Die Übernahme von Reebok International Ltd. durch die adidas-Salomon AG

Dmitri Uvarovski

Published by GRIN Verlag Gmbh Okt 2009, 2009
ISBN 10: 3640456939 / ISBN 13: 9783640456932
Used / Taschenbuch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 2,0, Universität Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Gegenstand dieser Arbeit ist die analytische Bewertung der Übernahme von Reebok International Ltd. durch die adidas-Salomon AG. Es wird zunächst die Lage der Sportartikelindustrie vor der Akquisition beschrieben. Entwicklungen und Wachstumspotenziale werden erörtert, die die Basis für zentrale Annahmen des DCF-WACC Bewertungsmodells darstellen. Zudem werden die vier größten Wettbewerber Nike, adidas, Reebok und Puma vorgestellt und anhand operativer Kennzahlen miteinander verglichen. Im Anschluss werden Gründe für und gegen die Übernahme aus den gewonnenen Erkenntnissen abgeleitet. Darauf aufbauend erfolgt die Ermittlung des Fundamentalwertes von Reebok als selbstständiges Unternehmen. Methodologisch wird hierbei auf Multiplikatoren von vergleichbaren Konkurrenten sowie eine DCF-WACC-Bewertung zurückgegriffen. Um den Wert von Reebok für den strategischen Käufer adidas festzustellen, werden zusätzlich die Synergien bewertet, die infolge des Zusammenschlusses der beiden Unternehmen entstehen könnten. Die Bewertung dieser Synergien basiert ebenfalls auf einem DCF-Modell sowie auf Multiplikatoren vergleichbarer Transaktionen. Als Resultat der unterschiedlichen Bewertungsansätze entstehen Wertspannen für den Fundamentalwert von Reebok sowie für mögliche Synergien, anhand derer geprüft wird, ob die von adidas gezahlte Übernahmeprämie angemessen ist. Auch wird die Reaktion der Märkte auf die Transaktion untersucht. Mittels Ereignisstudien für die Aktien von Reebok und adidas werden abnormale Renditen gemessen, deren Auswertung eine Aussage darüber ermöglicht, welche Synergien die Kapitalmärkte durch den Zusammenschluss erwarten. Anhand von Ereignisstudien für die Aktien von Nike und Puma zum Übernahmezeitpunkt kann darüber hinaus festgestellt werden, ob der Markt an einen langfristigen Erfolg von adidas/Reebok im Konkurrenzkampf mit Nike und Puma glaubt. Anschließend wechselt die zeitliche Perspektive. Um zu beurteilen, ob die Akquisition den Anteilseignern von adidas langfristig Nutzen stiftet, wird zunächst die Post Merger Integration von Reebok in den adidas-Konzern für die Jahre 2005 bis 2008 untersucht. Zusätzlich werden die Geschäftsentwicklungen von adidas/Reebok, Nike und Puma anhand von operativen Kennzahlen in 2006 bis 2007 verglichen und den entsprechenden Kennzahlen für 2000 bis 2004 gegenübergestellt. Die Arbeit schließt mit einer Zusammenfassung der Untersuchungsergebnisse sowie einem Ausblick auf weiterführende Fragestellungen. 108 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

About this title:

Synopsis: Der Gegenstand dieser Arbeit ist die analytische Bewertung der Übernahme von Reebok International Ltd. durch die adidas-Salomon AG. Es wird zunächst die Lage der Sportartikelindustrie vor der Akquisition beschrieben. Entwicklungen und Wachstumspotenziale werden erörtert, die die Basis für zentrale Annahmen des DCF-WACC Bewertungsmodells darstellen. Zudem werden die vier größten Wettbewerber Nike, adidas, Reebok und Puma vorgestellt und anhand operativer Kennzahlen miteinander verglichen. Im Anschluss werden Gründe für und gegen die Übernahme aus den gewonnenen Erkenntnissen abgeleitet. Darauf aufbauend erfolgt die Ermittlung des Fundamentalwertes von Reebok als selbstständiges Unternehmen. Methodologisch wird hierbei auf Multiplikatoren von vergleichbaren Konkurrenten sowie eine DCF-WACC-Bewertung zurückgegriffen. Um den Wert von Reebok für den strategischen Käufer adidas festzustellen, werden zusätzlich die Synergien bewertet, die infolge des Zusammenschlusses der beiden Unternehmen entstehen könnten. Die Bewertung dieser Synergien basiert ebenfalls auf einem DCF-Modell sowie auf Multiplikatoren vergleichbarer Transaktionen. Als Resultat der unterschiedlichen Bewertungsansätze entstehen Wertspannen für den Fundamentalwert von Reebok sowie für mögliche Synergien, anhand derer geprüft wird, ob die von adidas gezahlte Übernahmeprämie angemessen ist. Auch wird die Reaktion der Märkte auf die Transaktion untersucht. Mittels Ereignisstudien für die Aktien von Reebok und adidas werden abnormale Renditen gemessen, deren Auswertung eine Aussage darüber ermöglicht, welche Synergien die Kapitalmärkte durch den Zusammenschluss erwarten. Anhand von Ereignisstudien für die Aktien von Nike und Puma zum Übernahmezeitpunkt kann darüber hinaus festgestellt werden, ob der Markt an einen langfristigen Erfolg von adidas/Reebok im Konkurrenzkampf mit Nike und Puma glaubt. Anschließend wechselt die zeitliche Perspektive. Um zu beurteilen, ob die Akquisition den Anteilseignern von adidas

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Die Übernahme von Reebok International Ltd. ...
Publisher: GRIN Verlag Gmbh Okt 2009
Publication Date: 2009
Binding: Taschenbuch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Uvarovski, Dmitri
Published by GRIN Verlag (2009)
ISBN 10: 3640456939 ISBN 13: 9783640456932
New Softcover Quantity Available: 15
Print on Demand
Seller
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2009. Book Condition: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Bookseller Inventory # LP9783640456932

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 40.04
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 4.32
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Uvarovski, Dmitri
Published by GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3640456939 ISBN 13: 9783640456932
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2016. Paperback. Book Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bookseller Inventory # ria9783640456932_lsuk

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 46.70
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3.34
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Dmitri Uvarovski
Published by Grin Verlag
ISBN 10: 3640456939 ISBN 13: 9783640456932
New Paperback Quantity Available: 20
Seller
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag. Paperback. Book Condition: New. Paperback. 110 pages. Dimensions: 8.2in. x 5.8in. x 0.3in.Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 2, 0, Universitt Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Gegenstand dieser Arbeit ist die analytische Bewertung der bernahme von Reebok International Ltd. durch die adidas-Salomon AG. Es wird zunchst die Lage der Sportartikelindustrie vor der Akquisition beschrieben. Entwicklungen und Wachstumspotenziale werden errtert, die die Basis fr zentrale Annahmen des DCF-WACC Bewertungsmodells darstellen. Zudem werden die vier grten Wettbewerber Nike, adidas, Reebok und Puma vorgestellt und anhand operativer Kennzahlen miteinander verglichen. Im Anschluss werden Grnde fr und gegen die bernahme aus den gewonnenen Erkenntnissen abgeleitet. Darauf aufbauend erfolgt die Ermittlung des Fundamentalwertes von Reebok als selbststndiges Unternehmen. Methodologisch wird hierbei auf Multiplikatoren von vergleichbaren Konkurrenten sowie eine DCF-WACC-Bewertung zurckgegriffen. Um den Wert von Reebok fr den strategischen Kufer adidas festzustellen, werden zustzlich die Synergien bewertet, die infolge des Zusammenschlusses der beiden Unternehmen entstehen knnten. Die Bewertung dieser Synergien basiert ebenfalls auf einem DCF-Modell sowie auf Multiplikatoren vergleichbarer Transaktionen. Als Resultat der unterschiedlichen Bewertungsanstze entstehen Wertspannen fr den Fundamentalwert von Reebok sowie fr mgliche Synergien, anhand derer geprft wird, ob die von adidas gezahlte bernahmeprmie angemessen ist. Auch wird die Reaktion der Mrkte auf die Transaktion untersucht. Mittels Ereignisstudien fr die Aktien von Reebok und adidas werden abnormale Renditen gemessen, deren Auswertung eine Aussage darber ermglicht, welche Synergien die Kapitalmrkte durch den Zusammenschluss erwarten. Anhand von Ereignisstudien fr die Aktien von Nike und Puma zum bernahmezeitpunkt kann darber hinaus festgestellt werden, ob der Markt an einen langfristigen Erfolg von adidasReebok im Konkurrenzkampf mit Nike und Pum This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Bookseller Inventory # 9783640456932

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 54.27
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3.19
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Dmitri Uvarovski
Published by GRIN Verlag, Germany (2013)
ISBN 10: 3640456939 ISBN 13: 9783640456932
New Paperback Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, Germany, 2013. Paperback. Book Condition: New. Auflage.. 210 x 148 mm. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 2,0, Universitat Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Gegenstand dieser Arbeit ist die analytische Bewertung der Ubernahme von Reebok International Ltd. durch die adidas-Salomon AG. Es wird zunachst die Lage der Sportartikelindustrie vor der Akquisition beschrieben. Entwicklungen und Wachstumspotenziale werden erortert, die die Basis fur zentrale Annahmen des DCF-WACC Bewertungsmodells darstellen. Zudem werden die vier grossten Wettbewerber Nike, adidas, Reebok und Puma vorgestellt und anhand operativer Kennzahlen miteinander verglichen. Im Anschluss werden Grunde fur und gegen die Ubernahme aus den gewonnenen Erkenntnissen abgeleitet. Darauf aufbauend erfolgt die Ermittlung des Fundamentalwertes von Reebok als selbststandiges Unternehmen. Methodologisch wird hierbei auf Multiplikatoren von vergleichbaren Konkurrenten sowie eine DCF-WACC-Bewertung zuruckgegriffen. Um den Wert von Reebok fur den strategischen Kaufer adidas festzustellen, werden zusatzlich die Synergien bewertet, die infolge des Zusammenschlusses der beiden Unternehmen entstehen konnten. Die Bewertung dieser Synergien basiert ebenfalls auf einem DCF-Modell sowie auf Multiplikatoren vergleichbarer Transaktionen. Als Resultat der unterschiedlichen Bewertungsansatze entstehen Wertspannen fur den Fundamentalwert von Reebok sowie fur mogliche Synergien, anhand derer gepruft wird, ob die von adidas gezahlte Ubernahmepramie angemessen ist. Auch wird die Reaktion der Markte auf die Transaktion untersucht. Mittels Ereignisstudien fur die Aktien von Reebok und adidas werden abnormale Renditen gemessen, deren Auswertung eine Aussage daruber ermoglicht, welche Synergien die Kapitalmarkte durch den Zusammenschluss erwarten. Anhand von Ereignisstudien fur die Aktien von Nike und Puma zum Ubernahmezeitpunkt kann daruber hinaus festgestellt werden, ob der Markt an einen langfristigen Erfolg von adidas/Reebok im Konkurrenzkampf mit Nike und Pu. Bookseller Inventory # APC9783640456932

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 74.59
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds