bestand - Verstärkungen mit Kohlenstofffasern (Konrad Bergmeister) X Integrale Konstruktionen aus Beton (Josef Taferner, Manfred Keuser, Konrad Bergmeister) XI Verankerungs- und Befestigungstechnik für Fassaden (Hannes Spieth, Konrad Bergmeister, Alfred Stein, David Lehmann, Raimund Hilber, Roland Unterweger, Joachim Lehmann, Paul Schmieder) XII Normen und Regelwerke (Frank Fingerloos) Reihe/Serie Beton-Kalender. Taschenbuch für Beton-, Stahlbeton und Spannbeton sowie die verwandten Fächer ; 2009 Sprache deutsch Maße 148 x 210 mm Gewicht 2744 g Technik Bauingenieur- u. Bauwesen Baustatik u. Baumechanik Bauwesen Betonbau Hochbau Massivbau Spezialthemen Bauingenieur- u. Bauwesen Tiefbau Tief- u. Hochbau Massivbau Tragwerke ISBN-10 3-433-01854-5 / 3433018545 ISBN-13 978-3-433-01854-5 / 9783433018545 In deutscher Sprache. 1457 pages. 24 x 21,6 x 1,8 cm. Seller Inventory # BN36733

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
273.99
Convert currency

Add to Basket

Shipping: 17.70
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds